ZombiU - Doch nicht nur Wii U-exklusiv?

Entgegen ursprünglicher Pläne denkt Ubisoft durchaus über eine Umsetzung des Actionspiels ZombiU für andere Plattformen nach. Eigentlich sollte das Spiel exklusiv für Nintendos Wii U erscheinen.

von Sebastian Klix,
07.06.2012 18:40 Uhr

ZombiU - Ankündigungs-Trailer 2:57 ZombiU - Ankündigungs-Trailer

Auf der E3 präsentierte Ubisoft den Zombie-Shooter ZombiU , welcher stark auf die Kontrolle mit dem Wii U-Gamepad ausgelegt ist. Eigentlich sollte das Spiel exklusiv für Nintendos nächste Konsole erscheinen, gegenüber IGN gibt Senior Vice President of Sales and Marketing Tony Key von Ubisoft nun aber an, dass eine Portierung auf andere Plattformen nicht ausgeschlossen ist.

»ZombiU wurde im Kern dazu designet, ein tolles Wii U-Spiel zu werden – und um das Ganze jetzt auf anderen Plattformen zum laufen zu bekommen, müssten sie [Ubisoft-Entwickler] eine Menge von den Sachen ändern, die das Spiel auszeichnen. Ich will damit jetzt aber nicht sagen, dass es nicht getan werden kann, nur halt nicht in den nächsten sechs Monaten.« so Key.

Eine Umsetzung von ZombiU für PlayStation 3 und Xbox 360 wäre also durchaus denkbar. Tony Key verweist dabei auch auf diverse Technologien, die etwa Microsoft auf der E3 vorgestellt hat, welche eine Umsetzung erleichtern würden.

So könnte mit Hilfe der SmartGlass-App das Wii U-Gamepad entsprechend ersetzt werden, für die PlayStation 3 wäre es die mögliche Verbindung mit einer PlayStation Vita.

ZombiU soll rechtzeitig zum Launch von Nintendos Wii U den Weg in die Händlerregale finden.

ZombiU - Gameplay-Trailer 1:48 ZombiU - Gameplay-Trailer


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.