Cross-Play - Microsoft will PS4- und Xbox-One-Spieler nach wie vor zusammenbringen

Nachdem Microsoft schon vor Monaten dazu einlud, die Barrieren zwischen den verschiedenen Konsolen- und PC-Netzwerken abzubauen, äußert sich nun Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg erneut zum Thema Cross-Play.

von Tim Hödl,
28.08.2016 16:50 Uhr

Rocket League könnte PS4- und Xbox-One-Spieler zusammenbringen. Rocket League könnte PS4- und Xbox-One-Spieler zusammenbringen.

»Zusätzlich zu unserem nativen Support von Cross-Play zwischen Xbox-One- und Windows-10-Spielen, die Xbox Live nutzen, ermöglichen wir es Entwicklern auch, Cross-Play zwischen verschiedenen Netzwerken zu unterstützen.«, mit diesen Worten schürte Microsoft im März diesen Jahres bei zahllosen Spielern eine freudige Erwartungshaltung. Schließlich schien es so, als könnten womöglich endlich bald Xbox-One- und PS4-Besitzer mit- oder gegeneinander dieselben Videospiele ausprobieren. Die Einladung zum plattformübergreifenden Zusammenspielen ging immerhin auch indirekt an Sony. Dort wollte man sich bislang aber zu keiner allzu konkreten Aussage hinreißen lassen. Wie steht es also derzeit um das Feature? Darüber gab Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg im Gespräch mit MCV Auskunft.

Mehr: Cross-Play zwischen Xbox One und PS4 - Sony: »Technisch möglich, geschäftlich schwierig«

Aktuell gilt Rocket League als heißer Anwärter darauf, PS4- und Xbox-One-Spieler zusammenzuführen. Im Fall von Microsofts aktueller Konsole und der PC-Plattform Steam ist das ja bereits vor einiger Zeit geschehen. Zudem erklärte Entwickler Psyonix, dass man aus technischer Sicht an dem Punkt sei, an dem man nur noch die Zustimmung von Sony benötige. Auf Rocket League bezog sich dann auch Greenberg im Interview:

"Was das Verbinden von Spielern mit den Nutzern des PlayStation Networks angeht, unterstützen wir sie [Psyonix] voll und ganz dabei, das zu machen. Und ich glaube, sie sprechen mit Sony darüber, aber ich weiß nicht, wie weit sie da sind. "

Wie steht ihr zum Thema Cross-Play?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...