Xbox One - Abwärtskompatibilität auch für die erste Xbox möglich

Auf Twitter verriet Xbox-Chef Phil Spencer, dass auch die Abwärtskompatibilität der Xbox One auch auf Xbox-Spiele ausgeweitet werden könnte. Derzeit wird aber nicht daran gearbeitet.

von Hannes Rossow,
17.10.2016 12:00 Uhr

Kommen irgendwann auch Xbox-Klassiker auf die Xbox One?Kommen irgendwann auch Xbox-Klassiker auf die Xbox One?

Mit der Ankündigung, dass die Xbox One in Zukunft auch Xbox 360-Titel abspielen wird, konnte Microsoft einen deftigen Treffer gegen Sony landen. Während die PS4 die Spiele der letzten Konsolengeneration ignorieren muss, kann die Xbox One mittlerweile auf ein Portfolio von über 250 Xbox 360-Spielen zurückgreifen.

Mehr:Xbox Play Anywhere - Bald auch Ubisoft, EA und Activision mit an Bord?

Wer sich darüber freut, aber lieber ein paar Klassiker der ersten Xbox-Konsole nachholen möchte, darf nun die Worte von Xbox-Chef Phil Spencer auf die Goldwaage legen. Auf die Nachfrage, ob denn auch der Support von Xbox-Spielen für die Xbox One geplant sei, antwortete Spencer auf Twitter hoffnungsvoll.

"Wir haben es nicht ausgeschlossen, arbeiten momentan aber nicht daran. Ich würde gern die Zeit finden, es umzusetzen."

Vielleicht fällt das Feature also aus Zeitgründen unter den Tisch, aber immerhin macht sich Microsoft darüber Gedanken.

Welche Klassiker würdet ihr euch wünschen?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...