Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

X-Men: Mind Maze im Test - Reinigen Sie die Gedanken der X-Men durch Linienziehen!

Die X-Men gehören mit zu den populärsten Marvel-Helden. Vor kurzem haben die mutierten Superhelden auf der Kinoleinwand ihren dritten Auftritt gehabt, dazu standen sie schon Pate für diverse Computer und Videospiele. Handyspieler konnten bereits im Actionspiel X-Men 3 in die Haut der Mutanten schlüpfen! Jetzt folgt mit X-Men: Mind Maze ein reinrassiges Geschicklichkeitsspiel!

von Airgamer ,
09.10.2006 00:00 Uhr

Die X-Men gehören mit zu den populärsten Marvel-Helden. Vor kurzem haben die mutierten Superhelden auf der Kinoleinwand ihren dritten Auftritt gehabt, dazu standen sie schon Pate für diverse Computer und Videospiele. Handyspieler konnten bereits im Actionspiel X-Men 3 in die Haut der Mutanten schlüpfen! Jetzt folgt mit X-Men: Mind Maze ein reinrassiges Geschicklichkeitsspiel!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

X-Men: Mind Maze ist durchaus ein solides Geschicklichkeitsspiel. Das simple Spielprinzip fesselt eine ganze Zeit ans Handy. Danach geht dem Spiel leider die Luft aus: Ich vermisse zum Beispiel Bonuslevels und Freispielmöglichkeiten, welche der Langzeitmotivation auf die Sprünge geholfen hätten! Trotzdem sorgt das Linienziehen einige Zeit für kurzweilige Unterhaltung auf ordentlichem Niveau!

Fazit: X-Men für Zwischendurch

Wertung

Spielspass

70

Grafik

befriedigend

Sound

gut

Steuerung

gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

mittel

Schwierigkeitsgrad

mittel bis schwer

Fazit

Schnörkellose Superhelden: Kurzweiliges, aber etwas ideenarmes Geschicklichkeitsspiel.

Testgeräte

SonyEricsson K750i, SonyEricsson W800i,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.