Forum
 

Seite 23 von 36 ErsteErste ... 13 21 22 23 24 25 33 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 712
  1. #441

    Standard

    Der Mann heißt Wolfgang Krege.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Krege

  2. #442
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    17.710

    Standard

    Der Übersicht halber würde ich am liebsten fast die ganze letzte Seite hier in einen anderen Thread verschieben, fragt sich nur, wohin?
    Lieber in den allgemeinen Buch-Thread, zum Hobbit-Film oder einen eigenen Herr der Ringe (allgemein)-Thread aufmachen. Sucht es euch aus.

  3. #443
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    30.887

    Standard Sagt uns eure Meinung!

    Zitat Zitat von Savage Beitrag anzeigen
    Der Mann heißt Wolfgang Krege.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Krege
    Ein Glück, dass wir unsere Foren-Rechtschreibkorrektur haben

    Ich wäre btw für den Hobbitthread...
    I am lightning.
    The rain transformed




    Hier findet Ihr mich online:
    3DS-Freundescode: 2406-5707-2863 Xbox-Live: GAM3PROFF
    Twitter: @GAMEPROFF
    Facebook: Bitte per PN erfragen

  4. #444

    Standard

    Zitat Zitat von GAMEPROFF Beitrag anzeigen
    Ein Glück, dass wir unsere Foren-Rechtschreibkorrektur haben

    Ich wäre btw für den Hobbitthread...
    Achso jetzt sind irgendwelche Fantasienamen Rechtschreibfehler

  5. #445
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    6.575

    Standard

    Ich empfehle die Übersetzung von Margaret Carroux. Das sind große, weiße Einbände. Carroux´s Übersetzung entstand mit Hilfe von Tolkien selbst. Dort findet sich kein Chef und so. Ich habe im Regal sowohl den grünen Pappschuber von Krege als auch die weiße Edition von Carroux.

    Die Carroux-Version liest sich altmodischer.
    "Aufteilen deine Zeit auf nicht zu viele Spiele du sollst. An nur einem du besser versuchst dich zu beweisen. Sonst verrückt du wirst."
    Yoda

  6. #446
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    17.710

    Standard

    Da hier ja auch regelmäßig Diskussionen über das gesamte Universum Tolkiens stattfinden, habe ich mal den Titel etwas angepasst. Bin natürlich für Änderungsvorschläge offen.

  7. #447
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    NRW, nahe Köln
    Beiträge
    5.329

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Da hier ja auch regelmäßig Diskussionen über das gesamte Universum Tolkiens stattfinden, habe ich mal den Titel etwas angepasst. Bin natürlich für Änderungsvorschläge offen.
    Find ich gut so
    Da hier eh auch immer Vergleiche mti HdR und demnach dann auch wieder Diskussionen über HdR entstehen werden, passt das am Besten


    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Mutter ist das Wort für Gott in den Herzen und auf den Lippen aller Kinder dieser Welt. Deine Tochter irrt nachts durch die Straßen und sucht Dich.
    Zitat Zitat von Eric Draven (The Crow)
    Es kann ja nicht immer regnen.

  8. #448
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Beiträge
    7.753
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Hobbit-Verfilmungen (und HDR-Kosmos allgemein)

    Die neue Übersetzung vom Herrn der Ringe ist eine Zumutung. Nicht nur dass der Krege behauptet, seine Übersetzung wäre lebendiger, weil er sich nicht haargenau an die Orginalfassung gehalten habe, nein, er hat auch etliche Namen verändert.
    Ich such schon lange nach einer bezahlbaren alten Übersetzung.

    Gedendet von meiner Hand mit einem Stift.
    Geändert von derubor_indaril (14.01.2013 um 03:06 Uhr)
    Move along!
    There is nothing to see here!

    Berners Street Hoax

    Serienscore: 13.500P, 16*/Platz 8

    Gamertag: Derubor Indaril Wer will, einfach adden, mit Nachricht, dass ihr aus'm Forum seid

  9. #449
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    12.982

    Standard

    Zitat Zitat von GAMEPROFF Beitrag anzeigen
    Hab ich mich auch gefragt, ich werde wohl notgedrungen zu ner alten Auflage greifen müssen... Der Keeße spinnt aber echt, als ob die in Mittelerde wie aufm Bau sprechen würden...
    Ich finde schon das "Herr Frodo" oder "Herr Bilbo" in den Filmen sehr gewöhnungsbedürftig.
    Der Sinn stimmt zwar, aber wenn ich Herr ... höre, dann nehme ich das immer als Gegenstück zu "Frau ..." war und das ist vom Klang halt sehr ungewohnt.

  10. #450
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von docmoody Beitrag anzeigen
    Da hier ja auch regelmäßig Diskussionen über das gesamte Universum Tolkiens stattfinden, habe ich mal den Titel etwas angepasst. Bin natürlich für Änderungsvorschläge offen.
    Das ist so ganz in Ordnung, weil mehrere Threads wären unpassend da bei tolkien und den filmen immer alles in verbindung steht ist es ganz normal das bei der diskussion um eines der filme immer wieder zu anderen werken bezug genommen wird
    Playstation Online ID: Zentrixu
    Gamertag bei XBOX Live: Zentrixu

    http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/zentrixu.png

  11. #451
    Registriert seit
    27.10.2002
    Beiträge
    28.154
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich bin jetzt durch mit den drei Teilen HDR als extended und bin einfach nur überwaltigt-begeistert! Das sind richtige epochale Meisterwerke.

    Hab dann auch mal mit dem Bonusprogrammen weiter gemacht (bin aber noch auf Disk 1 von den Gefährten). Einfach klasse, wieviel Material da noch zusammen kommt und es ist auch noch mega interessant. Ich werde noch viel Spaß mit meiner Box haben.

    Ich werd auch mal versuchen, an die Bücher zu kommen. Ich hab zwar schonmal versucht die zu lesen (und bin gescheitert ), aber jetzt würd ichs wohl nochmal auf nen Versuch ankommen lassen.

  12. #452
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    8.241

    Standard

    Zitat Zitat von BertBarth Beitrag anzeigen

    Ich werd auch mal versuchen, an die Bücher zu kommen. Ich hab zwar schonmal versucht die zu lesen (und bin gescheitert ), aber jetzt würd ichs wohl nochmal auf nen Versuch ankommen lassen.
    Naja wie hier schon erwähnt sind die Bücher viel zu zäh geschrieben. HdR ist eine der ausnahmen wo die Filme deutlich besser sind als das Buch. Finde ich zumindest.


    3DS Code: 1521-3809-6221

    BF4 Battlelog

    Favoriten: Mass Effect (die gesamte Reihe!), The Last of Us, Dragon Age: Origins
    Most Wanted: Dragon Age 3, The Witcher 3: Wild Hunt
    All time Most Wanted: Shenmue 3, Kotor 3

  13. #453

    Standard

    Die HdR Bücher habe ich nie gelesen.
    Nur die Filme gesehen. Und die sind ja klar und deutlich Meisterwerke!

    der Hobbit habe ich gelesen.
    und dachte mir dann beim Film. Jo! Der ist gut.
    aber wie kann man aus einem so kleinen dünnen Buch. 3 endloss lange Filme machen?

  14. #454
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Dickes B
    Beiträge
    19.818

    Standard AW: Hobbit-Verfilmungen (und HDR-Kosmos allgemein)

    Zitat Zitat von KirstinAppel Beitrag anzeigen
    Die HdR Bücher habe ich nie gelesen.
    Nur die Filme gesehen. Und die sind ja klar und deutlich Meisterwerke!

    der Hobbit habe ich gelesen.
    und dachte mir dann beim Film. Jo! Der ist gut.
    aber wie kann man aus einem so kleinen dünnen Buch. 3 endloss lange Filme machen?
    Hat man doch gesehen. Einfach mit Klamauk vollstopfen und jede noch so lahme Szene bis ins endlose strecken. *hust*

    Na zum Glück gab es dann doch noch einige richtig gute Szenen...

    von unterwegs
    spielt: Danganronpa (School Mode) Vita, Transistor PS4, FF X Ramaster Vita, Dragon's Crown Vita, Dark Souls 2 NG+ 360
    pausiert/ Backlog: Muramasa Rebirth Vita, GTA V 360, Uncharted: Golden Abyss Vita, Sly: Thieves in Time Vita, Batman: Arkham Origins 360
    beendet: Danganronpa Vita, Child of Light PS4, Dark Souls 2 360, Assassin's Creed 4 360, Kingdoms of Amalur 360
    wartet auf: Danganronpa 2 Vita, Dragon Age: Inquisition PS4, The Witcher 3 PS4, The Unholy Consult Aspect Emperor Book 3, Scott R. Bakker
    liest: Das Erbe der Elfen Andrzej Sapkowski ,The Warrior Prophet Prince of Nothing - Trilogy, Scott R. Bakker (Re-read)


    Hip Hop Playlist: Atmosphere Southsiders, Grieves Winters & the Wolves, The Roots ...and then you shoot your Cousin, Ghostface Killah 12 Reasons to die
    R'n'B/ sonstige Playlist: Justin Timberlake The 20/20 Experience pt. 1, John Mayer Paradise Valley, Fat Freddy's Drop Blackbird
    wartet auf: DoomStarks Swift & Changeable, geschätzte 518 CD's meiner to hear/ buy Liste

  15. #455
    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    14.722

    Standard

    Zitat Zitat von Keyblade Master Beitrag anzeigen
    Hat man doch gesehen. Einfach mit Klamauk vollstopfen und jede noch so lahme Szene bis ins endlose strecken. *hust*
    Also der Klamauk ist ja nu echt auch so im Buch.

    Ich fand den Film super. Ich war ja vorher auch sehr skeptisch, habe aber letztendlich jede langgestreckte Szene genossen. Manchmal ist es auch einfach schön mal wieder einen Film zu sehen, der sich Zeit für Atmosphäre nimmt anstatt hektisch geschnitte Actionszene an hektisch geschnittene Actionszene zu hängen.


    ~> Meine Konsolen und Videospielsammlung:
    http://www.consoleprofiler.at/cpf/collection.html?id=214 <~


  16. #456
    Registriert seit
    27.10.2002
    Beiträge
    28.154
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von KirstinAppel Beitrag anzeigen
    der Hobbit habe ich gelesen.
    und dachte mir dann beim Film. Jo! Der ist gut.
    aber wie kann man aus einem so kleinen dünnen Buch. 3 endloss lange Filme machen?
    Die Geschichte vom Buch wird doch imo in zwei Filmen erzählt und der dritte führt die Geschichte dann weiter, bzw. knüpft die Verbindungen zum Herrn der Ringe, oder?

    Viel interessanter fande ich, dass Herr der Ringe in zwei Filmen erscheinen sollte, Miramax das aber nicht wollte. Der Chef von New Line hat dann gleich drei Filme gefordert.

  17. #457
    Registriert seit
    11.01.2003
    Ort
    Idlewild
    Beiträge
    13.457

    Standard AW: Hobbit-Verfilmungen (und HDR-Kosmos allgemein)

    Schaust wohl grad fleißig die Dokus in deiner Box.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
    hör' zu, du spatz
    ich mach' mit skill 'ne mille
    du lachst
    kriegst die axt
    ritzt - zack
    sie macht kille-kille
    du lachst nicht.

  18. #458
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    30.887

    Standard

    Gab es eine Begründung, warum nur zwei Teile erscheinen sollten? Bietet sich bei den drei großen Bändern ja quasi an, direkt drei Teile zu machen.
    I am lightning.
    The rain transformed




    Hier findet Ihr mich online:
    3DS-Freundescode: 2406-5707-2863 Xbox-Live: GAM3PROFF
    Twitter: @GAMEPROFF
    Facebook: Bitte per PN erfragen

  19. #459
    Registriert seit
    27.10.2002
    Beiträge
    28.154
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Jer1989 Beitrag anzeigen
    Schaust wohl grad fleißig die Dokus in deiner Box.
    Sigi.

    Zitat Zitat von GAMEPROFF Beitrag anzeigen
    Gab es eine Begründung, warum nur zwei Teile erscheinen sollten? Bietet sich bei den drei großen Bändern ja quasi an, direkt drei Teile zu machen.
    Miramax wollte nur einen Film... die haben wohl nicht an Herr der Ringe und Jackson geglaubt. Jackson hatte im Vorlauf alle drei Filme auf 90 Seiten zusammengefasst und das war ihm wohl too much für einen Film, daher hat er Miramax zwei Filme angeboten. Für New Line musste dann quasi nochmal alles umgeschrieben werden, damit es für drei Filme passte.

  20. #460
    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    14.722

    Standard

    Das Problem war einfach, dass Fantasy im Kino bis dahin kaum Publikum angelockt hatte. Fast alle Fantasy-Projekte bis zu dem Zeitpunkt waren riesige Flopps. Deswegen hat Miramax auch nicht geglaubt, dass sich das trotz der großen Marke HdR ändern wird. Sie waren halt bereit das Risiko der Verfilmung einzugehen, wollten aber auch nicht zu viel riskieren.

    Fantasy ist eigentlich erst wieder seit Harry Potter und der dann sehr gelungenen HdR-Verfilmung in. Vorher war es ja fast schon ein Nischen-Genre. Das Genre der Nerds.


    ~> Meine Konsolen und Videospielsammlung:
    http://www.consoleprofiler.at/cpf/collection.html?id=214 <~


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA