Xbox – Microsoft lässt erste Xbox sterben - Unterstützung läuft heute aus

Heute findet die Beerdigung für Microsofts ersten Ausflug in die Welt der Konsolen statt.

von Christian Merkel,
02.03.2009 10:41 Uhr

Goodbye Xbox! Heute ist der 2. März 2009. An diesem Tag endet bei Microsoft der Service und die Unterstützung für Xbox-1-Konsolen, deren Garantie abgelaufen ist. Selbst wenn noch ein Garantiefall vorliegt, wird Microsoft nur die Xbox durch eine Xbox 360 austauschen. Zumindest online archiviert Microsoft sämtliche Support-Dokumente, was aber bei Hardware-Defekten nicht weiterhilft.

Microsofts Xbox wurde am 15. November 2001 in den USA, am 22. Februar 2002 in Japan und am 14. März 2002 in Europa veröffentlicht. Der Lebenszyklus war aber nur kurz: Die Xbox wurde von Microsoft nur fünf Jahre lang aktiv beworben und vermarktet. Für den Hersteller dürfte die erste Konsole nicht in guter Erinnerung hängengeblieben sein. So türmte die erste Xbox im Laufe ihrer Entwicklung und Lebensspanne geschätzte 4 Milliarden US-Dollar Verlust auf.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.