Wii U - Gerücht: GameCube-Spiele als Download-Titel

Das Magazin Nintendolife geht davon aus, dass GameCube-Titel als Download erhältlich und über die Virtual Console spielbar sein werden.

von Tony Strobach,
08.10.2012 15:25 Uhr

Nintendolife macht GameCube-Fans wieder Hoffnung.Nintendolife macht GameCube-Fans wieder Hoffnung.

Ursprünglich hatte der Konsolenhersteller Nintendo erklärt, dass alte GameCube-DVDs von ihrer neuen Spielkonsole Wii U nicht unterstützt werden. Das heißt laut dem Fachmagazin Nintendolife aber nicht, dass Fans in Zukunft auf geliebte Titel aus der GameCube-Ära verzichten müssen.

Nach Nintendolifes Einschätzung werden GameCube-Titel in Zukunft über Nintendos »eShop« erhältlich sein. Nach dem Download sind die Spiele dann über die Virtual Console auf der Wii U spielbar.

Nintendolife stützt diese Einschätzung darauf, dass für die „alte“ Wii sogar noch Titel der N64-Konsole angeboten werden. Zudem sind einige GameCube-Titel bis heute sehr beliebt, wie etwa Metroid Prime , oder Super Smash Bros Melee .

Das Magazin bezieht sich auch auf die Aussage des Geschäftsführers von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, der »sehr gern GameCube Spiele auf einer virtuellen Konsole für Wii U sehen würde.« Die Autoren wollen außerdem einen vielsagenden Gesichtsausdruck bei Fils-Aime bemerkt haben, als er diese Zeilen sprach. Offiziell ist dazu aber noch nichts bekannt.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.