Xbox 360 - Preissenkung wirkt sich aus - Sechs Millionen Exemplare in Europa verkauft

Microsoft enthüllt aktuelle Verkaufszahlen der Xbox 360 aus Europa.

von Andre Linken,
23.09.2008 18:07 Uhr

Wie Microsoft jetzt offiziell bekannt gegeben hat, wurden mittlerweile über sechs Millionen Exemplare der Xbox 360-Konsole in Europa verkauft. Vor allem die erst kürzlich erfolgte Preissenkung habe den Absatz kräftig angekurbelt. Vor allem für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft erhofft sich Microsoft daher positive Impulse, die über mehrere Monate hinweg spürbar sein werden.

Derzeit ist die Xbox 360 - zumindest die Arcade-Version ohne Festplatte - die günstigste NextGeneration-Konsole auf dem europäischen Markt. Ob und in welcher Form die Konkurrenz in Form von Nintendo und Sony nachziehen wird, ist noch unbekannt.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.