World Cyber Games 2009 - Finale in China? - Entscheidung fällt im April

World Cyber Games 2009 in China.

von Andre Linken,
08.04.2008 13:46 Uhr

Ungeachtet der derzeit anhaltenden China-Proteste im Vorfeld der Olympischen Spiele sollen die World Cyber Games 2009 ebenfalls in China stattfinden. Die World Cyber Games gelten aufgrund der Höhe des Preisgeldes und der Anzahl an Teilnehmern als die wichtigste Weltmeisterschaft im elektronischen Sport (E-Sport). Wie aus der offiziellen Pressemitteilung des WCG-Kommiees hervorgeht, findet das Finale im nächsten Jahr in der chinesischen Stadt Chengdu statt.

Am 23. April will das Komitee der World Cyber Games die Entscheidung endgültig per Vertragsunterzeichnung mit den Verantwortlichen Chengdus besiegeln. Chengdu gelte als Hauptstadt der digitalen Unterhaltungsindustrie und zeichne sich aufgrund seiner Lage und der hohen Medienpräsens vor Ort als neuer Austragungsort aus, hieß es in der Mitteilung. Die World Cyber Games gastierte zudem schon wiederholt in der Millionen-Metropole, um die chinesischen National Finals auszutragen.

Das diesjährige Grand Final der World Cyber Games 2008 findet vom 5. bis 9. November in Köln statt. Mehr Infos zu den World Cyber Games findet ihr auf der deutschen Website .


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.