World of Warcraft - Konsolenversion - Blizzard: »Unwahrscheinlich«

Das erfolgreichste Online-Rollenspiel der Welt wird es laut Blizzard wohl nie vom PC auf die Konsolen schaffen.

von Daniel Feith,
09.03.2010 10:32 Uhr

Konsolenbesitzer, die immer noch auf eine Version von World of Warcraft für ihre Heimkonsole warten, werden wohl enttäuscht. Im Interview mit G4TV erklärte World of Warcrafts leitender Produzent J. Allen Brack, dass eine Konsolenversion des weltweit erfolgreichsten Online-Rollenspiels aller Aussicht nach nie erscheinen wird.

»Im Falle WoWs diskutieren wir ständig: Wie können wir WoW auf die Konsolen bringen? (...) Da sind zum einen die technischen Schwierigkeiten wie das regelmäßige Patchen. Dann sind da die Qualitätskontrollen - unsere und die von Microsoft, Sony und Nintendo. (...) Außerdem ist World of Warcraft als Tastatur-Spiel konzipiert. Die Steuerung, die Kamerabewegung und der Einsatz von Skills und Magie ist für eine Tastatur ausgelegt. Das alles auf ein Gamepad zu transferieren ist eine höchst knifflige Angelegenheit. (...)

Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass World of Warcraft noch für Konsolen erscheint. (...) Wir sprechen regelmäßig darüber, aber irgendwann wird jemand herausfinden, wie man ein MMO für Konsolen hinkriegen kann und derjenige wird zweifellos höchst erfolgreich damit sein.«

Alles zum Thema World of Warcraft findet ihr auf unserer Sonderseite.


Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.