Xbox One X - Microsoft ist stolz auf Preis, Analysten finden ihn zu hoch

Microsofts Xbox One X erscheint im November und soll 499 Euro kosten. Microsoft selbst ist stolz auf den Preis, während ihn mehrere Analysten als zu hoch ansehen.

von David Molke,
12.06.2017 11:00 Uhr

Xbox One X - Preis und Release-Termin der 4K-Konsole sind endlich bekannt. Xbox One X - Preis und Release-Termin der 4K-Konsole sind endlich bekannt.

Die Katze ist aus dem Sack: Microsofts neue Konsole, die bisher Project Scorpio genannt wurde, hört jetzt ganz offiziell auf den Namen Xbox One X. Die bisher leistungsstärkste Konsole soll am 7. November in die Läden kommen und 499 Euro kosten. Der im Vergleich zur PS4 Pro höhere Preis sorgt für unterschiedliche Reaktionen: Der umstrittene Analyst Michael Pachter hält ihn beispielsweise für zu teuer. Seiner Ansicht nach dürfte sich die Xbox One X nur schleppend verkaufen, da sie so viel kostet wie eine PS4 und Xbox One S zusammen.

Zu einem ähnlichen Schluss kam die Analystenfirma IHS noch vor dem offiziellen Reveal des Geräts. Sie ging bei einem Preis von 499 Euro zwar von 500.000 verkauften Konsolen im vierten Quartal aus, stellte aber gleichzeitig in Aussicht, dass die Xbox One X Microsofts Marktposition in Europa nicht merklich verbessern werde.

Mehr: E3 2017 - Alles Wichtige aus der Microsoft-Pressekonferenz

Microsoft sieht das hingegen naturgemäß etwas anders und erklärt in einem Interview nach der Xbox-Pressekonferenz auf der E3, stolz auf den Preis zu sein:

"Wir sind stolz auf die Preisgebung. Fakt ist, dass wir es als Premiumprodukt designt haben, das die meiste Power hat und die beste Performance, die jemals gesehen wurde – keine Kompromisse: echtes 4K-Gaming."

"Sieh dir so etwas wie Forza an, das natives 4K mit 60 Frames pro Sekunde liefert. Dafür braucht es eine unglaublich leistungsfähige GPU. Es braucht viel Arbeitsspeicher, es braucht ein wirklich einzigartiges Design. Also haben wir es ohne Kompromisse designt."

"Wir haben es nicht als Niedrigpreis-Box entworfen. Wir haben das als Premiumprodukt für Leute gebaut, die die aller-, allerbesten Konsolenspiele wollen, die sie je gesehen haben."

Wie denkt ihr über den Preis der Xbox One X?

Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen 2:10 Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen


Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.