Xbox 360 - Preissenkung in Japan - Microsoft greift die Wii an

Die Xbox 360 wird in Japan bald billiger

von Andre Linken,
01.09.2008 14:02 Uhr

Microsoft geht in die Preisoffensive - zumindest in Japan. Wie jetzt offiziell bekannt gegeben wurde, wird zum 11. September der Verkaufspreis der einzelnen Xbox 360-Modelle gesenkt. So wird die Arcade-Version künftig mit nur noch umgerechnet 125 Euro zu Buche schlagen, die Elite-Variante kostet dann 250 Euro. Mithilfe dieser Senkung wird die Xbox 360 zur billigsten Konsole der aktuellen Generation und sagt somit der Wii den (Preis)Kampf an.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.