Xbox Live - Wargaming-CEO bezeichnet Xbox-Richtlinien als »völlig inakzeptabel« für Free2Play-Titel

Wargaming.net-CEO Victor Kislyi findet die Xbox-Live-Richtlinien auf Xbox One und Xbox 360 inakzeptabel für Free2Play-Spiele. Trotzdem möchte man World of Tanks aber auf die aktuelle Microsoft-Konsole bringen.

von Tobias Ritter,
22.07.2013 10:59 Uhr

Wargaming-CEO Victor Kislyi hat Microsoft für seine unflexiblen Richtlinien bei Xbox Live kritisiert. Wargaming-CEO Victor Kislyi hat Microsoft für seine unflexiblen Richtlinien bei Xbox Live kritisiert.

Im Gespräch mit polygon.com hat sich Victor Kislyi, CEO vom unter anderem für World of Tanksverantwortlichen Entwicklerstudio Wargaming.net, zu Microsofts Richtlinien bezüglich des für die Xbox 360 und die kommende Xbox One relevanten Online-Dienstes Xbox Live geäußert und diese als völlig inakzeptabel für Free2Play-Spiele bezeichnet.

Als problematisch sieht Kislyi dabei vor allen Dingen den Prozess der Zertifizierung und die Limitierung bei der regelmäßigen Veröffentlichung von Updates an:

»Die gute Sache bei Onlinespielen ist, dass man regelmäßige Updates veröffentlichen kann, wenn man etwas verbockt hat. Eine der größten Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Microsoft war jedoch eben diese Regelmäßigkeit bei den Updates, weil die Prozesse der Qualitätssicherung und der Zertifizierung eine extrem lange Zeit benötigen. Das ist völlig inakzeptabel für Free2Play-Spiele.«

Allerdings, so Kislyi weiter, arbeite man zur Zeit eng mit Microsoft daran, die Schlagzahl der Update-Veröffentlichungen zu erhöhen.

Die Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Wargaminig.net trägt übrigens bereits erste Früchte: Eine Version des Panzer-MMOs World of Tanks für die Xbox 360 befindet sich kurz vor der Fertigstellung. Zur Zeit läuft bereits ein erster Beta-Test.

World of Tanks - E3-Gameplay: So spielt sich die Xbox-360-Version World of Tanks - E3-Gameplay: So spielt sich die Xbox-360-Version


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...