Zelda: Breath of the Wild - Im "Ballade der Recken"-DLC verstecken sich haufenweise Dialoge

Im Zelda: Breath of the Wild-DLC "Ballade der Recken" gibt es nicht nur ein Motorrad, sondern auch noch ziemlich viel Dialog-Text. Der bleibt allerdings mehr oder weniger versteckt.

von David Molke,
13.12.2017 15:40 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild enthält mehr Dialogzeilen, als ihr vielleicht denkt.The Legend of Zelda: Breath of the Wild enthält mehr Dialogzeilen, als ihr vielleicht denkt.

Im neuen Zelda: Breath of the Wild-DLC Ballade der Recken können wir nach Herzenslust mit unserem neuen Einhorn-Motorrad durch die offene Spielwelt brettern. Wir können aber auch noch einmal zu den Divine Beasts gehen und uns erneut mit ihnen anlegen. Dann erfahren wir sehr viel mehr über die Champions und hören zusätzliche Dialoge.

Verstecke Dialoge im neuen Zelda-DLC

Rund 11 Minuten der zusätzlichen Dialoge könnt ihr euch in diesem Video ansehen und anhören. Die Textzeilen bilden die gesamte Palette der Emotionen ab: Einige machen einfach nur Spaß, andere kommen regelrecht deprimierend daher. Achtung, dabei lassen sich Spoiler zu Zelda: Breath of the Wild nicht vermeiden. Hört euch an, was Mipha, Revali oder Urbosa zu sagen haben:

Mehr: Zelda: Breath of the Wild - Aus dem Spiel entfernte Enterhaken hätten Link zu Spider-Man gemacht

Diese zusätzlichen Dialoge liefern interessante sowie witzige oder rührende Informationen und helfen dabei, die Charaktere der Champions noch ein bisschen mehr auszuleuchten. Dass die hörenswerten Textzeilen nicht prominenter platziert sind, wirkt allerdings ein bisschen merkwürdig. Die wenigsten Spieler dürften überhaupt wissen, dass wir die Divine Beasts nochmal herausfordern können.

Wie findet ihr die zusätzlichen Dialoge?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.