Forum
 

Seite 3 von 881 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 53 103 503 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 17620

Thema: Wii U

  1. #41
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Night Hunter Beitrag anzeigen
    Wie bitte was? Also ich war ja zur damaligen zeit noch nicht so aktiv um überhaupt in Consolwarz verwickelt zu sein, aber das halte ich für ein schlechtes Gerücht.
    "Als größter Kritikpunkt bei der Einführung des SNES in Japan wurde der vergleichsweise schwache 65c816-Hauptprozessor genannt, der mit einer Taktfrequenz von maximal 3,58 MHz arbeitete. Dabei handelte es sich um einen 8-Bit-Prozessor (6502), der zum 16-Bit-Prozessor aufgewertet worden war (=65C816). Der Vorteil dieses langsamen Prozessors lag in einer geplanten Abwärtskompatibilität zum NES, allerdings wurde diese Funktion nicht realisiert, obgleich im Sommer vor der japanischen Veröffentlichung ein Prototyp auf einer Messe präsentiert wurde, welcher NES-Spiele unterstützte. Das Konkurrenzprodukt Sega Mega Drive wies einen stärkeren Hauptprozessor auf (Motorola 68000 mit 7,88 MHz) was sich dem Konsumenten bei Spielen wie Super R-Type oder Gradius III offenbarte, da diese dem SNES stellenweise mehr abverlangten, als es zu leisten vermochte. Es gelang den Entwicklern jedoch, sich mit dem schwachen Prozessor des SNES zu arrangieren."

    Quelle: -> http://de.wikipedia.org/wiki/Super_N...ainment_System

  2. #42
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    345

    Standard

    Neo Geo?

    Nintendo hatte auf dem Heimkonsolenmarkt bis zur Wii immer leistungstechnisch konkurrenzfähige Produkte, vielleicht können wir uns ja darauf einigen.


    Die Gerüchte um einen HD-Screen im Controller hören sich für mich recht kostspielig an.
    Am wichtigsten für mich wäre eine gute Onlinelösung und verbesserter Core-Spielesupport, auch von der Third Party.
    XBL Gamertag und PSN ID: nampad

  3. #43
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.131

    Standard

    Zitat Zitat von Morbol Beitrag anzeigen
    [...]edit: Ok es ist wohl ein komplett neuartiger Controller -> http://www.consolewars.de/news/32534...en_controller/
    Das kann ich nicht glauben.
    Auf der einen Seite sind solche Displays am Controller ja eine ganz nette Spielerei (Dreamcast oder bei der GBA Verbindung zum Cube), um den Bildschirm nicht mit unnötigem Kram zu füllen, auf der anderen Seite spielt sich der Hauptteil eines Spiels immer noch auf dem TV Gerät ab und der Controller-Bildschirm wird dann nur kurz betrachtet, also wofür dann einen HD Bildschirm.

    Das ganze erinnert mich doch sehr an die Gerüchte zum Controller des Gamecube-Nachfolgers, wo man aufgrund des DS auch schon über einen Touchscreen, welcher im Controller verbaut ist, spekuliert hat.

    Ähnlich wie beachbreak stelle ich mir so etwas recht unhandlich vor.
    Wichtiger ist mir eigentlich nur, dass die Pointer-Steuerung übernommen wird, auf die möchte ich heutzutage nur ungern verzichten.

  4. #44
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    11.905

    Standard

    Zitat Zitat von Morbol Beitrag anzeigen
    "Als größter Kritikpunkt bei der Einführung des SNES in Japan wurde der vergleichsweise schwache 65c816-Hauptprozessor genannt, der mit einer Taktfrequenz von maximal 3,58 MHz arbeitete. Dabei handelte es sich um einen 8-Bit-Prozessor (6502), der zum 16-Bit-Prozessor aufgewertet worden war (=65C816). Der Vorteil dieses langsamen Prozessors lag in einer geplanten Abwärtskompatibilität zum NES, allerdings wurde diese Funktion nicht realisiert, obgleich im Sommer vor der japanischen Veröffentlichung ein Prototyp auf einer Messe präsentiert wurde, welcher NES-Spiele unterstützte. Das Konkurrenzprodukt Sega Mega Drive wies einen stärkeren Hauptprozessor auf (Motorola 68000 mit 7,88 MHz) was sich dem Konsumenten bei Spielen wie Super R-Type oder Gradius III offenbarte, da diese dem SNES stellenweise mehr abverlangten, als es zu leisten vermochte. Es gelang den Entwicklern jedoch, sich mit dem schwachen Prozessor des SNES zu arrangieren."

    Quelle: -> http://de.wikipedia.org/wiki/Super_N...ainment_System
    Hmmm, also irgendwie will sich das nicht so mit der Realität messen, wenn ich mir so Sachen wie FF6 oder Chrono Trigger ansehe. Allerdings hab ich eigentlich ja auch keine Ahnung, welches Genre damals die Grafikkönigsklasse war. Ist halt in Retrospektive auch schwer sowas zu beurteilen ergo kann schon sein, dass du da Recht hast
    Choose life. Choose a job. Choose a career. Choose a family. Choose a fucking big television, Choose washing machines, cars, compact disc players, and electrical tin can openers. Choose good health, low cholesterol and dental insurance. Choose fixed-interest mortgage repayments. Choose a starter home. Choose your friends. Choose leisure wear and matching luggage. Choose a three piece suite on hire purchase in a range of fucking fabrics. Choose DIY and wondering who the fuck you are on a Sunday morning. Choose sitting on that couch watching mind-numbing spirit-crushing game shows, stuffing fucking junk food into your mouth. Choose rotting away at the end of it all, pishing your last in a miserable home, nothing more than an embarrassment to the selfish, fucked-up brats you have spawned to replace yourself. Choose your future. Choose life . . . But why would I want to do a thing like that? I chose not to choose life. I chose something else. And the reasons? There are no reasons. Who needs reasons when you've got heroin?

  5. #45
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Night Hunter Beitrag anzeigen
    Hmmm, also irgendwie will sich das nicht so mit der Realität messen, wenn ich mir so Sachen wie FF6 oder Chrono Trigger ansehe. Allerdings hab ich eigentlich ja auch keine Ahnung, welches Genre damals die Grafikkönigsklasse war. Ist halt in Retrospektive auch schwer sowas zu beurteilen ergo kann schon sein, dass du da Recht hast
    Naja genutzt wurde das nicht wirklich, aber man kann ja wohl kaum davon sprechen, dass Nintendo immer die stärkste Hardware bis zur Wii hatte. Soweit ich mich erinnern kann, hatte sich selbst Squearesoft (ja früher noch Squaresoft) damals beschwert, dass der SNES zu langsam sei.

  6. #46
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    18.455

    Standard

    Zitat Zitat von Morbol Beitrag anzeigen
    Sega Mega Drive vielleicht? Das Teil war doppelt so leistungsfähig wie der SNES...
    Gerade gings noch ums stärkste Hardware, da brauchte dich jetzt auch nicht irgendwie rauszureden, wenn man einfach irgend ein Schwachsinn behauptet.
    Mea Culpa. Aber sagen wir es mal so: Die Mhz-Zahl ist nicht alles. Denn auch wenn die CPU vom Mega Drive fast doppelt so schnell war, der Grafikchip vom SNES war trotzdem deutlich besser (256 Farben gleichzeitig, beim Sega-Pendant 64). Vom Sound brauchen wir gar nicht anfangen.

    Und ich revidiere auch meine schwachsinnige Aussage: Auch wenn Nintendo nicht immer die stärkste Hardware ausgeliefert hat, sie war doch immer mehr als Konkurrenzfähig.

  7. #47
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Mea Culpa. Aber sagen wir es mal so: Die Mhz-Zahl ist nicht alles. Denn auch wenn die CPU vom Mega Drive fast doppelt so schnell war, der Grafikchip vom SNES war trotzdem deutlich besser (256 Farben gleichzeitig, beim Sega-Pendant 64). Vom Sound brauchen wir gar nicht anfangen.

    Und ich revidiere auch meine schwachsinnige Aussage: Auch wenn Nintendo nicht immer die stärkste Hardware ausgeliefert hat, sie war doch immer mehr als Konkurrenzfähig.
    Insgesamt war der Sega Mega Drive aber die potentere Plattform, auch wenn davon letztendlich nicht viel zu sehen war. Auch zu 8 Bit Zeiten war der NES nicht die stärkste Hardware. War jetzt nix gegen dich, nur glauben das viele Leute, weil das, wieso auch immer, öfter einfach behauptet wird. Ich hatte damals auch nen SNES, aber fand die Spiele auf dem Sega Mega Drive meines Kumpels eigentlich immer schicker.

    So genug offtopic, wär zumindest nicht schlecht wenn die nächste Nintendo Hardware potent wäre.

  8. #48
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.635
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hm...mal sehen ob an den Bildschirmgerüchten was dran ist.
    Die Möglichkeit den Controller dann als Handheld für Unterwegs zu nutzen würde sich in dem Fall ja anbieten...dann hätte aber Nintendo doch nicht kurz vor Release dieser Konsole einen Handheld rausgebracht.
    Man weiß es nicht...wäre aber aus meiner Sicht sehr gutes Timing von Nintendo, den Wii-Nachfolger zur E3 vorzustellen. Bin gespannt, was das Teil kann und besonders, wie der Third-Party-Support aussehen wird.
    Wird man schon Spiele zeigen und hat man sich vielleicht schon was Großes "Nintendo-fremdes" geschnappt? (Final Fantasy, MGS etc.)

    Gleichzeitig wird dann wohl auch der Druck auf MS und Sony größer, denn deren "Vorsprung durch Technik" hat sich dann sehr wahrscheinlich erledigt.
    Die E3-Zeit wird wieder richtig spannend!

  9. #49
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Wii schon im Ausverkauf? Jedenfalls für 99 Pfund bei Amazon.co.uk.

  10. #50
    Registriert seit
    15.08.2002
    Beiträge
    10.268

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Und ich revidiere auch meine schwachsinnige Aussage: Auch wenn Nintendo nicht immer die stärkste Hardware ausgeliefert hat, sie war doch immer mehr als Konkurrenzfähig.
    Nintendo hatte damals einfach denn Dreh raus und hat in einigen Spielen relativ günstige Spezial-Chips mit in denn Modulen verbaut (nicht nur der Super-FX-Chip bei denn 3D-Vektor-Games ala Starfox).

    Sega zog diesbezüglich zwar auch nach , doch dort waren diese Zusatz-Chips EXTREM Teuer und wirkten sich grafierend auf die Spielepreise aus (Virtual Racing für über 200 DM).

    Von der reinen Hardware-Power der KOnsolen selber war das S-Nes wirklich schwach, aber damals hat Nintendo halt noch richtig geile HC-Games herausgebracht und hatten nen vernünftigen (bzw. geilsten) Controller und nicht so nen Casual-Mist wie heutzutage.



    Und JUPP ich würde mich auch endlich freuen, wenn Nintendo mal ne richtig gute Hardware-Power verbaut und damit die neue Next-Gen einläutet. Wäre ja wirklich ne Sache, wenn gerade Nintendo die Firma wäre, die als erstes durchgehenden 1080p Support bieten

    Und die Third-Entwickler könnten sich Hardware-Power mässig schon auf die Next-Gen einstellen.


    Aber Ende 2012 das wäre noch ein langer Weg.
    Sent from my Acer Notebook using Tastatur

    XBOX 360, PS3 + Wii

    Ich zocke jede hardware, hauptsache die software stimmt.

    südlichster L!ve-Zocker Deutschlands !!
    Gamertag´s : Pinhead (360) Pinhead666 (PS3)

  11. #51
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    2.365

    Standard

    Zitat Zitat von Morbol Beitrag anzeigen
    Sega Mega Drive vielleicht? Das Teil war doppelt so leistungsfähig wie der SNES...
    Gerade gings noch ums stärkste Hardware, da brauchte dich jetzt auch nicht irgendwie rauszureden, wenn man einfach irgend ein Schwachsinn behauptet.
    Der gröste quatsch den ich seit langem hier gelesen habe

    habe diese zeit aktiv miterlebt und hatte beide konsolen, und kein einziger sega titel konnte es optisch mit einem super nintendo titel aufnehmen, der super nintendo hatte den mode sieben effeckt.

    Ich werde nicht erklären was es ist wers nicht kennt weiss eh nicht wovon er redet
    Playstation Online ID: Zentrixu
    Gamertag bei XBOX Live: Zentrixu

    http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/zentrixu.png

  12. #52
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    6.673

    Standard

    Zitat Zitat von Emperor777 Beitrag anzeigen
    Der gröste quatsch den ich seit langem hier gelesen habe

    habe diese zeit aktiv miterlebt und hatte beide konsolen, und kein einziger sega titel konnte es optisch mit einem super nintendo titel aufnehmen, der super nintendo hatte den mode sieben effeckt.

    Ich werde nicht erklären was es ist wers nicht kennt weiss eh nicht wovon er redet
    Optisch lagen bei beiden Konsolen die Toptitel etwa gleichauf. Auf dem SNES waren die Action-RPGs schöner, dafür ist das Mega Drive immer die Topmaschine für Shooter gewesen. Multiplattformtitel waren meist identisch - genauso wie heute gab es hier und da mal Ausreisser.

    Das SNES bot allerdings von Haus aus einen besseren Sound, das Mega Drive knarzte immer ein wenig bei höheren Tönen. Mit dem Mega CD änderte sich das natürlich. Ich habe beide Geräte hier stehen und hänge die immer wieder mal dran. Aktuell teste ich sogar für ein euch allen wohlbekanntes Magazin das Mega-Drive-RPG Pier Solar.

    Mode7: Dieser Effekt, den du hier gerade in den Raum wirfst, kam bei nur ganz wenigen Games wirklich viel zum Einsatz. F-Zero und Pilotwings sind sicherlich die bekanntesten Titel.
    "Aufteilen deine Zeit auf nicht zu viele Spiele du sollst. An nur einem du besser versuchst dich zu beweisen. Sonst verrückt du wirst."
    Yoda

  13. #53
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    2.365

    Standard

    Falsch falsch was oben da steht, das super nintendo hatte ein rgb ausgang alleine deshalb sah alles besser dort aus.

    Hatte weit über 38 spiele und alle nutzten den mode 7 effeckt, öfters bei gegnern etc

    SUPER CONTRA hatte mode 7 effeckte,

    Super ghouls and ghosts hatte mode 7 effeckte bei ein paar endgegnern, drehungen des raums

    SUPER Castlevania vier hatte mode 7 effeckte, ich sage nur Tunnelgang

    Zelda A link to the past hatte mode 7 effeckte, ich sage nur die Karte

    Secret of Mana hatte mode 7 effeckte,

    Chrono Trigger hatte mode 7 effeckte

    SUPER MARIO WORLD hatte mode 7 effeckte,

    SUPER MARIO KART hatte mode 7 effeckte,

    Alle drei Super Star Wars Spiele hatte mode 7 effeckte,

    AXELEI von Konami hatte mode 7 effeckte, übrigens ein Shot em Up was alles auf dem sega ding weit in den schatten stellt vor allem optisch

    Parodius von Konami hatte mode 7 effeckte, ups auch ein shot em up wo nichts von sega technisch ran reichte,

    die aussage das nur wenige spiele den mode sieben nutzten ist absoluter unsinn
    Playstation Online ID: Zentrixu
    Gamertag bei XBOX Live: Zentrixu

    http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/zentrixu.png

  14. #54
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Emperor777 Beitrag anzeigen
    Der gröste quatsch den ich seit langem hier gelesen habe

    habe diese zeit aktiv miterlebt und hatte beide konsolen, und kein einziger sega titel konnte es optisch mit einem super nintendo titel aufnehmen, der super nintendo hatte den mode sieben effeckt.

    Ich werde nicht erklären was es ist wers nicht kennt weiss eh nicht wovon er redet
    Es ging um Leistungsfähigkeit, da ist die CPU ca. doppelt so schnell, ob es auch umgesetzt wird ist eine ganz andere Sache. Die Playstation 3 ist von der CPU Leistung auch stärker als die Xbox 360.

  15. #55
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    2.365

    Standard

    ihr wollt euch nicht wirklich mit einem der diese zeit aktiv miterlebt hat was erzählen, der super nintendo hatte etwas was heute unter dem namen grafik karte bekannt ist, er hatte den schwächeren processor aber dafür hatte er einen eigenen grafik chip der 32 000 farb abstufungen konnte wohingegen der mega drive so 8000 nur konnte.

    Man der wikipedia artikel da fehlt ja die hälfte
    Playstation Online ID: Zentrixu
    Gamertag bei XBOX Live: Zentrixu

    http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/zentrixu.png

  16. #56
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Emperor777 Beitrag anzeigen
    ihr wollt euch nicht wirklich mit einem der diese zeit aktiv miterlebt hat was erzählen, der super nintendo hatte etwas was heute unter dem namen grafik karte bekannt ist, er hatte den schwächeren processor aber dafür hatte er einen eigenen grafik chip der 32 000 farb abstufungen konnte wohingegen der mega drive so 8000 nur konnte.

    Man der wikipedia artikel da fehlt ja die hälfte
    Ich hab mein snes von damals immernoch...
    Und nochmal, der Ursprung war die Leistungsfähigkeit, auf der Xbox 360 sehen auch 95% der Multiplattformspiele besser aus, weil die Graka besser ist. Bei Spielen wie Thunder Force 3, die zuerst fürs Mega Drive erschienen, sieht man das die nichtmal gescheit auf dem snes liefen, weil die cpu zu lahm war.

  17. #57
    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    14.738

    Standard

    Nur weil jemand ne Zeit selbst miterlebt hat, macht ihn das nicht direkt zum Experten. Bloß weil ich ne Oma zum 2. WK befrage, die damals auch gelebt hat, kann die trotzdem ne Menge Schachsinn verzapfen.


    Letztlich ist es so, dass das SNES mit hübscheren Sprites aufwarten konnte, das Mega Drive dafür aber seine Rechenpower in anderen Bereichen ausspielen konnte. Auf dem MD waren so viel schenllere und ruckelfreie Actiontitel möglich, die das SNES so nie zum Laufen gebracht hätte. Das ist halt ein technischer Vorteil, den man nicht direkt und sofort mit bloßem Auge sieht.

    Achja und Mode 7 ist sicherlich nicht direkt mit schickerer Grafik gleichzusetzen. Klar war der Effekt erstmal beeindruckend, aber schaut euch mal Titel wie Pilotwings an. Alles andere als schön.


    ~> Meine Konsolen und Videospielsammlung:
    http://www.consoleprofiler.at/cpf/collection.html?id=214 <~


  18. #58
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    2.365

    Standard

    Zitat Zitat von Morbol Beitrag anzeigen
    Ich hab mein snes von damals immernoch...
    Und nochmal, der Ursprung war die Leistungsfähigkeit, auf der Xbox 360 sehen auch 95% der Multiplattformspiele besser aus, weil die Graka besser ist. Bei Spielen wie Thunder Force 3, die zuerst fürs Mega Drive erschienen, sieht man das die nichtmal gescheit auf dem snes liefen, weil die cpu zu lahm war.
    Ersteinmal ist eine Aussage dass 95 prozent aller multiplatform titel auf der xbox besser aussehen totaler schwachsinn und kommt meistens von leuten die nur eine xbox haben, aber ein blick auf www.lensoftruth.com würds bringen,
    zweitens die "Graka" auch bekannt unter Grafikkarte ist in der xbox nicht besser, die der Playstation nur anders, der bessere prozessor macht sich direkt bei uncharted ZWEI, Killzone 3 bemerkbar
    DRITTENS hättest du als Beispiel lieber Thunderforce 4 nehmen sollen, aber schonmal Super Aleste oder Axelei oder auch Parodius gespielt Nö oder, somit ist das ein weiteres zeugnis von erfahrungslosigkeit

    Übrigens ist Thunderforce 3 nie fürs super nintendo erschienen
    Geändert von Emperor777 (15.04.2011 um 20:45 Uhr)
    Playstation Online ID: Zentrixu
    Gamertag bei XBOX Live: Zentrixu

    http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/zentrixu.png

  19. #59
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.131

    Standard

    So, nachdem jetzt hier reichlich darüber gesprochen wurde, wo SNES und Megadrive ihre Stärken hatten, können wir ja beruhigt wieder zum eigentlichen Thema zurückkommen, nämlich dem Wii-Nachfolger.

  20. #60
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Emperor777 Beitrag anzeigen
    Übrigens ist Thunderforce 3 nie fürs super nintendo erschienen
    Der Kerl der die Ahnung hat, schon mal was von Thunder Spirits gehört?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA