Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

X-Men Genetix im Test - Retten Sie die X-Men vor einer tödlichen Virusepidemie.

Sie haben Superkräfte und sind fast unverwundbar. Aber in dem neuen Handygame X-Men Genetix zwingt eine tödliche Viruserkrankung selbst Wolverine Co. in die Knie. Im Puzzlespiel sind nun Ihre Fähigkeiten als Medizinmann gefragt. Mit viel Geschick sorgen Sie dafür, dass die Superhelden auch weiterhin unseren Planeten beschützen können.

von Airgamer ,
06.03.2007 00:00 Uhr

Sie haben Superkräfte und sind fast unverwundbar. Aber in dem neuen Handygame X-Men Genetix zwingt eine tödliche Viruserkrankung selbst Wolverine Co. in die Knie. Im Puzzlespiel sind nun Ihre Fähigkeiten als Medizinmann gefragt. Mit viel Geschick sorgen Sie dafür, dass die Superhelden auch weiterhin unseren Planeten beschützen können.

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Tipps & Tricks
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Mutanten verarzten macht bei X-Men Genetix richtig viel Spaß. Das nicht ganz neue Spielkonzept ist ausgereift und die Steuerung gut zu handhaben. Vor allem die organische Präsentation ist sehr gelungen. Da der Schwierigkeitsgrad sehr moderat ansteigt, ist das Spiel auch für Einsteiger geeignet. Zudem erleichtern kleine Extras und schmerzunempfindliche Patienten die Arbeit des Arztes!

Fazit: Ansteckender Puzzlespaß

Wertung

Spielspass

85

Grafik

sehr gut

Sound

gut

Steuerung

gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

lang

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Echte Superheldenpower: Spannendes Puzzlespiel mit einem infizierenden Spielkonzept!

Testgeräte

Sony Ericsson K750i, Sony Ericsson W850,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.