Xbox 360 - HD-DVD-Laufwerk wird billiger

Microsoft senkt angesichts des fast verlorenen Formatkriegs die Preise.

von Denise Bergert,
07.02.2008 08:56 Uhr

Angesichts der dramatischen Entwicklungen im Formatkrieg zwischen Blu-ray und HD-DVD hat Microsoft nun eine Preisreduzierung für sein Xbox 360 HD-DVD-Laufwerk angekündigt. Dabei soll der Preis der Peripherie von derzeitigen 179,99 Dollar auf 129,99 Dollar fallen. Das Angebot über fünf kostenfreie HD-DVDs zu jedem verkauften Laufwerk bleibt weiterhin bestehen. Die Preissenkung gilt vorerst nur für die USA, Kanada und Neuseeland. Ob Microsofts HD-DVD-Player in Deutschland ebenfalls billiger wird, ist noch unklar.

Auch die Preise für Stand-alone-Player sind auf dem Weg nach unten. So gab Toshiba vor Kurzem bekannt, seinen HD-EP30 mit einem Preis von bislang 350 Euro um 150 Euro günstiger, und der HD-EP35 mit einem Preis von bisher 399 Euro um 100 Euro günstiger anbieten zu wollen.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.