Xbox 360 - Herbst-Update - Memory-Karten nicht mehr kompatibel

Speicher-Karten von Drittanbietern werden zukünftig nicht mehr von Microsofts Konsole erkannt.

von Denise Bergert,
20.10.2009 09:41 Uhr

Microsofts Xbox Live-Community-Sprecher Major Nelson hat heute in seinem Blog neue Details zum nächsten Firmware-Update für die Xbox 360 bekannt gegeben. So werden unlizenzierte Memory-Karten von Drittherstellern wie beispielsweise MAX, nach dem großen Herbst-Update nicht mehr von der Next-Gen-Konsole erkannt.

Microsoft rät allen Xbox 360-Besitzern daher, ihre Spielstände bereits im Vorfeld auf die Festplatte oder eine zulässige Memory-Karte zu kopieren, damit sie auch nach dem Aufspielen des Firmware-Updates noch genutzt werden können.

Das große Herbst-Update für Xbox 360 wird im November 2009 auf Xbox Live zum Download bereit stehen. Xbox Live Gold-Mitglieder können sich dabei unter anderem auf Twitter- und Facebook-Anbindungen für die Konsole freuen.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.