Xbox One - Noch unangekündigte Kinect-Spiele in Arbeit

Microsoft hat auf der E3 2015 noch einmal betont, die Kinect-Hardware noch nicht abgeschrieben zu haben. Für Herbst 2015 plant der Konsolenhersteller die Veröffentlichung zahlreicher noch unangekündigter Titel.

von Tobias Ritter,
17.06.2015 14:11 Uhr

Microsoft hat Kinect noch nicht komplett abgeschrieben. Das hat der Konzern auf der E3 2015 verraten und neue Spiele für Herbst 2015 angedeutet.Microsoft hat Kinect noch nicht komplett abgeschrieben. Das hat der Konzern auf der E3 2015 verraten und neue Spiele für Herbst 2015 angedeutet.

Auch wenn die Kinect-Hardware im Rahmen der E3-Pressekonferenz von Microsoft absolut keine Erwähnung mehr fand, hat der Konsolenhersteller die Technologie offenbar noch nicht komplett abgeschrieben. Wie Shannon Loftis, General-Manager of Global Games Publishing for Xbox, nun gegenüber Polygon erklärte, ist Kinect immer noch ein Thema.

Kinect sei immer noch eine willkommene Option für alle Spieler, so die Microsoft-Angestellte. Insbesondere dafür, wie sich damit durch das Dashboard navigieren lasse. Zwar muss auch Loftis einräumen, dass dem einst als so wichtig empfundenen Peripherie-Gerät zuletzt nicht mehr allzu viel Aufmerksamkeit zugekommen ist. Das liege jedoch einzig und alleine an all den vielen wichtigen Ankündigungen, die Microsoft für die E3 2015 im Gepäck gehabt habe.

Lesenswert: Microsoft fehlen die Kinect-Ideen

Die Bewegungs- und Sprachsteuerungseinheit befinde sich immer noch für Windows 10 in Arbeit, so Loftis weiter. Außerdem gebe es gleich mehrere bisher unangekündigte Spiele, die sich für den Motion-Controller in Arbeit befänden. Deren Release sei für Herbst 2015 geplant. Auch intern arbeite man an neuen Kinect-Titeln.

News, Videos, Previews von der E3 2015

Xbox One: Besser ohne Kinect? - Streitgespräch mit Markus Schwerdtel und Heiko Klinge 10:57 Xbox One: Besser ohne Kinect? - Streitgespräch mit Markus Schwerdtel und Heiko Klinge

Microsoft Kinect - Bilder ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.