Forum
 

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 87
  1. #1

    Standard Killer is Dead (Grasshopper)

    Uhh, eine "Freude oder Trauer?"-Nachricht.
    In der aktuellen Famitsu wurde bekannt gegeben, dass Kultentwickler Grasshopper derzeit an Killer is Dead arbeitet, welches nichts Geringeres ist als der geistige Nachfolger zu Killer7, aka dem drittbesten Spiel aller Zeiten.

    Ok, der Begriff "geistiger Nachfolger" ist wohl recht dehnbar, denn Killer is Dead vereint Elemente aus Killer7 und No More Heroes, spielt in einer anderen Welt ("Erde und Mond" sind Schlüsselwörter) und das gesamte Kampfsystem dreht sich wohl eher um Klingen- und nicht etwa um Schusswaffen. Das erlaubt es wohl, diverse Elemente aus Killer7 zu übernehmen – wie hoffentlich die genial-surreale Atmosphäre – ohne aber den Vorgänger zu imitieren und somit seine Eigenständigkeit zu zerstören. Finde ich super, danke Suda.

    Leider Gottes dauert es aber wohl noch eine Weile, bis man das Spiel (oder überhaupt einmal Bildmaterial) zu Gesicht bekommt, denn es erscheint wohl frühestens 2013 in Japan und ist laut Grasshopper noch nicht wirklich weit fortgeschritten. Zwei Konzeptbilder gibt’s aber schon: http://gamefront.de/archiv03-2012-gamefront/9079.html
    Ein bisschen Killer7, ein bisschen Atlus (Persona), ein bisschen Sci-Fi. Sieht sehr interessant aus – wenn es nur halb so gut wird wie der "geistige Vorgänger" bin ich rundum zufrieden.

    Infos und Bilder von gamefront.

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    5.584
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Eine Mischung aus Killer 7 und No More Heroes kling definitiv nicht schlecht.Hoffe mal das man sich beim "No More Heroes Teil" auf die Freiheit bezieht,und nicht das "Rail-System" von Killer 7 nimmt.
    Die beiden Artworks gefallen mir schon mal recht gut.Bin gespannt auf erstes aussageekräftiges Material.
    Wird auf jeden Fall im Auge behalten.
    Allzeit Kriegsbereit

  3. #3

    Standard

    Bin ich auch sehr gespannt - obwohl ich bisher weder Killer7 noch No More Heroes gespielt habe. Bei ersterem weil mir bishe rdie Zeit fehlte (es liegt hier shcon rum), bei zweiterem wiederum die Wii.

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    18.059

    Standard

    Sehr, sehr cool. Bin gespannt auf das was da kommen wird.

    Man kann auch von Suda und Grasshopper halten was man will, aber fleißig sind sie. Andere Studios von so einer Größe haben nicht so einen Spielausstoß.

    Böse Zungen könnten jetzt natürlich behaupten, dass sie lieber ihren Spielen mehr Entwicklungszeit gönnen sollten, aber ich denke da hat man sich im Vergleich zu alten No more Heroes Tagen gebessert.

  5. #5
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Ich hasse es wenn Spiele schon in der Konzeptphase angekündigt werden.
    Längere Entwicklungszeit bedeutet nicht automatisch bessere Spiele. Ich gebe mich auch mit PS2 Grafik zufrieden, wenn die innere Werte stimmen und bei Grasshopper haben die immer gestimmt.
    Außerdem bewundere ich an denen, dass die entwickeln, was ihnen Spaß macht. Da macht sich niemand Gedanken über die Finanzierung oder Verkaufszahlen. Das geht schon sogar soweit, dass die sogar über einen Nachfolger von Shadows of Damned nachdenken
    http://www.eurogamer.de/articles/201...ng-in-betracht
    Das wäre natürlich der Hammer. Ich liebe das Spiel und den Humor.

  6. #6

    Standard

    Gibt ein paar neue Konzeptgrafiken
    /http://www.gamefront.de/archiv03-2012-gamefront/9097.html

    Bin schon sehr gespannt auf erste Gameplay Szenen, sieht wiedermal sehr abgefahren aus
    #OperationPlatinum

    Zeigt der Industrie... ach was ist mir doch wumpe was Ubishit, Eww Ass und Gagtivision machen, ich will das Bayo 2 sich super verkauft damit es auch mal (früher) einen dritten Teil und weitere Kollaborationen von Ninty und Platinum gibt.

  7. #7
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    11.849

    Standard

    Heute sind erste Details zum neuen Grasshopper Spiel ans Licht gedrungen

    Zitat Zitat von polygon
    Grasshopper's Suda51 gives first details on his latest game, Killer is Dead

    Killer is Dead, a title by Japanese developer Grasshopper Manufacture, has been kept under wraps since its original announcement last April. That changed with this week's issue of Famitsu magazine, which offered the first look at the the latest collaboration between Grasshopper and publisher Kadokawa Games — the same collaboration that brought us Lollipop Chainsaw last year.

    "Development has already been ongoing for an extended period of time," wrote Grasshopper boss Goichi "Suda51" Suda in his Famitsu column. "It's the first game in the 'assassin' series that Grasshopper Manufacture has worked on in a while, a title that picks up where Killer7 and No More Heroes left off."

    Like the two games Suda mentioned, Killer is Dead features a unique shaded graphical style that gives the game an avant-garde look even as it depicts gory violence. The visuals have been upgraded from No More Heroes for current-gen consoles, and the screenshots Famitsu published are looking pretty sharp. "It's not trying to regress into the past," Suda said. "We're trying to make a game that we'd only be able to make right now, at this point in time. The result is seen in our unique high-contrast shading seen in the graphics, as well as the high speed wrestling-like action."

    Set in a near-future where lunar tourism and cyber-enhancements have become commonplace, Killer is Dead stars Mondo Zappa, a 35-year-old man who suddenly receives a job offer from the Brian Execution Firm. An undercover national organization run by the half-cyborg Brian Roses, the group sends Mondo around the world in order to execute a variety of assassins, from cunningly evil geniuses to people who seem to actually seek out death at Mondo's hands.

    If this sounds a bit like the plot of No More Heroes, then at least Mondo's no Travis Touchdown. A sort of cybernetic James Bond in terms of looks, the newbie executioner (whose sense of fashion would serve him well in the TV series Mad Men) has two weapons at hand: a sword in his right hand for close-quarters combat, and a weapon embedded in his left arm Mega Man-style that can be converted into guns, drills, and other objects as you go through the game. This cybernetic weapon can also absorb the blood of Mondo's enemies, letting him unleash a special "Adrenalin Burst" sword strike to one-hit kill his foes.

    "It's the story of a man who doesn't show himself much in the public world," Suda explained, "but still worms his way into society and mercilessly eliminates the evil dispersed in it. It's a personal story, not one that's conscious of the chaos going on in the real world at the moment, but you might get more than a taste of that in the end anyway."

    The game is due out this summer in Japan. Suda promised readers that more info would be released in an interview published in next week's Famitsu.
    So viel zur Story und dem Setting, auf gamingeverything findet man zusätzlich noch Screenshots und Concept Art zum Spiel.

    Naja, die Grafik wirkt wieder einmal irre abgefahren, zur Story geb ich erstmal keine Meinung ab.
    Next Gen starts when CD Projekt RED says it starts!

  8. #8

    Standard

    Sieht stark nach nem Day 1 Kauf für mich aus
    #OperationPlatinum

    Zeigt der Industrie... ach was ist mir doch wumpe was Ubishit, Eww Ass und Gagtivision machen, ich will das Bayo 2 sich super verkauft damit es auch mal (früher) einen dritten Teil und weitere Kollaborationen von Ninty und Platinum gibt.

  9. #9
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Union Hotel, Philadelphia, PA
    Beiträge
    1.632

    Standard

    Stilistisch bin ich eigentlich schon überzeugt und gekauft wird es eh, aber ich bin jetzt wirklich auf die Story und die Inszenierung gespannt...


    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Killer7, aka dem drittbesten Spiel aller Zeiten.
    Zweitbestes Spiel aller Zeiten, es ist das zweitbeste Spiel.
    Geändert von K7-DanSmith (17.01.2013 um 13:37 Uhr)
    "Oh, congrats, you discovered it, you get to name it." - "Jefferson Starships! Ha?! Because... they're horrible and hard to kill." (Supernatural)

    "I can't believe I'm about to say this, but I hope you're watching cartoon smut because reading Dick Roman crap over and over again is just self punishment." - "It's called anime. And it's an art form." (Supernatural)

    Das Zitat zur current gen schlechthin:
    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Hach ja, "erwachsen" gegen "Kiddie" und "hardcore" gegen "casual". Da wünscht man sich tatsächlich die SNES-Zeit zurück – nicht wegen der Spiele, sondern weil man damals solche bescheuerten Einteilungen noch nicht verwendete.

  10. #10

    Standard AW: Killer is Dead (Grasshopper)

    Also Killer 7 fand ich ja toll. Hoffe man sieht bald mal mehr von dem Spiel.

  11. #11
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    3.664

    Standard Killer is Dead (Grasshopper)

    Den GC hatte ich aus drei Gründen: MGS: Twin Snakes, Killler7 und Resident Evil. Hab ich sehr oft durchgespielt und war herrlich abgedreht und mit ganz einzigartiger Atmosphäre. Bedrückend, verstörend, brutal und teilweise vollkommen lächerlich (im positiven Sinne)

    Kann mich noch gut an KAEDE und ihren "Pulsader-Durchschneide"-Move erinnern oder an die Szenen mit Harrman und seiner "Pflegekraft".

    Killer is Dead wird deswegen auch blind gekauft - das lass ich mir nicht entgehen.

    Edit: Ist lange her aber da gab es dieses in weis gehaltene Level mit der großartigen Musik im Hintergrund. hFantastisch war es. Wie ich so schreibe fällt mir einiges wieder ein... Ich muss mir mal wieder einen GameCube besorgen und alles etwas auffrischen.

    "drittbestes Spiel aller Zeiten" trifft es eigentlich recht gut. Vielleicht viert oder fünft bestes aber auf jeden Fall ganz weit vorne in der Sammlung.
    Geändert von Invader Zim (17.01.2013 um 08:35 Uhr)

  12. #12
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    18.059

    Standard

    Ich finde es wirklich faszinierend, wie sehr das Spiel doch wie ein Wunschkind von Killer 7 und No more Heroes aussieht. Der grundliegende Stil erinnert stark an das Spiel mit den vielen Persönlichkeiten, während das Figurendesign manchmal fast 1:1 aus der Ranglisten-Klopperei entnommen ist (allein die Blondine z.B.).

    Wirklich sehr interessant, habe ich so auch noch nie gesehen. Ist vorgemerkt.
    Und bisher auch noch keine WiiU-Fassung, oder habe ich die übersehen?

  13. #13
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.067

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    [...]Und bisher auch noch keine WiiU-Fassung, oder habe ich die übersehen?
    Nee, bisher ist da noch nichts angekündigt.

    Und wenn das so bleibt, dann sollten die Wii U Besitzer wohl einen ordentlichen Shitstorm herniederregnen lassen, denn immerhin kamen ja Killer 7 und No More Heroes für die Vorgänger-Konsole und dann kann es ja nicht sein, dass Nintendo bei diesem Spiel nicht bedacht wird.
    Natürlich weiß ich, dass Grasshopper auch schon Spiele für PS360 gemacht haben, ohne die Wii mit einer Version zu bedenken, aber jetzt ist Nintendo mit der Wii U ja auf dem technischen Stand der Konkurrenz und da geht das natürlich gar nicht mehr.

    So müsste man jedenfalls argumentieren, wenn man sich an Bayonetta 2 ein Beispiel nimmt, oder?

    Also ich finde, die Bilder sehen schon recht schick aus und ich bin mal gespannt, wie das Gameplay aussieht.
    Ist auf jeden Fall ein Titel, den ich im Auge behalten werde.

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Ghost Beitrag anzeigen
    Und wenn das so bleibt, dann sollten die Wii U Besitzer wohl einen ordentlichen Shitstorm herniederregnen lassen, denn immerhin kamen ja Killer 7 und No More Heroes für die Vorgänger-Konsole und dann kann es ja nicht sein, dass Nintendo bei diesem Spiel nicht bedacht wird.
    Beides wurde aber auch auf andere Konsolen portiert. Es würde mich also wirklich nicht wundern, wenn man diesmal auch wieder die Nintendo-Konsole ganz ausläßt.

  15. #15
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    11.849

    Standard

    Und da gibt es auch schon einen ersten Trailer!

    WHAT THE FUCK?
    Next Gen starts when CD Projekt RED says it starts!

  16. #16
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.067

    Standard

    Der Grafikstil gefällt mir wieder ziemlich gut, aber erst mal abwarten, wie es mit dem Gameplay abseits der Bosskämpfe aussieht.

  17. #17
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.635
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Cooler Trailer.

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Und bisher auch noch keine WiiU-Fassung, oder habe ich die übersehen?
    Sieht nicht so aus...am Ende des Trailers werden die Plattformen eingeblendet, für die es erscheint: PS3 & 360

  18. #18
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Tsuna no mama
    Beiträge
    13.237
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das Spiel soll gefälligst mit der Originalsprachausgabe kommen.!
    Sieht sehr cool aus und in japanisch kommt das erst richtig rüber.

    Und nein, das ist nicht englisch, auch wenn man das behaupten, egal bei welchem Spiel

  19. #19
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Irgendwie kann ich mit den Spielen von Grasshopper und Suda mehr anfangen als die ganzen Triple AAA Titel.
    Das waren auch die einzigen Spiele, die ich in letzter Zeit durchgehend gezockt und zu ende gespielt hab.
    Lollipop Chainsaw und Shadow of the Damned waren für mich persönlich ein tolles und kurzweiliges Spielerlebnis.
    Und Killer is Dead ist genau nach meinem Geschmack. Gewalt, Sex, Bizarre Spielwelt, verrückte Charaktere und eine toller Grafikstil.

    Es wird wie immer kein kommerzieller Erfolg, aber die Einnahmen werden hoffentlich dafür reichen, dass man das nächste Spiel entwickeln darf.
    Ich hoffe auch, dass sie die japanische Sprachausgabe auf die Disc packen.

  20. #20

    Standard

    Boah... Mein Must-Have 1 2013. Ich liebe solche Spiele.
    Zitat Zitat von X3ll Beitrag anzeigen
    Ich hoffe auch, dass sie die japanische Sprachausgabe auf die Disc packen.
    Das hoffe ich aber auch!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA