Xbox One - Neuer abwärtskompatibler Titel kostenlos für EA-Access-Kunden

Abonnenten des Dienstes EA Access auf der Xbox One können ab sofort die Xbox-360-Version von Dead Space auf ihrer Konsole spielen. Der Titel, der diese Woche in die Liste der abwärtskompatiblen Spiele aufgenommen wurde, steht in der Vault zur Verfügung.

von Manuel Fritsch,
01.04.2016 19:10 Uhr

Das Original Dead Space für die Xbox 360 kann im Rahmen des Abwärtskompatibilitätsprogramms nun auch auf der Xbox One gespielt werden. Kunden von EA Access können das Spiel im Vault gratis spielen.Das Original Dead Space für die Xbox 360 kann im Rahmen des Abwärtskompatibilitätsprogramms nun auch auf der Xbox One gespielt werden. Kunden von EA Access können das Spiel im Vault gratis spielen.

Das Horror-Actionspiel Dead Space von Electronic Arts wurde von Microsoft diese Woche neben Left 4 Dead 2, Halo Wars und einigen weiteren Klassikern in die Liste der abwärtskompatiblen Spiele aufgenommen. Nun hat EA das Spiel aus 2008 in ihren sogenannten »Vault« aufgenommen. Damit steht das Survival-Spiel allen Abonnenten des Online-Dienstes EA Access ab sofort kostenlos im Rahmen ihrer kostenpflichtigen Mitgliedschaft zur Verfügung.

Auch interessant: EA Access - NHL 16 ist nächstes Gratisspiel, hier das Releasedatum

Mit der Aufnahme von Dead Space erhöht sich das Spielangebot auf insgesamt 18 Spiele. Das zweite Xbox-360-Spiel ist der Team-Shooter Plants vs. Zombies: Garden Warfare.

Alternativ kann man Dead Space derzeit auch über das Microsoft-eigene »Games with Gold«-Angebot für Gold-Kunden kostenlos zum Abo dazu erhalten. Außerdem stehen im April noch das Telltale-Adventure Wolf among us und das exklusive Sunset Overdrive und Saints Row 4 auf dem Programm.

Alle 233 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...