Xbox Live Arcade - Atari-Klassiker ab 2007 zum Download

Microsoft baut Line-up mit eigens entwickelten Games aus.

von Denise Bergert,
08.11.2006 08:41 Uhr

Microsoft und Atari haben heute die künftige Veröffentlichung einiger unsterblicher Automaten-Klassiker auf Xbox Live Arcade bekannt gegeben. Ab Januar 2007 wird Atari über das ganze Jahr verteilt insgesamt sechs Titel an den Start bringen. Alle Atari-Spiele für Xbox Live-Arcade bieten High Definition-Grafik mit verbesserten Sound-Effekten, vollem Online Ranglisten-Support, Matcherstellung mit TrueSkill für Multiplayer-Partien und eine Menge zu erringender Erfolge. Jeder der folgenden Klassiker wird sowohl in aktualisierter Form als auch in der klassischen Originalversion spielbar sein:

Centipede/Millipede
Battlezone
Asteroids/Asteroids Deluxe
Missile Command
Tempest
Warlords

Die umfangreiche Spielebibliothek von Xbox Live Arcade wächst immer weiter mit besonderem Schwerpunkt auf eigens für den Online-Service entwickelten Produktionen von unabhängigen Entwicklern wie von großen Studios. Mehr als 100 Indie-Entwickler und praktisch jedes Major-Studio für Konsolen-Titel rund um den Globus arbeitet an neuen Xbox Live Arcade-Titeln. Einige der bis Weihnachten erscheinenden Spiele sind im Folgenden aufgeführt:

- Small Arms (Gastronaut Studios) - eine wilde Multiplayer-Keilerei mit viel Action für versierte Schützen

- Novadrome (Buena Vista Games) - ein futuristischer Racer

- Assault Heroes (Wanako/Videndi Games) - Top-down-Shooter mit Einzel- und Kooperations-Modus

- Heavy Weapon (PopCap Games) - knallharte Side-Scrolling-Action für bis zu vier Spieler gleichzeitig

- Defender (Midway) - auf den neuesten Stand gebrachter Mega-Klassiker unter den Space-Shootern

- Contra (Konami) - der bahnbrechende Sidescroller, mit dem einst alles angefangen hat, ist ab heute auf Xbox Live Arcade verfügbar.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.