Watch Dogs - Ubisoft: »Sieht auf PS4 und Xbox One identisch aus«

Nach der Aussage von Ubisoft Montreal wird das Open-World-Actionspiel Watch Dogs auf der PlayStation 4 genauso aussehen wie auf der Xbox One. Grafische Unterschiede soll es nicht geben.

von Andre Linken,
24.04.2014 11:11 Uhr

Laut Ubisoft Montreal sind die Versionen von Watch Dogs für die PlayStation 4 sowie Xbox One identisch.Laut Ubisoft Montreal sind die Versionen von Watch Dogs für die PlayStation 4 sowie Xbox One identisch.

Das Open-World-Actionspiel Watch Dogs sieht auf der PlayStation 4 und der Xbox One identisch aus. Das behauptet zumindest der »Animation Director« Colin Graham von dem Entwicklerstudio Ubisoft Montreal.

Wie Graham in einem Interview mit dem Magazin Videogamer erklärt hat, wird wohl das TV-Modell der Spieler einen größeren Unterschied machen als die gekaufte NextGen-Version des Spiels.

»Die Xbox-One-Version ist gut. Ich habe sie oft gesehen. Bezüglich der Animationen ist sie identisch - absolut identisch. Ich weiß, dass die Leute sehr viel darüber reden... Doch ich kann keinen Unterschied erkennen. Ich muss gucken, um welche Konsole es sich handelt, denn der TV-Bildschirm macht hinsichtlich dessen, was die Leute zu sehen bekommen, einen größeren Unterschied aus. (...)

Ich kann echt keinen Unterschied zwischen den beiden erkennen. Soweit ich das sagen kann, sind die identisch. (...) Der einzige Unterschied ist das Icon auf dem Bildschirm.«

Erst Anfang dieses Monats hatte Ubisoft bekanntgegeben, dass es bei den Versionen von Watch Dogs für die PlayStation 3, Xbox 360 sowie Wii U einige technische Abstriche geben wird. Doch die NextGen-Fassungen scheinen auf einem identischen Niveau zu liegen.

» Die Vorschau von Watch Dogs auf GamePro.de lesen

Kommentiertes Multiplayer-Video von Watch Dogs 9:15 Kommentiertes Multiplayer-Video von Watch Dogs

Watch Dogs - Screenshots ansehen


Kommentare(93)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.