Xbox 360 - Neues Interface geplant? - Gerüchte um neue Bedienoberfläche

Auf Interface spezialisierter Dienstleister arbeitet angeblich am neuen 360-Dashboard

von Daniel Feith,
02.07.2008 12:45 Uhr

Während gut eine Woche nach Sommeranfang immer noch kein Termin für das "Xbox 360 Spring Update" feststeht, sind nun immerhin neue Information über das Programmpaket durchgesickert. Wie der amerikanische Onlinedienst Kotaku mit Verweis auf "eine Reihe von Quellen" bekanntgab, wird es neben vielen kleineren Verbesserungen an Microsofts Xbox 360-Oberfläche auch eine neue, radikale Interfacevariante geben.

Das alternative Dashboard wird demnach per Microsofts Motion Sensing-Controller mit dem Arbeitstitel "Newton" (wir berichteten) bedient. Mit der Umsetzung des neuen Interface ist angeblich die Designagentur Schematic betraut, die bereits für EA Sports diverse Ingame-Menüs entwickelt haben (FIFA 08, NBA 08, etc.)

Wir rechnen mit einer Präsentation von Controller und neuem Dashboard zur E3 2008 (14-17. Juli). Alle Infos dann natürlich hier auf GamePro.de


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.