Yakuza 3 - Fulminanter Verkaufsstart in Japan

Das PS3-Spiel verkauft sich bestens.

von Andre Linken,
08.03.2008 14:56 Uhr

Da dürften bei SEGA wohl einige Sektkorken geknallt haben: Wie jetzt bekannt gegeben wurde, verlief der Verkaufsstart des PlayStation 3-Spiels Yakuza 3 (dort bekannt als Ryuga Gotoku Kenzan!) in Japan sehr gut. Ersten Informationen zufolge wanderten bereits am ersten Verkaufstag über 113.000 Exemplare des Actionspiels über die Ladentheken. Das ist vor allem für ein PS3-Spiel in Japan eine mehr als beachtliche Zahl.

Im Gegensatz zur den im Yakuza-Umfeld angesiedelten beiden Vorgängern, spielt das PlayStation 3 exklusive Yakuza 3 im feudalen Japan des Jahres 1605. Entsprechend erwarten euch auch keine Schusswechsel oder Spielhallen mehr. Für genüdend Abwechslung ist mit Schildkrötenrennen, Bogenschießen und hübschen Mädels aber trotzdem gesorgt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...