Xbox 360 - Webseite für einfachen Umtausch gestartet

Microsoft will euch den Umtausch einer defekten Konsole mit einem speziellen Online-Angebot in Zukunft erleichtern.

von Michael Söldner,
04.08.2007 16:34 Uhr

Microsoft will verärgerten Xbox 360 Besitzern den Umtausch einer defekten Konsole in Zukunft deutlich erleichtern. Mit einer neuen Online-Plattform könnt ihr die defekte Hardware per Seriennummer registrieren und werdet fortan über den genauen Verlauf der Reparaturen informiert. Unter service.xbox.com können Xbox 360 Besitzer ihre Konsole samt einiger persönlicher Daten registrieren und somit somit den Umtausch in die Wege leiten.

Microsoft will damit die Besitzer defekter Konsolen milde stimmen und den Umtausch beschleunigen. Das Angebot gilt zudem nicht nur für einen Umtausch im Garantiezeitraum, sondern kann auch für Konsolen genutzt werden, deren Garantie bereits abgelaufen ist. In diesem Fall entstehen dem Besitzer natürlich nicht näher bestimmte Kosten für einen Austausch der Xbox 360.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.