World of WarCraft bleibt auf dem PC

von Andre Linken,
05.09.2005 15:59 Uhr

Es wurde in der Vergangenheit ja immer wieder über eine mögliche Konsolenumsetzung des Online-Rollenspiels World of WarCraft spekuliert. Jetzt meldete sich jedoch Paul Sams von Blizzard nochmals zu diesem Thema zu Wort und hatte keine guten Nachrichten im Gepäck. Obwohl eine solche Portierung in seinen Augen sehr cool wäre und der Schritt auf die Xbox bzw. Xbox 360 durchaus im Bereich des Möglichen ist, liegen momentan keine entsprechenden Pläne vor. Zwar will er dieses Projekt für die Zukunft nicht gänzlich ausschließen, doch momentan stehen die Chancen ziemlich schlecht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.