Forum
 

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 58 von 58
  1. #41
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.408

    Standard

    Zitat Zitat von Savage Beitrag anzeigen
    Flop:
    The Raid
    Ist eines meiner Highlights diesen Jahres und imo der Beste Actionfilm der letzten Jahre. Was fandeste den so schlecht?
    I'm the authentic poet to get lyrical
    For you to beat me, it's gonna take a miracle'

    Es wird schon seine Gründe haben, warum Durant seinen Mannschaftskollegen zu Saisonbeginn immer wieder in Schutz nahm und Presti ihn für keinen Spieler der Welt traden wollte - auch nicht für Chris Paul oder Rajon Rondo. Durant ist die Seele des Thunder-Spiels. Westbrook ist das Herz... Rhythmusstörungen inklusive.

  2. #42

    Standard

    Zitat Zitat von Oli_Anderson Beitrag anzeigen
    Uiui bist du sicher das du dich nicht verklickt hast?
    Jop wie gesagt meine Meinung und ich weiß das ich da vielen auuf die Füße trete.Aber Marvel The Avenger fand ich nur schlecht.Mir Gefällt da Hulk solo wesentlich besser.

    Und beim Bond also ich kann dem Null abgewinnen fand Ein Quantum Trost schon Müll.Aber ich ließ mich von einem Kumpel überreden und habe Skyfall angeschaut.Mal Ehrlich der Typ trifft mit seiner Knarre kein Scheunentor aber im Gerichtssaal.Und warum erwürgt er jemand unter Wasser??Mir ist das alles ein bisschen zu blöd.

    Wobei ich von vornerein sagen muss das ich nie einen Bond geschaut habe.Ein Quantum Trost war mein erster.Und daher fehlt mir jegliche Euphorie was Bond angeht.
    Ich spiele alles was rumst und kracht.

  3. #43
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    NRW, nahe Köln
    Beiträge
    5.413

    Standard

    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen
    Top

    1. So, nun mit Gewissheit: DER HOBBIT: Einfach nur fantastisch, ich war sofort wieder von Mittelerde gepackt, ich liebe den Flm für seine Action, seinen Humor, seinen Cast und einfach alles!
    1. Argo: Hab ich ja am Anfang glatt vergessen! Aber der Edit richtet's, eindeutig der beste Kinobesuch dieses Jahr, neben dem Hobbit. Tolle Schauspieler, eine irrwitzige (und verrückterweise WAHRE) Story, mitreißende Spannung und großartige Dialoge. Jeder Griff ins Klo, den Ben Affleck als Schauspieler je gemacht hat, als Drehbuchautor und Regisseur ist er grandios, macht fantastische Filme und spielt in diesen auch noch toll! Während ich meine Hobbitliebe als sehr subjektiv ansehe, weil ich eben ein Fantasy-Liebhaber bin, kann ich es auch aus objektiver Sicht nicht begreifen, wenn jemand Argo nicht fantastisch fand. Muss daher leider auch noch mit rein
    So, mein Post wurde jetzt zweimal geeditet, also zitier ich ihn nochmal, hab doch glatt Argo in meiner Liste vergessen! War natürlich neben dem Hobbit DAS Highlight des Jahres!


    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Mutter ist das Wort für Gott in den Herzen und auf den Lippen aller Kinder dieser Welt. Deine Tochter irrt nachts durch die Straßen und sucht Dich.
    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Es kann ja nicht immer regnen.

  4. Standard

    Zitat Zitat von Oli_Anderson Beitrag anzeigen
    Darkest Hour und Devil inside würd ich mir gern als nächstes holen,kannst du ein paar Worte zu den Filmen sagen?

    das wichtigste ist bei beiden ERWARTE NICHT ZU VIEL

    Darkest Hour ist alleine der effekte wegen einen blick wert und Devil Inside kann man sich anschauen, wenn man andere exorzismus- und besessenheitsfilme mag (THE LAST EXORCISM!).
    -\\-_-_-_-_-_-_-_-_-.-_-_-_-_-_-_-_-_-//-
    NEXT GEN
    == ........ PLAYSTATION 4 XBOX ONE WII U =====
    =/=/================\=\=


  5. #45

    Standard

    1.The Dark Knight Rises
    Das epische Finale der Trilogie. Christopher Nolan hat Batman zurück auf die Leinwand gebracht und dafür die verdiente Anerkennung bekommen. Für mich ist TDKR nicht der beste Teil der Trilogie, er hat viele Kritikpunkte und alle sind mir bekannt. Zu wenig Batman, Fehler im Drehbuch, unsympathische Charaktere und der Eindruck das man den fantastischen Starcast nicht richtig genutzt hat. Aber gerade bei der Besetzung habe ich das Gefühl, dass es mit Christian Bale, Tom Hardy, Anne Hathaway, Gary Oldman und Michael Caine eigentlich gar nicht mehr besser geht. Nolans Bane ist ein fantastischer Bösewicht und Tom Hardys Schauspiel überzeugt total, trotz der Maske. Ich habe den Film inzwischen schon fünfmal gesehen und es werden noch viele Male folgen. Es ist einfach ein gelungener Abschluss, für Batman, für Nolan, für die Fans.
    Because he's the hero Gotham deserves.

    2. The Avengers
    Avengers Assemble! Joss Whedons Geschenk an die Comicfans ist großes Blockbuster-Kino.
    Der Zusammenschluss von Marvels Superheldenteam erreicht die Qualität von Iron Man und zeigt wie man ein großes Franchise über Jahre auf die Leinwand bringt. Der Film macht einfach Spass, er unterhält über zwei Stunden und wenn man gut gelaunt aus dem Kino kommt, wurde alles richtig gemacht.

    3. Warrior
    Noch einmal Tom Hardy, er ist so ein unglaublich guter Schauspieler, die Oscarnommierung hat allerdings Nick Nolte bekommen. Warrior ist für mich der beste Sportfilm überhaupt, die Balance zwischen dem Mixed-Martial-Arts Sport und dem Drama stimmt und die Geschichte ist mitreißend erzählt.

    4. The Cabin in the Woods
    „Achtung Spoiler!“ muss man hier wohl sagen. Der Film ist eine Bereicherung für das Genre der Horrorfilme, so intelligent gemacht und trotzdem sehr unterhaltsam. Chris Hemsworth spielt übrigens auch mit und am Drehbuch war wieder dieser Joss Whedon beteiligt!

    5. John Carter – Zwischen zwei Welten
    (Für alle die den Film nicht gehatet haben, steht hier ein anderer Film.)
    John Carter vom Mars ist ein Roman aus dem Jahr 1912 und die Verfilmung war für Disney ein Megaflop an den Kinokassen. Mir hat der Film aber sehr gut gefallen, es ist unterhaltsamer Science-Fiction-Streifen für die ganze Familie. Das einen der Film an Star Wars oder andere berühmte Sci-Fi Filme erinnert, liegt einfach daran, dass sich diese auch bei Edgar Rice Burroughs Roman bedient haben.

    Ein paar weitere Filme die ich 2012 sehr gut fand waren: Kill the Boss, Crazy. Stupid. Love., Melancholia, Die Muppets, J. Edgar, Hugo Cabret, Moonrise Kingdom, Skyfall, Argo, Moon und Take Shelter.

    Eine Flopliste mache ich nicht, da gerade bei Filmen die Erwartungen eine sehr große Rolle spielen und es einfach auch viele schlechte Filme gibt, wie z.B. Ghost Rider: Spirit of Vengeance, oder lieblose Fortsetzungen wie MiB 3 und Underworld 4.
    Die Quadrataugenrunde - Filmkritiken und Podcast - http://www.facebook.com/Quadrataugenrunde

  6. #46
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Irgendwann an der Nordsee
    Beiträge
    9.001

    Standard

    Hab mal editiert. Der Hobbit hat alles platt gemacht bei mir. Hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet. Ich hab mich zwar auf den Film gefreut, aber dass der so geil für mich ist, damit hatte ich auf keinen Fall gerechnet.

  7. #47
    Registriert seit
    14.10.2009
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    13.843

    Standard

    Hab auch mal meinen 3ten Top editiert.

    Das wars dann mit meiner Liste.

    The Hobbit fallt auf 2013 ....
    My Systems: -BlackELITE habeund bzw SS.

    Gerade gezockt wird:
    Dead Space(Xbox 360)
    Dead Space 2 (PS3)

    Die besten Soundtracks aller Zeiten
    Platz 17:
    The Fast and the Furious
    http://www.youtube.com/watch?v=3DMmP0PvZiI

  8. #48

    Standard

    Top:

    1. Cloud Atlas
    knapp 3 Stunden eine hammer Story, das war der erste Film in den ich 2 mal gegangen bin

    2. The Hobbit
    einfach weil HdR

    3. The Avengers
    richtig geile Action super dargestellt!

    4. The Cabine in the Woods
    mal wieder ein guter Horror Streifen - Gute Story, gut umgesetzt (:

    5. Projekt X
    einfach nur geil! mehr kann man nicht sagen

    Auch noch gut:

    Resident Evil Retribution
    The Dark Knight Rises
    TED
    Prometheus
    Die Tribute von Panem
    Insidious

    Flop:

    1. Chernobyle Diaries
    einfach nur Öde

    2. Battleship
    geiler Trailer, Film extrem enttäuschend. langweilige und dumme Action.

    3. Ziemlich beste Freunde
    viel zu sehr gehypt, für einen ziemlich öden Film. Wie damals Avatar.

    4. Snow White and the Huntsman
    viel versprechender Trailer - Langweiliger Film

    5. Skyfall
    ich finde Daniel Craig als Bond immer noch Scheiße!! - dazu langweiliger Film - Schlechte Action - Langeweile - Letzter Guter Bond war Casino Royal

  9. #49
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    NRW, nahe Köln
    Beiträge
    5.413

    Standard

    Zitat Zitat von KirstinAppel Beitrag anzeigen
    Auch noch gut:

    Resident Evil Retribution

    Im ernst?


    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Mutter ist das Wort für Gott in den Herzen und auf den Lippen aller Kinder dieser Welt. Deine Tochter irrt nachts durch die Straßen und sucht Dich.
    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Es kann ja nicht immer regnen.

  10. #50

    Standard

    Zitat Zitat von FireCow I Beitrag anzeigen

    Im ernst?
    Joop
    ich fand den eigentlich richtig gut (:
    das ist mein Ernst!

  11. #51

    Standard

    Aber Martial Arts und Schwarzenegger Filme scheiße finden

  12. #52
    Registriert seit
    14.10.2009
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    13.843

    Standard

    Zitat Zitat von KirstinAppel Beitrag anzeigen
    Joop
    ich fand den eigentlich richtig gut (:
    das ist mein Ernst!
    Ich mag zwar auch die Resifilme,aber Teil 5 ist so ziemlich die aller unteste Grütze!
    Da ist Degeneration deutlich besser.
    My Systems: -BlackELITE habeund bzw SS.

    Gerade gezockt wird:
    Dead Space(Xbox 360)
    Dead Space 2 (PS3)

    Die besten Soundtracks aller Zeiten
    Platz 17:
    The Fast and the Furious
    http://www.youtube.com/watch?v=3DMmP0PvZiI

  13. #53
    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    351

    Standard

    Die Resi-Filme sind doch alle miteinander kompletter Trash

  14. #54
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Irgendwann an der Nordsee
    Beiträge
    9.001

    Standard

    Zitat Zitat von stratoschfehre Beitrag anzeigen
    Die Resi-Filme sind doch alle miteinander kompletter Trash
    Guck die eh nur wegen der Schauspielerin.... Ähnlich Underworld Reihe.

  15. #55
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    18.458

    Standard

    Zitat Zitat von Nils! Beitrag anzeigen
    Guck die eh nur wegen der Schauspielerin.... Ähnlich Underworld Reihe.
    Dann doch lieber das Fünfte Element im Loop laufen lassen, hast du mehr davon.

  16. #56
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Irgendwann an der Nordsee
    Beiträge
    9.001

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Dann doch lieber das Fünfte Element im Loop laufen lassen, hast du mehr davon.
    Das stimmt durchaus

  17. #57
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    NRW, nahe Köln
    Beiträge
    5.413

    Standard

    Zitat Zitat von Nils! Beitrag anzeigen
    Guck die eh nur wegen der Schauspielerin.... Ähnlich Underworld Reihe.
    Also die ersten zwei Teile der Underworld-Reihe sind vielleicht nicht Oscar-verdächtig, aber sie mit Resident Evil zu vergleichen halte ich irgendwie für ne Beleidigung Aber mit Kate Beckinsale hast du recht, die dürfte nach meiner Ehefrau und Scarlet Johanson wohl echt die schönste Darstellerin sein, allerdings hat auch das Underworld 4 nicht erträglicher gemacht
    Mila Jovovich finde ich allerdings ziemlich langweilig und untalentiert, aber das macht sie sehr witzig, genau wie die Resident Evil-Filme. Ich lach mich immer tot, wenn ich den scheiß gucke, allein der B-Porno-Leon-Verschnitt im Trailer hat mir fast den Rest gegeben Aber ich verstehe nicht, wie das jemand gut finden kann


    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Mutter ist das Wort für Gott in den Herzen und auf den Lippen aller Kinder dieser Welt. Deine Tochter irrt nachts durch die Straßen und sucht Dich.
    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Es kann ja nicht immer regnen.

  18. #58
    Registriert seit
    14.10.2009
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    13.843

    Standard

    Zitat Zitat von stratoschfehre Beitrag anzeigen
    Die Resi-Filme sind doch alle miteinander kompletter Trash
    Ich glaube man sagt Edeltrash...


    Die ersten 4 Teile hängen storytechnisch wenigstens irgendwie zusammen....Teil 5 ist ne reine Logikfalle....oder besser gesagt ein Trailer für Teil 6.
    My Systems: -BlackELITE habeund bzw SS.

    Gerade gezockt wird:
    Dead Space(Xbox 360)
    Dead Space 2 (PS3)

    Die besten Soundtracks aller Zeiten
    Platz 17:
    The Fast and the Furious
    http://www.youtube.com/watch?v=3DMmP0PvZiI

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA