Wii U - Update der YouTube-App ermöglicht Videos auf dem Gamepad

Ein neuer Patch für die YouTube-Anwendung der Wii U ermöglicht es unter anderem, Videos direkt auf dem Gamepad der Konsole anzusehen. Das Gamepad kann außerdem für die Suche verwendet werden, während ein Video auf dem TV-Bildschirm abgespielt wird.

von Tobias Münster,
27.11.2013 16:58 Uhr

Mit einem neuen Update für die YouTube-App der Wii U lassen sich Videos auf dem Gamepad wiedergeben.Mit einem neuen Update für die YouTube-App der Wii U lassen sich Videos auf dem Gamepad wiedergeben.

Nintendo hat ein neues Update für die YouTube-App der Wii U veröffentlicht. Die Installation lässt sich automatisch nach dem Start der Anwendung vornehmen.

Laut dem Hersteller wird es damit ermöglicht, YouTube-Videos direkt auf dem Screen des Gamepads anzuschauen. Außerdem lässt sich YouTube mit dem Gamepad durchforsten, während ein Video auf dem Bildschirm des Fernsehgerätes wiedergegeben wird.

In Kürze will Nintendo die YouTube-App auch für das 3DS zur Verfügung stellen. Dann sollen sich Videos auf dem oberen Bildschirm der Handheld-Konsole ansehen lassen, während man auf dem unteren Touchscreen durch das Portal browsen kann.

Wii U - Die Controller der Nintendo-Konsole ansehen


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.