Wii U - Leistungsstärkerer Controller-Akku und weißes Premium-Bundle für Japan angekündigt

Nintendo bringt in Japan noch im Juli ein Wii U Premium Pack mit weißer Konsolen-Ausführung auf den Markt. Außerdem wird es einen Ersatz-Akku für das Wii U GamePad mit verbesserter Akku-Laufzeit geben.

von Tobias Ritter,
30.05.2013 15:17 Uhr

Nintendo hat für Japan ein weißes Premium-Pack der Wii U und einen leistungsstärkeren Controller-Akku angekündigt.Nintendo hat für Japan ein weißes Premium-Pack der Wii U und einen leistungsstärkeren Controller-Akku angekündigt.

Nintendo entgegnet der anhaltenden Stagnation der Verkaufszahlen seiner im November 2012 auf den Markt gebrachten Wii Umit einigen Detailänderungen - zumindest auf dem japanischen Markt. Dort wird es ab dem 13. Juli 2013 möglich sein, das bisher nur mit schwarzer Konsole erhältliche Wii U Premium Bundle auch in einer Variante mit weißer Konsolen-Ausführung zu erwerben.

Ebenfalls neu im Sortiment, allerdings wohl erst ab dem 25. Juli 2013: Ein Ersatzakku für das GamePad der Wii U. Der wird über eine Kapazität von 2550 mAh verfügen und soll laut Angaben von Nintendo für fünf bis acht Stunden Strom liefern, bevor der Controller wieder an ein Ladekabel angeschlossen werden muss. Der Originalakku reichte gemeinhin für drei bis fünf Stunden kabelfreie Spielzeit. Die Kosten für die Controller-Aufrüstung betragen 3150 Yen, umgerechnet also rund 24 Euro.

Ob und wann der neue Controller-Akku für die Wii U und das weiße Premium-Pack auch in Europa in den Handel kommen, ist zur Zeit noch nicht geklärt.

Wii U ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.