Xbox One X - Microsoft stellt Produktion des Kinect-Adapters ein

Von Linda Sprenger | Datum: 03.01.2018 ; 12:20

Nachdem Microsoft im Oktober 2017 bekannt gab, die Produktion von Kinect zu beenden, ist nun auch für den dazugehörigen Adapter Schluss.

Wie das Unternehmen gegenüber Polygon bestätigt, wird die Produktion des Kinect-Adapters, der den Kinect-Sensor mit der Xbox One S, Xbox One X und Windows-Geräten verbindet, eingestellt. Stattdessen wolle sich Microsoft fortan auf neues Xbox-Zubehör konzentrieren, das von den Fans gewünscht wird.

Nach der Bekanntgabe der Produktionseinstellung von Kinect im Oktober 2017 gab Microsoft gegenüber Polygon bekannt, dass das Ende von Kinect nicht das Ende der Technologie bedeute. Wir dürfen also gespannt sein, was Microsoft in Zukunft aus dem Ärmel schüttelt.

Mehr: Xbox One - Womöglich könnt ihr bald mit Maus & Tastatur spielen

Microsoft stellte Kinect im Jahr 2010 vor. Weil die damals noch zusammen mit der Xbox One ausgelieferte Peripherie den Preis der Konsole um 100 Euro teurer machte als die PS4, entschloss sich Microsoft nach negativem Fan-Feedback dazu, Kinect nur noch als optionales Zubehör anzubieten. Der kommerzielle Erfolg des Bewegungs- und Sprachsensors blieb trotz beeindruckender Technologie schließlich aus.

Trauert ihr um Kinect?

Video: Top 5 Xbox One-Spiele 2017 - Die besten Xbox-Titel des Jahres. Zum Anschauen des Videos auf GamePro.de einfach auf das Bild klicken.

Outbrain

Die neuesten 5 Artikel auf GamePro.de

Final Fantasy 15 - "Royal Edition" bringt Ego-Perspektive, neuen Dungeon & mehr

Wie bereits von der ESRB angedeutet wurde, erscheint Final Fantasy 15 demnächst noch einmal als Royal Edition. Die bietet natürlich einige Vorteile gegenüber der Standard-Fassung.

Community-Umfrage - Stimmt ab! Was wird euer Spiele-Highlight 2018?

Verratet uns, auf welches Spiel ihr euch 2018 am meisten freut!

Cyberpunk 2077 - E3 2018 bringt offenbar neuen Gameplay-Trailer & spielbare Demo

Die Hinweise verdichten sich, dass die Entwickler von Cyberpunk 2077 auf der E3 2018 endlich eine spielbare Demo und einen neuen Trailer zum Sci-Fi-RPG zeigen.

FIFA 18 - Fan erstellt Playlist mit den besten Soundtracks der FIFA-Geschichte

Der jährliche Soundtrack gehört zu den wichtigsten Updates, die die einzelnen FIFA-Ableger auszeichnen. Ein Fan hat nun die besten Songs der FIFA-Geschichte gesammelt und lässt eure Ohren in Nostalgie schwelgen.

Destiny 2 - Game Director will Waffen-System überarbeiten & Exotics besser machen

Destiny 2-Game Director Christopher Barrett spricht über die seiner Meinung nach nötigen Änderungen am Waffensystem.