Forum
 

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 103
  1. #41

    Standard

    eine liste geht noch


    1.Inon Zur - Leliana´s Song
    2.Röyksopp - It´s what I want
    3.Poets of the Fall - War
    4.Chicane- Saltwater
    5.Marteria- Verstrahlt
    6.Murray Head- One Night in Bangkok
    7.Ziggy X- Bassdusche
    8.Faithless - We come one
    9.Milk & Sugar - Hey (Nah Neh Nah)
    10.Adele- Rolling in the Deep
    Wer zuviel ironiert, bekommt einen Sarkasmus





    "Legendäre" Zitate aus dem GPF:

    Zitat Zitat von AllenSchezar Beitrag anzeigen
    Vorzugsweise etwas um meine Scham zu bedecken.

    Nimm das Thane!


    Zitat Zitat von Wishmaster81 Beitrag anzeigen
    Durchfall hat auch so seine Momente, aber dennoch kann ich drauf verzichten.


    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen
    (ein Kommentar von euch O-Ton Nazis und ich trolle diesen Thread so zu, dass er geschlossen wird!!! )


    Zitat Zitat von Eddie Beitrag anzeigen
    Könnte die Werte Modschaft die Herren Sozialdarwinisten bitte aus dem Forum kärchern?

    Zitat Zitat von Der Marc Beitrag anzeigen
    Wenn man die Sir Sheldon-Beiträge mit Marschmusik im Hintergrund und lauter energischer Hitlerstimme laut liest, dann sind die extrem lustig.



    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen
    und all diese alten Frauen, die sich ihre Schwimmreifen-ähnlichen Lippen anmalen und versuchen arme betrunkene Männer zu vergewaltigen, sind einfach gruselig


    Zitat Zitat von BertBarth Beitrag anzeigen
    Das denken die sich beim Zustellen von Rechnungen sicher auch. "Ach, der gute Herr hat ja gar keinen Kasten, dann muss er auch nicht zahlen."


    Zitat Zitat von pko3 Beitrag anzeigen
    hab die ersten 15 minuten in der arbeit geschafft! wenn das so weiter geht wirds ruckzuck abend


    Zitat Zitat von Jer1989 Beitrag anzeigen
    Gibt sicherlich auch hier in der Stadt genügend gebrechliche Omis, die du professionell lieb haben kannst.

  2. #42
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    4.540

    Standard

    Queens of The Stone Age - Regular John (live)
    Lady Gaga - Judas (DJ White Shadow Remix)
    Final Fantasy VII - A Great Success
    Zelda ALtTP - Church
    Queens of The Stone Age - Lightning Song
    Pendulum - Sounds of Life
    U.N.K.L.E. - Gi
    The Crystal MEthod - Acetone
    Metallica - Enter Sandman
    Daniel Licht - Astors Birthday Party (Dexter OST)

    In der dritten Liste bis auf U.N.K.L.E. und QOTSA noch immer nichts großartig dabei, was ich häufig hören würde. Von ersterem freilich auch nur abstruse Tracks und immer mit den Soundtracks(auch relativ ähnliche Stücke!)...
    I
    I will follow you,
    lay down my life.
    I would die for you
    this very night.

    Thrice - Like Moths To Flame


  3. #43
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Union Hotel, Philadelphia, PA
    Beiträge
    1.594

    Standard

    1) Cubanate - Revolution Time
    2) Aural Vampire - 湘南族 - cannibal coast
    3) New Order - 60 Miles an hour
    4) Depeche Mode - It's no good
    5) Mell - Kill
    6) Ayria - My revenge on the world
    7) Depeche Mode - Never let me down again
    8) 5 Sterne Deluxe - Deine Mudda
    9) Celldweller - Symbiont
    10) Beatbox feat. Rael - Let the music play

    Dieses Mal bin ich mehr als zufrieden: gleich drei Songs von zwei meiner absoluten Lieblingsbands - find' ich gut.
    Aber ich wette, das rächt sich bald, und die dunklen Musikgeheimnisse kommen zutage.
    "Oh, congrats, you discovered it, you get to name it." - "Jefferson Starships! Ha?! Because... they're horrible and hard to kill." (Supernatural)

    "I can't believe I'm about to say this, but I hope you're watching cartoon smut because reading Dick Roman crap over and over again is just self punishment." - "It's called anime. And it's an art form." (Supernatural)

    Das Zitat zur current gen schlechthin:
    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Hach ja, "erwachsen" gegen "Kiddie" und "hardcore" gegen "casual". Da wünscht man sich tatsächlich die SNES-Zeit zurück – nicht wegen der Spiele, sondern weil man damals solche bescheuerten Einteilungen noch nicht verwendete.

  4. #44

    Standard

    Zitat Zitat von K7-DanSmith Beitrag anzeigen
    8) 5 Sterne Deluxe - Deine Mudda
    Wasn da passiert?


    1) Gisbert zu Knyphausen - Sommertag
    2) Nier OST - Emile
    3) Motoi Sakuraba - Victory
    4) Static-X - All in wait
    5) Utada Hikaru - Passion
    6) Schandmaul - Willst du
    7) Halo 2 - Ghosts of Reach
    8) Sisters of Mercy - Temple of Love
    9) Kanako Kondou - Love so blue
    10) The Who - The real me

    Abwechslunsgreiche Mischung


    Das Unmögliche zu glauben ist nur eine Sache der Übung!

    Ich wünschte ich wär im Wunderland mit ´ner dicken Wumme in der Hand!

    Wii-Code: 3851-5465-9900-9792


  5. #45
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Beiträge
    7.131
    Blog-Einträge
    1

  6. #46
    Registriert seit
    05.05.2004
    Ort
    Iserlohn Rock City
    Beiträge
    5.647

    Standard

    Hrhr:

    Eric Cartman - Kyle's Mom is a Bitch
    Darkthrone - En As I Dype Skogen
    S.O.D. - Fuck the Middle East
    Amorphis - Black Embrace
    Cataract - Reap the Outcast
    Annihilator - Human Insecticide
    Blue Swede - Hooked on a Feeling
    Immortal - The Rise of Darkness
    Autopsy - Always About to Die
    Teitanblood - The Abomination of Desolation

    Ich wusste nicht, dass ich was von Cataract hab. Ganz, ganz fürchterliche Musik. Sowas würd ich nicht mal geschenkt bekommen wollen. Der Song muss wohl mal auf nem Rockhard-Sampler gewesen sein.

    Ansonsten sehr schöne Songauswahl, auch wenn die Songs vom South Park bzw. Reservoir Dogs OST natürlich stilistisch etwas aus dem Rahmen fallen. Die Songs von Teitanblood und Blue Swede hab ich auf YT net gefunden, darum habe ich dort andere Songbeispiele genutzt.
    Carnivore

    Monsieur LaPadite, à votre famille et à vos vaches, je dis: bravo!
    Krach pur Filme



  7. #47
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Union Hotel, Philadelphia, PA
    Beiträge
    1.594

    Standard

    Zitat Zitat von LeaImWunderland Beitrag anzeigen
    Wasn da passiert?
    Jaaaaa... nuuun... Überbleibsel einer Jugend, in der Hamburger Fun-Hip Hop halt tatsächlich angesagt war. Die Alternative wäre "Illmat!c" von 3P gewesen - da hab' ich's wohl besser getroffen.
    "Oh, congrats, you discovered it, you get to name it." - "Jefferson Starships! Ha?! Because... they're horrible and hard to kill." (Supernatural)

    "I can't believe I'm about to say this, but I hope you're watching cartoon smut because reading Dick Roman crap over and over again is just self punishment." - "It's called anime. And it's an art form." (Supernatural)

    Das Zitat zur current gen schlechthin:
    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Hach ja, "erwachsen" gegen "Kiddie" und "hardcore" gegen "casual". Da wünscht man sich tatsächlich die SNES-Zeit zurück – nicht wegen der Spiele, sondern weil man damals solche bescheuerten Einteilungen noch nicht verwendete.

  8. #48
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    3.570

    Standard

    Die nächste Ziehung:

    Mauro Picotto "Iguana" (Megavoices Mix)
    http://www.youtube.com/watch?v=N8hZR_a3b80
    Oh yes! Meine frühen Teeny-Jahre. Mauro Picotto hatte zu dieser Zeit nen ziemlichen Spagat gemacht. Zum einen veröffentlichte er neben straighten Techno auch Hard Trance-Stücke (wir reden hier von richtigen Hard Trance! Nicht die Kinderlalalalakacke die seit den Early 2000s uns verkauft wird) wie dieses Brachialwerk namens "Iguana". Neben "Komodo" wohl eine seiner erfolgreichsten Releases. Zum anderen seine DJ-Sets die richtig schön nach vorne gingen und mir härteren Techno ala Chris Liebing, Ben Sims, Dave Clarke, Rush näher brachten. Vor allem die Sets auf der Mayday 2000 und 2001 die ich mir damals auf VIVA reingezogen hab (ja der einstige Musiksender spielte tatsächlich MUSIK!) werd ich für immer in guter Erinnerung behalten.

    Members of Mayday "Team X-Treme"
    http://www.youtube.com/watch?v=1hE7q8ILQ7s
    Die Mayday-Hymne aus dem Jahr 2004. Ist in meinen Ohren nicht ganz so gut gealtert. Hat zwar Ohrwurmqualität doch teilweise wirkt es heute zu überladen kommt mir vor.


    Virgo Four "It's A Crime" (Hunee Mix)
    http://www.youtube.com/watch?v=fDPun8fe830
    Einer meiner aktuellen Lieblingsproduzenten zur Zeit ist der in Berlin ansässige Japaner Hunee. Ich rate jeden der ein Fable für Chicago House und Detroit Techno hat sich seine Stücke mal reinzuziehen. Dies hier ist sein Remix zu Virgo's (bzw. manchmal nennt sich das Duo auch Virgo Four) "It's A Crime".


    Mia. "Tanz der Moleküle"
    http://www.youtube.com/watch?v=AcxHI4yj174
    Ja der Sommerhit von 2006. Jeder kennt es also braucht man darüber jetzt nichts mehr weiter zu schreiben.


    Dynamite Deluxe "Ladies & Gentleman"
    http://www.youtube.com/watch?v=HIp2OnXnV68
    Noch einmal Samsimilia, Kaspar und Niemann. Einfach genial!


    DJ Tomekk "Ich lebe für Hip Hop Teil 2"
    http://www.youtube.com/watch?v=mArl0t__fFI
    Der 2001er Remix samt Unterstützung von ua. Curse und GZA.


    Concept & Shnek "Snowman Dub"
    Mal eine Taktänderung. Ein Drum n Bass-Duo aus Wien. Dieser Track hier stammt aus der "Mischpult Vienna 2007" Compilation. Die CD konnte man damals nur ergattern bei der play.fm Lounge im Museumsquartier. Find deshalb auch nicht auf die Schnelle einen Link zu diesem Track. Mittlerweile ist der Internet-Radiosender dort leider nicht mehr beheimatet. Doch online kann man sich immer noch viele Mixes und Shows als Stream reinziehen.


    Tiago Lobo "Mood" (In The Mood Mix)
    http://soundcloud.com/tiagolobo/tiag...riginal-in-the
    Tooliger Tech-House Track vom letzten Jahr. Hat jetzt auch nicht so Bäume ausgerissen und neues ins Subgenre reingebracht aber ist brauchbar zu mixen wenn einem mal die Ideen ausgehen und ein Zwischenstück gebraucht wird.


    Members of Mayday "Worldclub"
    http://www.youtube.com/watch?v=ExA5UbSaUpo
    Eine der schlechtesten Mayday-Hymnen aus der Low Spirit-Ära zu diesem Rave. Aber immer noch meilenweit erträglicher als die iMotion-Hymen die danach kamen. Der Beat ist ja ok aber diese verdammten Vocals ...


    Apollo 440 "Stop The Rock"
    http://www.youtube.com/watch?v=4GHN1Mu6VG0&ob=av2n
    Von Apollo 440 haben mich nur wenige Stücke begeistern können. Dieser ist einer davon. Wenns aber um Big Beat/Breakbeat geht dann hör ich lieber Leftfield, Fatboy Slim, The Chemical Brothers, The Crystal Method, frühen Timo Maas oder Prodigy's "Fat of the Land".
    Geändert von kidicarus (28.04.2012 um 21:29 Uhr)

  9. #49
    Registriert seit
    10.09.2005
    Ort
    Stadtwache, Pritsche 12
    Beiträge
    5.865

    Standard

    @kidicarus:

    Ich finds cool, dass du zu den Songs noch jeweils einen Kommentar schreibst. Mir fehlt da leider ein wenig die Muße. Evtl. beim nächsten Mal.
    IMO natürlich!

    Camouflage "Greyscale" - Neues Album 12.09.2014

    Major Parkinson "Twilight Cinema"
    OUT NOW!
    http://majorparkinson.bandcamp.com/a...wilight-cinema

  10. #50
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    11.135

    Standard

    Neuer Tag, neues Glück

    *Yeah Yeah Yeahs - Dragon Queen
    *Vader - A World of Hurt
    *Frank Klepacki - Hell March (C&C Red Alert Main Theme)
    *Oasis - I'm outta time
    *Them Crooked Vultures - Caligulove
    *Arch Enemy - The Immortal
    *Neurosis - Sterile Vision
    *Bear McCreary - Passacaglia (Battlestar Galactica OST)
    *Woodkid - Iron (Mystery Jets Remix)
    *Coldplay - Parachutes

    Grade als ich geglaubt habe es wär nix allzu peinliches dabei, warum Coldplay

    Davon abgesehen nix großartiges, am meisten freut mich natürlich der Hell March, was für ein Theme. Passacaglia vom Battlestar Soundtrack ist natürlich auch super, wobei man bei dem OST sowieso lange suchen müsste um einen Track zu finden der nicht absolut genial ist. Bei Woodkid stört mich halt, dass da so ne furchtbare Dubstep Version oder was auch immer das sein soll kam, wo das Original doch großartig ist.
    Next Gen starts when CD Projekt RED says it starts!

  11. #51

    Standard

    Hier meine Liste:

    1. Apocalyptica - Hall of the Mountain King
    2. Dimmu Borgir - Kings of the Carnival Creation
    3. Ozzy Osbourne - Perry Mason
    4. EAV - The Frogs are Coming (kein Video gefunden)
    5. The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Hyrule Field
    6. Video Games Live - The Legend of Zelda Suite (wie passend )
    7. Metallica - Creeping Death
    8. Combichrist - Bodyart
    9. EAV - Aloahe (kein Video gefunden)
    10. Dimmu Borgir - Spellbound

    Nichts peinliches dabei. Was aber auch daran liegt das ich die Musik bzw. die Songs die ich höre mir nie peinlich sind. Egal welches Genre. Wenn mir Musik peinlich wäre, würde ich sie auch nicht hören.
    HighscoreHeroes

    JohnnyDnet - Mein Let's Play Kanal auf Youtube
    Haupt-Projekte: NHL 12 & Minecraft
    Starting Soon: Super Star Wars

    CONTINUE - Der neue Blog rund um das Thema Videospiele
    Aktuelles Thema: Wochenrückblick

  12. #52

    Standard

    So mal auch ne neue Liste von mir:


    1.Two Steps from Hell- Protectors of the Earth
    2.The Proclaimers- I´m gonna be ( 500 Miles)
    3.Two Steps from Hell- Heart of Courage
    4.Two Steps from Hell- Thermopolis
    5.Royksopp- It´s what I want
    6.Two Steps from Hell- Norwegian Pirate
    7.Ziggy X- Bassdusche
    8.Two Steps from Hell - Freefall
    9.Röyksopp- What else is there
    10.Two Steps from Hell- Black Blade



    10 Lieder, 4 Interpreten.Auch nicht schlecht.Die Tatsache das sich einige Songs immer mal wiederholen, liegt einfach daran das die Musikauswahl auf meinem Player recht überschaubar ist.
    Wer zuviel ironiert, bekommt einen Sarkasmus





    "Legendäre" Zitate aus dem GPF:

    Zitat Zitat von AllenSchezar Beitrag anzeigen
    Vorzugsweise etwas um meine Scham zu bedecken.

    Nimm das Thane!


    Zitat Zitat von Wishmaster81 Beitrag anzeigen
    Durchfall hat auch so seine Momente, aber dennoch kann ich drauf verzichten.


    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen
    (ein Kommentar von euch O-Ton Nazis und ich trolle diesen Thread so zu, dass er geschlossen wird!!! )


    Zitat Zitat von Eddie Beitrag anzeigen
    Könnte die Werte Modschaft die Herren Sozialdarwinisten bitte aus dem Forum kärchern?

    Zitat Zitat von Der Marc Beitrag anzeigen
    Wenn man die Sir Sheldon-Beiträge mit Marschmusik im Hintergrund und lauter energischer Hitlerstimme laut liest, dann sind die extrem lustig.



    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen
    und all diese alten Frauen, die sich ihre Schwimmreifen-ähnlichen Lippen anmalen und versuchen arme betrunkene Männer zu vergewaltigen, sind einfach gruselig


    Zitat Zitat von BertBarth Beitrag anzeigen
    Das denken die sich beim Zustellen von Rechnungen sicher auch. "Ach, der gute Herr hat ja gar keinen Kasten, dann muss er auch nicht zahlen."


    Zitat Zitat von pko3 Beitrag anzeigen
    hab die ersten 15 minuten in der arbeit geschafft! wenn das so weiter geht wirds ruckzuck abend


    Zitat Zitat von Jer1989 Beitrag anzeigen
    Gibt sicherlich auch hier in der Stadt genügend gebrechliche Omis, die du professionell lieb haben kannst.

  13. #53
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Beiträge
    7.131
    Blog-Einträge
    1

  14. #54
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Union Hotel, Philadelphia, PA
    Beiträge
    1.594

    Standard

    Neuer Tag, neue Liste:

    1) Namie Amuro - Fight together (konnte zwar nur die Opening-Version als Video finden, passt aber )
    2) Evanescence - Do what you want
    3) Linkin Park - Crawling
    4) Utada Hikaru - Beautiful World
    5) Crush - Everything I say is a lie
    6) Linkin Park - Faint
    7) Aural Vampire - Freeeeze!!
    8) Itou Kanako - Hacking to the gate
    9) Agonoize - Femme fatale
    10) Depeche Mode - Shake the disease

    Sehr gemischt dieses Mal.
    "Oh, congrats, you discovered it, you get to name it." - "Jefferson Starships! Ha?! Because... they're horrible and hard to kill." (Supernatural)

    "I can't believe I'm about to say this, but I hope you're watching cartoon smut because reading Dick Roman crap over and over again is just self punishment." - "It's called anime. And it's an art form." (Supernatural)

    Das Zitat zur current gen schlechthin:
    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Hach ja, "erwachsen" gegen "Kiddie" und "hardcore" gegen "casual". Da wünscht man sich tatsächlich die SNES-Zeit zurück – nicht wegen der Spiele, sondern weil man damals solche bescheuerten Einteilungen noch nicht verwendete.

  15. #55

    Standard

    Dann mach ich da doch auch einmal mit


    Autodafeh - Chrash and Burn
    Fear Factory - Back the Fuck Up
    Front242 - Hymn
    Project Pitchfork - K.N.K.A.
    Funker Vogt - King for a Night
    Pain - My Misery
    Assemblage 23 - Human
    Prodigy - You will be under my wheels
    Rammstein - Zerstören
    Janus - Du siehst aus wie immer

    Ausgesucht aus 8500 Songs. Eine Mischung von Songs die man alle auf jeden Fall hören kann ohne sich zu blamieren


    PSN User = MessorTorvus

  16. #56
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    Halberstadt
    Beiträge
    2.517

    Standard

    1. Mac Lethal - Tummy (sehr heavy)
    2. Three 6 Mafia - My Own Way (feat. Good Charlotte) (naja...es gibt Schlimmeres :ugly ))
    3. Pretty Lights - The Time Has Come // (awesome Musik für umsonst auf einer btw. awesome Page - kann ich nur empfehlen)
    4. Parov Stelar - The Mojo Radio Gang (ich LIEBE diesen Song)
    5. Spax - Licht und Schatten (oh mann, ich glaube Spax habe ich 2003 das letzte Mal aktiv gehört , machts aber nicht unbedingt schlechter UND ich hab ihn mal in Hannover aufm Bahnhof getroffen )
    6. Blu - Get High
    7. Kenichiro Nishihara - Heartbeat (god damn asian producers, now sucessfully invading HipHop)
    8. Kyle Eastwood - Main Titles (Letters from Iwo Jima OST) (LIEBE (und ein wenig Schwermut))
    9. Cormega - Therapy (no shame here, Cormega ist nach Nas einer meiner liebsten NYC-MCs)
    10. Blue Scholar - Commencement Day (ein schöner Abschluss)


    Alles in Allem, überhaupt nix Schämenswertes bei. (was beeindruckend ist, bei dem was dort so auf meinem iPod schlummert )
    Freut mich dass mit Pretty Lights und Parov Stelar zwei non-HipHop Sachen dabei sind. Gott weiß der Anteil ist gering genug bei mir. *g*
    Auch schön dass es einen meiner Lieblingssoundtracks erwischt hat.


    >> $4 Vic <<


    ¯\_(ツ)_/¯

  17. #57
    Registriert seit
    05.05.2004
    Ort
    Iserlohn Rock City
    Beiträge
    5.647

    Standard

    1. Social Distortion - Dear Lover
    2. Cannibal Corpse - Vomit the Soul
    3. Venom - Bloodlust (7" Version)
    4. Watain - The Serpent's Chalice
    5. The Animals - I'm Crying
    6. Napalm Death - M.A.D.
    7. Dissection - The Somberlain
    8. I - Battalions
    9. Luca Turilli - Prince of the Starlight
    10. Johnny Cash - Satisfied Mind

    Eddie gefällt das. Bis auf Luca Turilli, sowas kann ich mir nicht geben. Italienischer Schlagermetal geht nunmal gar nicht.
    Carnivore

    Monsieur LaPadite, à votre famille et à vos vaches, je dis: bravo!
    Krach pur Filme



  18. #58
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.224

    Standard

    Zitat Zitat von Matt3s Beitrag anzeigen
    4. Parov Stelar - The Mojo Radio Gang (ich LIEBE diesen Song)
    Wusste garnicht das du sowas hörst, ich finde Parov Stelar (Take Some Crime ) genial, tanzen kann der Typ auch.
    Here's the number to my therapist, tell him all your problems, he's fuckin' awesome with listenin'

    Es wird schon seine Gründe haben, warum Durant seinen Mannschaftskollegen zu Saisonbeginn immer wieder in Schutz nahm und Presti ihn für keinen Spieler der Welt traden wollte - auch nicht für Chris Paul oder Rajon Rondo. Durant ist die Seele des Thunder-Spiels. Westbrook ist das Herz... Rhythmusstörungen inklusive.

  19. #59
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    Halberstadt
    Beiträge
    2.517

    Standard

    Zitat Zitat von RisingStar Beitrag anzeigen
    Wusste garnicht das du sowas hörst, ich finde Parov Stelar (Take Some Crime ) genial, tanzen kann der Typ auch.
    Naja der Tänzer aus den ganzen Parov Stelar Videos ist ja Forsythe, der hat mit Parov Stelar selbst per se ja nix zu tun.
    Aber ja, awesome ists. ::

    Wie er halt einfach nur abgeht.


    >> $4 Vic <<


    ¯\_(ツ)_/¯

  20. #60
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.224

    Standard

    Zitat Zitat von Matt3s Beitrag anzeigen
    Naja der Tänzer aus den ganzen Parov Stelar Videos ist ja Forsythe, der hat mit Parov Stelar selbst per se ja nix zu tun.
    Aber ja, awesome ists. ::

    Wie er halt einfach nur abgeht.
    Echt? Ich dachte immer das ist Parov Stelar der da tanzt.

    Catgroove ist mein Lieblingsstück.
    Here's the number to my therapist, tell him all your problems, he's fuckin' awesome with listenin'

    Es wird schon seine Gründe haben, warum Durant seinen Mannschaftskollegen zu Saisonbeginn immer wieder in Schutz nahm und Presti ihn für keinen Spieler der Welt traden wollte - auch nicht für Chris Paul oder Rajon Rondo. Durant ist die Seele des Thunder-Spiels. Westbrook ist das Herz... Rhythmusstörungen inklusive.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA