Forum
 

Seite 542 von 854 ErsteErste ... 42 442 492 532 540 541 542 543 544 552 592 642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.821 bis 10.840 von 17062
  1. #10821
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    18.998

    Standard

    Bezüglich der Uncharted-Diskussion:
    Ich habe Teil 3 noch nicht gezockt, aber der Bosskampf von Teil 2 war nicht nur spielerisch lahm, sondern auch thematisch deplaziert. Einfach nur ein Bosskampf um der typischen Spielekonventionen zu genügen. Da war der Endfight von Teil 1 wenigstens noch etwas cleverer.

    Auch sehr viele Elemente der Story von Teil 2 wurden fast 1:1 aus dem Vorgänger übernommen. Der Anfang war genial, aber als dann irgendwann
    Spoiler:
    die unvermeidbaren Nazis aufgetaucht sind, inkl. mythischer Monster im Schlepptau (trotz des Twists waren es immer noch übernatürliche Wesen) und es sogar eine Szene gab, in der man mit seinem Erzfeind zusammen eben diese Vieher so lange abwehren musste, bis man gerettet wurde, musste ich doch etwas über das fehlen von neuen Handlungsideen schmunzeln.



    Auch finde ich, dass Teil 2 einen nicht ganz so guten Job macht, was das Verhältnis Drakes zu seinen Kumpanen angeht: Elena und Sully würden ohne das Vorwissen aus dem ersten Teil nicht als solch gut ausgearbeitete Charaktere gelten und ich würde nicht verstehen können
    Spoiler:
    warum Drake sich am Ende für sie entscheidet.



    Gameplaytechnisch hat man sich klar verbessert, auch der Bombast wurde gehörig angeschraubt, was dem Spiel noch mehr Hollywood-Feeling verliehen hat. Aber durch die o.a. Kritikpunkte sehe ich den Abstand zwischen Teil 1 und 2 nicht ganz so groß wie die meisten.

  2. #10822
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Hab mir in meiner Woche Urlaub Red Dead Redemption + Undead Nightmare vorgeknöpft.

    Red Dead Redemption:
    Super Spiel, Super Hauptcharakter, Klasse Story und Klasse Atmosphäre. Hab den Abspann nach etwa 22 Stunden gesehen und bin beeindruckt. :-) Werde mir jetzt noch ein parr Archievments ergattern um zu schauen wie lang mich das Spiel noch bei Laune hält.

    Undead Nightmare:
    Nachdem ich so beeindruckt vom Hauptspiel war, war der Hunger so groß nach mehr das ich tatsächlich das erste mal in meinem Leben Geld für ein DLC ausgegeben habe (Mit Ausnahme Back to Karkand aber das war ja Quasi geschenkt). Auch hier war ich einfach nur beeindruckt. Die 10€ waren die zustätzlichen 8-10 Stunden alle mal wert. Es kam tolle B-Movie Atmo auf und irgendwie haben die Zombies Super in das Setting reingepasst. Das einzige was mich ein wenig gestört hat war, dass das Ende zu schnell kam ohne irgendwie spekulieren zu können was denn der Auslöser der Seuche war...

    Im großen und ganzen Super Spiel mit Super DLC wo man keine kosten Scheuen braucht und für viele Stunden eine Menge Spaß beschert bekommt.

    Würde dem Spiel samt DLC 10/10 geben :-)
    "An einfachen normalen Menschen bin ich nicht interessiert, sollten unter euch Ausserirdische, Menschen aus der Zukunft von einer anderen Welt oder übernatürlich begabte sein dann meldet euch bei mir"
    >>>>>>>>>>Mein Youtube Channel<<<<<<<<<<

    >>>>>>
    The Kingslayer Thorodian<<<<<<

    War vorher masterchief1992

  3. #10823
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    11.303

    Standard

    Mutant Blobs für die PSV.

    Super Spiel macht richtig Laune. Etwas zu leicht aber sonst nur empfehlenswert.

    8 von 10 aaahs!
    Einfach adden!

    Twitter nick for PS4: BigEazy2003
    Nintendo ID: 2036-7300-0308

  4. #10824

    Standard

    habe gerade Nanostray (4 Stunden) beendet (DS)
    spassig aber keine Konkurrenz zu R-Type Final und wohl mein letztes Shoot em Up
    die Grafik ist für ein DS Game beeindruckend, vor allem die Hintergründe und bis auf ganz seltene Slowdowns läuft es absolut flüssig
    der Soundtrack passt
    die Steuerung passt aber an das Waffen wechseln per Touchscreen muss man sich gewöhnen
    Story gibts irgendwie fast nicht
    es gibt 8 Levels in unterschiedlichen Settings mit vielen unterschiedlichen Gegnern und man kann immer zwischen 4 Waffen wechseln
    für erledigte Gegner gibts Extras mit denen man die Extrawaffe auffüllt und Extrapunkte bekommt (Smartbombs gibts auch)
    neben dem normalen Arcademode gibts auch noch 22 Missionen wo man z.B. ein Level (aus dem Arcademode) mit nur einem Leben beenden muss (die sind teilweise brutal schwierig)
    der Umfang ist ein schlechter Witz (wie bei den meisten Games in diesem Genre) und Langzeitmotivation gibts überhaupt nicht (R-Type Final hat da gezeigt wie es richtig geht)
    bis auf den Umfang gibts aber keine größeren Kritikpunkte


  5. #10825

    Standard

    Langzeitmotivation bei Shoot’em Ups nennt sich Highscores. Du kannst nicht von jedem Genre verlangen, dass es irgendeinen dahingeklatschten Singleplayermodus mitbringt, der 100+ Stunden geht. Kritisierst ja auch häufig genug Prügelspiele deswegen, auch wenn das schlicht und einfach reine Multiplayerspiele sind.

  6. #10826

    Standard

    ich rede hier nicht von 100 Stunden aber bei R-Type Final gab es über 100 Schiffe zum freispielen und da hat es motiviert die 7 Level (die man in unter einer Stunde schafft) immer wieder durchzuzocken, sowas hätte ich einfach gerne mal wieder bei einem Shoot em Up


  7. #10827

    Standard

    Also freispielen will ich bei Shmups nichts. Mehr als 3 oder 4 Schiffe, Figuren oder was auch immer sind auch zuviel. Das einzige was zählt ist ein 1cc und Highscore. Kenn auch kein einzig anderes Genre wo mich die Spiele so lange begeistern wie dieses.

  8. #10828
    Registriert seit
    11.01.2003
    Ort
    Idlewild
    Beiträge
    13.977

    Standard

    Soo, was lange währt, wird endlich gut: Habe heute Assassin's Creed 2 mit 1000 GS beendet. Ist tatsächlich das erste Game meiner Sammlung, wo ich alle Achievements geholt habe. Zum einen spricht das natürlich für die Qualität des Spiels, zum anderen sind die Achievements relativ mühelos holbar. Wenn man alle Nebenaufgaben sowieso machen wollte, und alle Glyphen finden, die Villa verschönern, usw, bleiben am Ende vielleicht 3 Sachen übrig, die man noch zusätzlich machen muss. Aber keine davon war besonders schwer.
    Nun mal zum Spiel selbst: Habe es sehr lange vor mir hergeschoben, bin aber froh, es nachgeholt zu haben. Fast alle Kritikpunkte am Erstling sind beseitigt. Die Geschichte ist spannend, es ist einfach geil, so viel Historisches Zeug nebenbei noch mitzubekommen, wenn man die Datenbankeinträge liest, das hat man bei Spielen so nicht oft, und Ezio lernt man viel persönlicher kennen als noch Altair aus dem ersten Teil. Das Gameplay ist variabler, das Missionsdesign sowieso, und auch grafisch ist es sehr gut "gealtert", von ständigen Pop-Ups mal abgesehen. Das Städtedesign ist echt hervorragend, und alles wirkt sehr lebendig.
    Ja, viel mehr fällt mir auch gar nicht ein. Die DLC-Missionen fallen imho qualitativ deutlich ab, zumindest konnte ich sie während dem Spielen erkennen, ohne vorher zu wissen, was DLC war. Fegefeuer der Eitelkeiten hat zwar eine schöne Stimmung, ist aber spielerisch komplett langweilig und teils auch etwas frustig (ein Attentat nach dem anderen halt), und auch die Schlacht um Forli ist extrem kampflastig. Hat mir nicht so gut gefallen, macht aber nicht das Spiel kaputt.
    Alles in allem war ich knapp 20 h dran und die waren auf jeden Fall nicht verschwendet. Jetzt kann ich mir für kleines Geld mal Brotherhood gönnen und weitermachen ...
    hör' zu, du spatz
    ich mach' mit skill 'ne mille
    du lachst
    kriegst die axt
    ritzt - zack
    sie macht kille-kille
    du lachst nicht.

  9. #10829
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    916

    Standard

    gerae bei uncharted golden abyss platin geholt, die war garnet so einfach
    "Computerspiele sind wie gute Steaks, magst du's blutig, nimm's Englisch..

    "Statistiken sind für Menschen, wie Laternenpfähle für Betrunkene, sie dienen weniger der eigenen Erleuchtung sondern mehr der Aufrechterhaltung des eigenen Standpunktes!"

  10. #10830

    Standard

    Zitat Zitat von Melni Beitrag anzeigen
    gerae bei uncharted golden abyss platin geholt, die war garnet so einfach
    wie oft hast denn die kapitel starten müssen?
    Playstation: franzbertbua | Xbox: franzbertbua
    Wii-U: franzbertbua | 3DS-ID: 5155 - 2926 - 7706

    Steam: franzbertbua | Origin: franzbertbua
    Uplay: franzbertbua bzw aubtrebznarf

  11. #10831
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    916

    Standard

    Zitat Zitat von franzbertbua Beitrag anzeigen
    wie oft hast denn die kapitel starten müssen?
    darueber moechte ich nicht sprechen ;D
    "Computerspiele sind wie gute Steaks, magst du's blutig, nimm's Englisch..

    "Statistiken sind für Menschen, wie Laternenpfähle für Betrunkene, sie dienen weniger der eigenen Erleuchtung sondern mehr der Aufrechterhaltung des eigenen Standpunktes!"

  12. #10832

    Standard

    mir wär das zu anstrengend gewesen
    Playstation: franzbertbua | Xbox: franzbertbua
    Wii-U: franzbertbua | 3DS-ID: 5155 - 2926 - 7706

    Steam: franzbertbua | Origin: franzbertbua
    Uplay: franzbertbua bzw aubtrebznarf

  13. #10833
    Registriert seit
    05.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24.133

    Standard

    Ich habe die Woche Super Mario 3D Land durchgespielt. Ist natürlich schwierig, wenn man keinen 3DS hat, zum Glück ist mein Patenkind auf einem technisch neueren Stand als ich und ich hatte die Möglichkeit, das Gerät mit Spiel für 2 Tage auszuleihen.

    Der 1. Durchgang war sehr einfach, aber unterhaltsam. Das Spiel war aber ruckzuck durch, ich war etwas enttäuscht. Auch fand ich schade, dass die Welten keine Themen haben und bunt durcheinander gewürfelt waren. Aber gut, im Prinzip hat man so mehr optische Abwechslung, ist auch nicht verkehrt.

    Zum Glück gibts den 2. Durchgang, der in Sachen Schwierigkeitsgrad etwas höher ist als der erste und mit ein paar abwechslungsreichen Schikanen daherkommt (dunkler Mario, Zeitdruck). Im Prinzip kommt man hier auch sehr schnell durch, nur muss man jetzt verstärkt darauf achten, die Münzen einzusammeln, weil man nur weiter kommt, wenn man eine bestimmte Zahl von Münzen zu einem bestimmten Zeitpunkt hat. Nur steigen die Hürden in der letzten Welt massiv an, so dass ich es leider nicht mehr im Zeitlimit geschafft habe, die 8. Welt komplett zu beenden.

    Ich wurde wieder mal sehr gut unterhalten, auch der Umfang passt, wenn man die beiden Durchgänge zusammennimmt. Nett ist, dass der niedrige Schwierigkeitsgrad für die Kleinen wohl genau passt - die kommen durch die Levels gut durch, scheitern dann aber an den Münztoren später im Spiel uns müssen sich dann mit den Levels genauer befassen - und Kniffe wie Rennen oder Fliegen lernen und einsetzen.

    Etwas nervt mich allerdings einiges von Nintendos heiler Welt: Dass mir nach ein paar Fehlversuchen in einem Level Unsterblichkeitsitems hinterhergeworfen wurde, fand ich fast beleidigend (für die Kleinen ist es ja okay, aber ich habe das immer ignoriert - vor allem, weil die Tode in der Regel bei erfolglosen Versuchen zum Münzen sammeln geschehen) und ich will auch nicht ständig aufs Auge gedrückt bekommen, dass ich nach längerem Spielen eine Pause machen soll. Ich bin schon groß...

    Aber wieder mal zeigt Mario, dass er noch immer unterhalten kann.

  14. #10834
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.635
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Lathander Beitrag anzeigen
    Etwas nervt mich allerdings einiges von Nintendos heiler Welt: Dass mir nach ein paar Fehlversuchen in einem Level Unsterblichkeitsitems hinterhergeworfen wurde, fand ich fast beleidigend (für die Kleinen ist es ja okay, aber ich habe das immer ignoriert - vor allem, weil die Tode in der Regel bei erfolglosen Versuchen zum Münzen sammeln geschehen) und ich will auch nicht ständig aufs Auge gedrückt bekommen, dass ich nach längerem Spielen eine Pause machen soll. Ich bin schon groß...
    Passend dazu.

  15. #10835
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.218

    Standard

    Zitat Zitat von Der Marc Beitrag anzeigen
    Ach komm, das ist ja noch das Extra, wo man immerhin noch den Level durchlaufen muss, aber da gibt es ja noch eine weitere Stufe

  16. #10836
    Registriert seit
    03.09.2002
    Beiträge
    5.993

    Standard

    Zitat Zitat von Ghost Beitrag anzeigen
    Ach komm, das ist ja noch das Extra, wo man immerhin noch den Level durchlaufen muss, aber da gibt es ja noch eine weitere Stufe
    Was?!? Wann kommt das denn? Bzw. wie oft muss man denn mit dem goldenen Blatt drauf gehen?
    Zitat Zitat von Hans-Peter Uhl, innerpolitischer Sprecher der Union:
    Warum soll ich lernen wie man ein Killerspiel wie Counterstrike spielt?

    Vielleicht weil es dumm ist etwas zu verunglimpfen was man gar nicht kennt?



  17. #10837

    Standard

    Wann erscheint denn überhaupt das goldene Blatt? Ich bin in den Special Stages teilweise doch häufig gestorben und habe das nie gesehen.

  18. #10838
    Registriert seit
    11.01.2003
    Ort
    Idlewild
    Beiträge
    13.977

    Standard

    Zitat Zitat von Maryokutai Beitrag anzeigen
    Wann erscheint denn überhaupt das goldene Blatt? Ich bin in den Special Stages teilweise doch häufig gestorben und habe das nie gesehen.
    In den Special-Stages erscheint es auch nicht mehr. In den normalen Levels kommt es glaub ich nach 6 Bildschirmtoden. Und bei 16 kommen wohl diese Flügel, die einen direkt an's Levelende bringen. Die habe ich aber nie gesehen.
    hör' zu, du spatz
    ich mach' mit skill 'ne mille
    du lachst
    kriegst die axt
    ritzt - zack
    sie macht kille-kille
    du lachst nicht.

  19. #10839
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    13.218

    Standard

    Die Sachen erscheinen auch nicht, wenn man die Level schon geschafft hat.
    Als ich den ersten Durchgang beendet hatte, wollte ich mir diese Items mal ansehen und bin etwa eine halbe Stunde lang in den Tod gesprungen, ohne Erfolg.
    Übrigens, diesen Flügel, mit dem man direkt zum Ende teleportiert wird, hatte ich auch schon so in einer Box gefunden, ohne dass ich 10 oder 15 mal gestorben bin, allerdings war das in so einer Mini-Box, in dem man auch diese Sternen-Münzen bekommt, bzw. die man über Spot-Pass tauscht (glaube ich jedenfalls, ist schon länger her und nur einmal passiert).

  20. #10840
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    8.442

    Standard

    Mass Effect 3
    Bis auf das ende ein wahrer Genuss! Ein Meisterwerk!
    *ACHTUNG: Fanboy review!*
    Das Ende lasse ich in den Review auch mal aussen vor da es für mich nicht dazu gehört

    + Die Charaktere wiedermal Genial!
    + Gespräche mit deinen kameraden!
    + Gänsehaut momente!
    + Die Inszenierung BOMBASTISCH! Selbst Kriegshooter bekommen keine so bedrückende Kriegsatmosphäre hin.
    + Viele geniale Höhepunkte!
    + Viele Lustige Momente (Ash betrunken, Tali betrunken)
    + Das zusammensein mit seinen Kameraden (z.B. das flaschenschießen). Genial.
    + Sehr gute und vorallem logische Story
    + Viele teils heftige entscheidungen
    + Manch sehr Emotionaler Augenblick
    Spoiler:
    Das Gebet für Thane fand ich sehr gut gemacht


    + Deutsche vertonung bis auf wenige aussetzer Vorbildlich!
    + Viele Nebenquests
    + Guter Soundtrack

    - Manche Nebenquests sind einfaches hol von A das und komm wieder her
    - Seltene Grafikfehler
    - Bei der Endschlacht hatte man das Gefühl das rekrutierte Rassen irgendwie nicht da sind
    -
    Spoiler:
    Der verfolgungsjagd auf dem Mars. Äusserst schlampig gemacht liebes Bioware Team.


    - DAS ENDE!

    Fazit:
    Absolutes Meisterwerk!

    11/10 Punkten!!


    3DS Code: 1521-3809-6221

    BF4 Battlelog

    Favoriten: Mass Effect (die gesamte Reihe!), The Last of Us, Dragon Age: Origins
    Most Wanted: Dragon Age 3, The Witcher 3: Wild Hunt
    All time Most Wanted: Shenmue 3, Kotor 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA