Xbox 360 Weiterentwicklung - Microsoft bestätigt Forschungen

Microsoft arbeitet intern an einer Weiterentwicklung der Xbox 360

von Michael Söldner,
11.01.2007 09:18 Uhr

Chris Satchell, General Manager der Entwicklungsabteilung bei Microsoft, bestätigte die Vermutungen der letzten Wochen. Diese drehten sich um eine mögliche Weiterentwicklung der Xbox 360 Hardware. Er äußerte sich dabei über die Möglichkeit eines HDMI-Ausgangs für die Konsole: "Wenn ihr großartiges HD haben wollt, haben wir eine gute Lösung dafür. Es wird interessant werden, welche Standards dir Zukunft in dieser Beziehung bereithalten wird.". Von einer Marktreife scheint diese Technologie jedoch noch weit entfernt zu sein: "Im Moment ist alles, was bisher im Internet aufgetaucht ist, lediglich Teil unserer Versuche in Redmond. Es handelt sich dabei um kein finales Produkt, welches wir schon ankündigen möchten.", so Satchell weiter.

Demzufolge bleibt 1080i-Besitzern für die nächste Zeit wohl nur der Anschluss der Konsole über den Komponenten-Ausgang.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.