Zelda: Breath of the Wild - Spin-off mit weiblicher Heldin im Gespräch

Offenbar hat das Team hinter Zelda: Breath of the Wild auch über ein Spin-off mit einer weiblichen Hauptfigur nachgedacht. Kandidatin dafür war Prinzessin Zelda in ihrer Rolle als vermummte Shiek.

von Elena Schulz,
18.06.2016 12:54 Uhr

Offenbar hat der Zelda-Entwickler auch über ein Spin-off mit Heldin Shiek nachgedacht.Offenbar hat der Zelda-Entwickler auch über ein Spin-off mit Heldin Shiek nachgedacht.

Nach ersten Gerüchten steht mittlerweile fest: Es wird in Zelda: Breath of the Wild für Wii U und Nintendo NX keine Möglichkeit geben, eine weibliche Heldin zu spielen. Der Producer Eiji Aonuma begründete das damit, dass ein weiblicher Charakter nicht zum Setting passen würde und die etablierte Triforce in der Zelda-Reihe dadurch gefährdet sei.

Über ein Spin-off mit einem weiblichen Charakter habe man aber durchaus nachgedacht, wie der Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto in einem Interview verrät. Dafür war allerdings nicht die aus Hyrule Warriors: Legends bekannte weibliche Version Linkle vorgesehen, sondern Prinzessin Zelda persönlich als die vermummte Shiek (im Original: »Sheik« also »Scheich«).

Die geheimnisvolle Shiek tauchte erstmals in Ocarina of Time auf und sorgte für einige Spekulationen bis ihre Identität als Zelda bekannt wurde.

Meinung zum neuen Zelda: Ist das noch Zelda?

Zelda Creed?

"»Auch im Entwicklerteam haben sie darüber gesprochen wie cool es sein könnte Shiek als Protagonisten zu haben. Zum Beispiel ein Zelda-Spin-off mit Shiek zu machen, ich glaube nicht, dass das unmöglich wäre.«"

Shiek hatte abseits von Ocarina of Time noch Auftritte als Kämpferin in Super Smash Bros. und ebenfalls als spielbarer Charakter in Hyrule Warriors. Durch ihr ninjaartiges Auftreten und ihren Kampfstil wäre es sicher interessant zu sehen, welchen Weg ein Zelda mit ihr als Protagonistin einschlagen würde. Wie wäre es beispielsweise mit Stealth-Einlagen oder einem Hauch Assassin's Creed? Obwohl das Spin-off intern im Gespräch war, fehlen allerdings konkrete Hinweise auf eine tatsächliche Umsetzung.

Das neue Zelda wurde auf der E3 2016 erstmals ausführlich vorgestellt. Wir haben die wichtigsten Fakten zur umfangreichen Gameplay-Präsentation zusammengefasst. Wie wir Zelda vor Ort selbst erlebt haben, lässt sich in unserer Preview nachlesen.

Alle Infos zur E3 2016

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Das ist neu im Vergleich zu Twilight Princess The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Das ist neu im Vergleich zu Twilight Princess

Alle 15 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...