Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

World Snooker Championship 2007 im Test

Die Kugeln rollen wieder!

von Tobias Veltin,
04.04.2007 19:30 Uhr

Sega schickt euch wieder an den grünen Tisch: World Snooker Championship 2007 ist die neueste Umsetzung des populären Kneipen- und Kugelsports. Warum Snooker-Fans unbedingt einen Blick auf den Titel werfen sollten, erfahrt ihr in unserem Test.

Üppiger Umfang

Bevor es an den Tisch geht, stehen etliche Variationen des Billardsports zur Auswahl. Ihr könnt titelgerecht eine Runde Snooker spielen oder aber eine der beliebten Pool-Varianten 8-Ball, 9-Ball und Bar Billards. Außerdem könnt ihr eure Geschicklichkeit beim kniffligen Trickshot-Modus unter Beweis stellen. Alle Modi lassen sich sowohl in einem schnellen Spiel als auch online oder per Turnier austragen. Am interessantesten ist aber der Karriere-Modus. Hier baut ihr euch einen eigenen Charakter und müsst dann als Billard-Rookie die Weltrangliste erklimmen, indem ihr an diversen Turnieren teilnehmt und Queue-Künstler wie Ronnie O‘Sullivan oder Shaun Murphy herausfordert. Bei Erfolgen gibt es einen Karrieresprung und schmucke neue Queues. Nützlich für Billard-Greenhorns: Im Tutorial-Modus werden die wichtigsten Regeln des Sports erklärt.

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.