Forum
 

Seite 3 von 58 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1145
  1. #41

    Standard

    Habe mir jetzt auch endlich die Trailer ansehen können und joa, mein Ersteindruck bleibt bestehen; sieht auf beiden Plattformen exzellent aus und gerade der DS-Trailer glänzt durch ein wunderschönes Musikstück. Hoffentlich gibt’s das nachher wenigstens in der PS3-Fassung irgendwann zu hören.*g*

    Ich hoffe nur, dass beide Versionen im Westen nicht gleichzeitig veröffentlicht werden. Dann wüsste ich nämlich nicht, mit welcher ich anfangen sollte.

  2. #42
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Habe mir jetzt auch endlich die Trailer ansehen können und joa, mein Ersteindruck bleibt bestehen; sieht auf beiden Plattformen exzellent aus und gerade der DS-Trailer glänzt durch ein wunderschönes Musikstück. Hoffentlich gibt’s das nachher wenigstens in der PS3-Fassung irgendwann zu hören.*g*

    Ich hoffe nur, dass beide Versionen im Westen nicht gleichzeitig veröffentlicht werden. Dann wüsste ich nämlich nicht, mit welcher ich anfangen sollte.
    Kommt halt ganz darauf an, wie verschieden die beiden Varianten sind. Wenn es unterschiedliche Spiele sind, dann empfielt sich wohl, mit der DS-Version anzufangen, um die Steigerung mitzunehmen, wenn die PS3-Version mit der ganzen Pracht daherkommt.

    Ist aber auch so gewesen, dass alle Fachpresse beim neuen Prince of Persia immer gesagt hat, man soll sich die Wii ODER die HD-Version kaufen, auch wenn das völlig unterschiedliche Spiele sind.

  3. #43
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    17.465

    Standard

    Zitat Zitat von beeberman Beitrag anzeigen
    Du triffst es auf den Punkt!
    man vergisst ganz schnell alles um einen und würde am liebsten sich so richtig in diese Welt vertiefen .
    So ging es mir auch bei den Ghiblifilmen...Spirited Away hab ich sicher genau aus diesem Grund schon 20 mal gesehen .
    Ich würde mir auch wünschen (wenn es denn die passende Qualität hat), dass es sich richtig gut verkaufen wird!
    Ich denke die DS Version wird sich in Japan schon verdammt gut verkaufen bei der PS3 bin ich mir noch nicht so sicher.

    Ist denn eigentlich bekannt ob die DS Version von der Geschichte und allem, das gleiche ist wie die auf der PS3 ?
    Da ja die DS Version etwas früher erscheint würde ich mir die aber nur dann holen, wenn die Storys verschieden sind.
    Also mich hat das Spiel schon als Käufer für beide Versionen sicher. Wobei ich aber auch einen leisen Zweifel habe, ob denn Level 5 zu alter RPG-Stärke zurückfindet. Die letzten waren nicht per se schlecht, aber einige Designentscheidungen haben z.B. White Knight Chronicles (scheinbar, ich selber habe es nicht ausgiebig genug zocken können) und Rogue Galaxy nicht besonders gut getan.

    Laut ein paar kleinen Info-Happen, sollen sich beide Versionen durchaus unterscheiden. Inwiefern, also ob das sich nur aufs Gameplay oder sogar auf die Geschichte bezieht, ist mir leider nicht bekannt. Einen unterschied in der Story würde ich mir aber sehr wünschen. Wenn z.B. die DS-Version sozusagen die Prequel-Handlng erzählen würde. Aber wie gesagt, dass ist bisher nur Wunschdenken.

    Zitat Zitat von Lathander Beitrag anzeigen
    Ist aber auch so gewesen, dass alle Fachpresse beim neuen Prince of Persia immer gesagt hat, man soll sich die Wii ODER die HD-Version kaufen, auch wenn das völlig unterschiedliche Spiele sind.
    Kann ich irgendwie überhaupt nicht nachvollziehen. Wenn es doch 2 vollkommen unterschiedliche Spiele sind (sogar mit anderen Stories), was sollte dann dagegensprechen, sich als PoP-Fan beide Spiele zu kaufen (so wie ich es getan habe)?
    Geändert von docmoody (19.09.2010 um 01:20 Uhr)

  4. #44
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Kann ich irgendwie überhaupt nicht nachvollziehen. Wenn es doch 2 vollkommen unterschiedliche Spiele sind (sogar mit anderen Stories), was sollte dann dagegensprechen, sich als PoP-Fan beide Spiele zu kaufen (so wie ich es getan habe)?
    Ich auch nicht. Aber so ist es geschehen - von der (ordentlichen) HD-Version wurde abgeraten, die offenbar bessere Wii-Version empfohlen. Ich habe bisher nur die HD-Version gespielt, kann sein, dass ich mir irgendwann die Wii-Version noch hole.

  5. #45

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Also mich hat das Spiel schon als Käufer für beide Versionen sicher. Wobei ich aber auch einen leisen Zweifel habe, ob denn Level 5 zu alter RPG-Stärke zurückfindet. Die letzten waren nicht per se schlecht, aber einige Designentscheidungen haben z.B. White Knight Chronicles (scheinbar, ich selber habe es nicht ausgiebig genug zocken können) und Rogue Galaxy nicht besonders gut getan.
    Haben die eigentlich auch DQ9 gemacht ???
    Kann mich wage daran erinnern, dass sie für den 8ten Teil verantwortlich waren oder habe ich das nur geträumt .

    Ich denke Ninokuni setzt auf traditionelle RPG Kost und das sollte Level 5 hinbekommen.
    Noch dazu sind die Ghiblileute alles Perfektionisten! das Budgte und die Entwicklungszeit dürften auch ziemlich groß sein...ist ja schon ne ganze Weile in Entwicklung...die Zeichen stehen also ganz gut...

  6. #46

    Standard

    Die haben DQ VIII und IX gemacht, wobei sie halt immer bloß im Auftrag von Serienvater Yuji Horii gearbeitet haben.

    Die einzigen, "eigenen" Level5 Spiele der Current Gen sind die beiden White Knight Chronicles-Teile, die die Spielergemeinschaft ja eher gespalten haben. Ich persönlich kann den Jungs diesen Fauxpas allerdings verzeihen, da ich mit einem Jeanne d’Arc oder auch den Auftragsarbeiten namens Dragon Quest viel Spaß hatte.

  7. #47
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Die haben DQ VIII und IX gemacht, wobei sie halt immer bloß im Auftrag von Serienvater Yuji Horii gearbeitet haben.

    Die einzigen, "eigenen" Level5 Spiele der Current Gen sind die beiden White Knight Chronicles-Teile, die die Spielergemeinschaft ja eher gespalten haben. Ich persönlich kann den Jungs diesen Fauxpas allerdings verzeihen, da ich mit einem Jeanne d’Arc oder auch den Auftragsarbeiten namens Dragon Quest viel Spaß hatte.
    Nicht zu vergessen die Layton-Spiele. Zumindest die ersten beiden Teile sind klasse - Teil 3 stinkt dagegen was ab.

    Ach, ich hätte lieber ein Rogue Galaxy 2 als das White Knight Chronicles gehabt. Nachdem ich hier im Forum die Eindrücke zu Teil 2 gelesen habe, habe ich überhaupt keine Lust mehr, das überhaupt zu spielen. Vermutlich werde ich es dann dennoch tun, aber ich weiß dann schon mal, dass ich nichts erwarten brauche...

    Ich hoffe inständig, dass die Ninokuni nicht vermasseln. Aber wie du schon sagst: Ein Fauxpas ist sicherlich verschmerzbar

  8. #48

    Standard

    Die Layton-Spiele habe ich leider bis heute nicht gespielt. Da ich mir in der Regel alles aus England bestelle (kein USK-Logo, günstiger), Layton aber wohl ab und an Wörterrätsel zu bieten, hatte ich bis dato darauf verzichtet – falls die Spiele aber multilingual sein sollten, bestelle ich mir noch heute eins. Alternativ würd’s ein Link zu einer günstigen deutschen Version auch tun.

    Öchöm, sorry für off-topic.

  9. #49
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    17.465

    Standard

    Stimmt, DQ 9 ist natürlich auch von Level 5. Das ist natürlich wieder toll. Die Laytons habe ich deshalb nicht erwähnt, weil sie nunmal keine RPGs sind. Ich hoffe halt, dass WKC ein Ausrutscher war und sich auch generell nicht solche Ungereimtheiten wie bei Rogue Galaxy einschleichen. Dann kann das Spiel nur großartig werden.

    @Mary: Bezüglich der Sprachen von Prof. Layton habe ich mich auch schon informiert: Laut diverser Quellen ist zumindest der erste Teil in ganz Europa gleich, also englische Sprachausgabe + deutscher Text ist überall vorhanden. Ab Teil 2 sieht es aber etwas anders aus. Denn da gibts zumindest hier deutsche Sprachausgabe.

  10. #50
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Stimmt, DQ 9 ist natürlich auch von Level 5. Das ist natürlich wieder toll. Die Laytons habe ich deshalb nicht erwähnt, weil sie nunmal keine RPGs sind. Ich hoffe halt, dass WKC ein Ausrutscher war und sich auch generell nicht solche Ungereimtheiten wie bei Rogue Galaxy einschleichen. Dann kann das Spiel nur großartig werden.
    Naja, WKC ist nicht "ein" Ausrutscher, weil Level 5 ihrer Linie treu geblieben sind und offenbar Teil 2 gleichermaßen in den Sand gesetzt haben (wenn nicht sogar noch mehr, nach den Meinungen, die ich gelesen habe). Und was spricht gegen Rogue Galaxy? Mal abgesehen vom Baukasten-Leveldesign? Abgesehen davon fand ichs klasse.

    Aber bei Ninokuni scheint die Spielwelt ja wesentlich liebevoller zusammengebaut zu sein als die Dungeons von RG, insofern muss man sich wohl kaum Sorgen machen

  11. #51
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    8.210

    Standard

    Hah Layton 4 hat einen RPG Modus.

    Und ab Teil 2 muss man wenn man deutsche Texte will auch die deutsche Version kaufen. Die UK Versionen von 2&3 währen wieder englisch.

    Ich möchte hier aber mal einwerfen das das englisch in den Laytons sehr einfach ist. Ich hatte nicht einmal Probleme mit den Rätsel weil es eine Sprachbarriere gab. Ich würde sagen Schulenglisch Plus ein wenig eigenes Denken (einige Wörter ergeben sich ja aus dem Kontext) reichen volkommen aus. Die Rätsel bei denen man Wörter eingeben muss sind sehr selten und es handelt sich meißt um ganz einfache Wörter mit höchstens 4 Buchstaben.

    Ansonsten gibt es die deutschen Versionen wohl nicht unter 22-24¬.

    Zum DS Trailer von Ni no kuni. Der gefällt mir ja fasst besser als der PS 3 Trailer. Das was man an Ingame Szenen sieht sieht wirklich wunderschön aus und vohr allem sehr gut inszeniert. Ich merke es mir auf jeden Fall vor. Hoffentlich ist die Musik im Spiel ähnlich.
    Und ich hoffe man Verzeit mir den dummen Witz aber ich glaube bei diesem Spiel ist der bewertende Redakteur schon gesetzt.

    Edit: Bei RG 2 bitte kürzere Level, vielen dank.

  12. #52
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    Zitat Zitat von Splandit Beitrag anzeigen

    Edit: Bei RG 2 bitte kürzere Level, vielen dank.
    Wenn ich RG 2 bekomme, dann nehme ich auch die langen Level in Kauf, hauptsache ich bekomme RG 2

    Zur DS-Version von Ninokuni: Wird sich zeigen. Wenn es wirklich unterschiedliche Spiele sind, dann spricht ja nichts dagegen, beide zu kaufen. Ich bin ja froh, wenn überhaupt noch RPGs für die großen Konsolen erscheinen.

  13. #53
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    8.210

    Standard

    Was fandest du an RG den so toll? Ich meine es wahr nicht schlecht, aber ich bräuchte davon jetzt bestimmt keine Fortsetzung. Die Level wahren einfach nur nervig und das schöne Piratenthema hat man nach dem ersten drittel komplett über Bord geworfen. Das Kampfsystem war außer in den Bosskämpfen auch eher Buttonmashing. Wie gesagt wirklich nicht schlecht, aber bestimmt kein Spiel wo ich mich nach einem Nachfolger sehne.

    Und ich spreche doch niemadem die PS 3 Version ab. Oder sage das man sich nicht beide kaufen kann. Ich kann wie gesagt auch PS 3 Titel spielen, aber da es nicht meine PS 3 ist kaufe ich mir lieber die DS Version wenn sie entsprechend ist. Und wenn es unterschiedliche Spiele sind bei der guten Atmosphäre (alleine die wunderschöne PS 3 Weltkarte) eben beide. Nur jetzt schon die DS abzuwerten weil sie (natürlich) nicht mit der PS 3 Version mithalten kann finde ich zu früh. Ich hoffe ja mal das das Spiel mehr als nur die Grafik zu bieten hat.
    Geändert von Splandit (19.09.2010 um 22:12 Uhr)

  14. #54
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23.785

    Standard

    RG hat mir prima gefallen: Mir hat es viel Spaß gemacht, die Dungeons zu erkunden bis auf den letzten Winkel, das Kampfsystem war unterhaltsam, jetzt nichts Außergewöhnliches, aber hat mir bis zuletzt Spaß gemacht. Ganz groß fand ich die Story mit den sympathischen Charakteren, die Zwischenszenen waren super gemacht; es gab was zum Lachen, es gab traurige Momente, der Grafikstil sagt mir persönlich sehr zu, ich glaube, die Musik war auch prima... Es ist einfach ein Spiel ganz nach meinem Geschmack. Auch z.B. das Schwerter schmieden, das "Auflevelboard", solche Dinge mag ich. Und die nervigen Minispiele waren zum Glück rein optional.

    Das Dungeon erkunden hat auch was von den Shin Megami Tensei Spielen an sich, erinnert ein wenig an Nocturne. Ach, ich sollte mal Strange Journey weiterspielen

    Zu Ninokuni: Ich glaube nicht, dass hier jemand die DS-Version schon vorab abwertet. Ich sage zwar ganz klar, dass ich bei gleichen Spielen (DS und PS3) definitiv die PS3-Version bevorzugen werde (hier kann das Spiel seine ganze Pracht entfalten und dürfte musikalisch und atmosphärisch noch deutlich mehr hermachen als auf dem DS), aber die DS-Version kann natürlich auch gut werden.

  15. #55
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    8.210

    Standard

    Hm, naja unterschiedliche Meinungen halt. Ich konnte die Charaktere nicht wirklich leiden. (Den Hund, den Dino, die dämlichen Droiden und den Hauptcharakter) und fand die Story auch nicht bewegend. Schwerter aufleveln und das Fähigkeiten Board wahren für mich auch eher Sachen die man eben machen musste. Grafikstil gefiel mir auch nicht wirklich. War für mich eben ein 0815 RPG, aber es hat eben jeder seinen Geschmack. Bei einem Nachfolger würde ich mir dann aber wirklich wünschen das das Piratenthema etwas ernster genommen wird.

    SJ werde ich nach EO3 anfangen das habe ich Yaddle jetzt versprochen, du kannst ja dann auch weitermachen.

    Und sicher wenn es sich bei der DS Version von Nino um das selbe Spiel handelt ist es nur logisch zur PS 3 Version zu greifen. Ich hoffe aber ehrlichgesagt auf unterschiedliche Versionen. Dann könnte man beides genießen. Aber solange noch nicht sicher ist, ob es das selbe Spiel ist, sollte man die DS Verion eben noch nicht von vornherein ausschliesen.

  16. #56
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    17.465

    Standard

    Zumindest auf der Wikipedia-Seite steht das hier:
    In the July 2010 edition of Famitsu, Level-5 revealed that the game was in development for the PlayStation 3.[2][8] Formerly subtitled Ni no Kuni: the Another World, Level-5 announced on June 24, 2010 that this title has been replaced with two separate subtitles for the DS and PlayStation 3 versions, with the subtitle of the DS version being Ni no Kuni: Shikkoku no MadMshi and the PlayStation 3 version titled as Ni no Kuni: Shiroki Seihai no JoM.[4] Level-5 also revealed that both versions are being developed separately from scratch, and as such will feature different data, artwork, graphics, specifications and story developments, while only retaining the same "story axle".[4][9] The PlayStation 3 version will feature graphics and visuals replicating Ghibli's traditional animation style and its artwork for the game.[9][10]
    Klar, ich weiß, es ist Wikipedia, aber die Quellen sind eigentlich ganz ok.

  17. #57

    Standard

    Zitat Zitat von Lathander Beitrag anzeigen
    Naja, WKC ist nicht "ein" Ausrutscher, weil Level 5 ihrer Linie treu geblieben sind und offenbar Teil 2 gleichermaßen in den Sand gesetzt haben (wenn nicht sogar noch mehr, nach den Meinungen, die ich gelesen habe). Und was spricht gegen Rogue Galaxy? Mal abgesehen vom Baukasten-Leveldesign? Abgesehen davon fand ichs klasse.

    Aber bei Ninokuni scheint die Spielwelt ja wesentlich liebevoller zusammengebaut zu sein als die Dungeons von RG, insofern muss man sich wohl kaum Sorgen machen
    Ich würde nicht mal unbedingt sagen, das WKC ein Ausrutscher ist, es ist halt nicht das RPG was man sich erwartet hatte (habs ja nicht gespielt kann nur vom hörensagen ausgehen).
    Also, wenn man auf Multiplayer Grinder steht muss ja WKC ziemlich gut sein .

  18. #58

    Standard

    so sieht der Spieleberater aus!
    Mega Fett...hoffentlich rockt das Spiel so wie ich mir es erhoffe .

    http://gamefront.de/archiv11-2010-gamefront/5879.html

    Kauf mir die DS Version und die PS3 Version !

  19. #59

    Standard

    über 600.000 Vorbestelungen für Ninokuni: Shikkoku no Madoushi

    09.12.10 - Level 5 hat für das Rollenspiel Ninokuni: Shikkoku no Madoushi mehr als 600.000 Vorbestellungen in Japan erhalten. Das hat CEO Akihiro Hino gegenüber der Famitsu bestätigt, das Spiel kommt heute in Japan auf den Markt.
    dabei handelt es sich nur um die DS Version! Sollte das eine Serie werden, sehe ich Dragon Quest bald abgelöst. Akira Toriyama ist so wie so nicht mehr gerade modern, Studio Ghibli wird schon seit über 20 Jahren gehypt...

  20. #60
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    10.953

    Standard

    Wow das Spiel ist völlig an mir vorbeigegangen. Wie geil ist das denn?
    Das ist ja ein absolute Must Have für die PS3.
    Nehme aber an in Sachen EU/US Release nicht im Ansatz ein Zeichen?

    Würden die Gegner jetzt noch in einer Blutfontäne explodieren und der Hauptchara gegen einen Space Marine ausgetauscht wäre es perfekt.
    Haha Spaß.
    Aber gerade deswegen zweifel ich an einer zügigen Umsetzung für uns...
    Einfach adden!

    Twitter nick for PS4: BigEazy2003
    Nintendo ID: 2036-7300-0308

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA