Xbox Live - Gamerscore von 1 Million geknackt

Der Benutzer Stallion83 hat jetzt als erster Mensch der Welt bei Xbox Live einen Gamerscore von einer Million erreicht. Dafür hat er über acht Jahre benötigt.

von Andre Linken,
13.03.2014 13:05 Uhr

Raymond »Stallion83« Cox hat als Mensch der Welt bei Xbox Live einen Gamerscore von einer Million erreicht.Raymond »Stallion83« Cox hat als Mensch der Welt bei Xbox Live einen Gamerscore von einer Million erreicht.

Es lag in den vergangenen Tagen bereits in der Luft - jetzt ist es Realität. Raymond »Stallion83« Cox hat gestern als erster Mensch der Welt bei Xbox Live einen Gamerscore von einer Million erreicht.

Laut eigenen Aussagen hat Cox für diese außergewöhnliche Leistung acht Jahre, drei Monate und eine nicht genauer bekannte Anzahl an Tagen benötigt. Die letzten Punkte bis zum Erreichen der 1-Million-Marke hat er im Rahmen einer langen Marathon-Session ergattern können.

Diese wohl für lange Zeit unangetastete Leistung ist natürlich auch bis zu Microsoft vorgedrungen. Larry »Major Nelson« Hryb hat Raymond Cox via Twitter die Glückwünsche des gesamten Xbox-Teams ausgerichtet. Wer sich das Profil von Stallion83 genauer ansehen möchte, kann dies auf der offiziellen Webseite von Xbox Live machen.

Im August 2011 konnte Raymond »Stallion83« Cox bereits die Gamescore-Marke von 600.000 Punkten knacken. Im November 2010 landete Cox mit der Rekord-Marke und dem weltweit höchsten Gamerscore von 500.000 Punkten erstmals im Guinness Buch der Rekorde.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.