Minecraft - Android

Adventure  |  Release: 07. Oktober 2011  |  Publisher: -  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Apple iOS PC

Minecraft - »Ein Geheimnis wurde noch immer nicht gelüftet«

Von dem Sandbox-Spiel Minecraft wurden bisher bereits 5,2 Millionen Exemplare verkauft. Laut dem Erfinder Markus Persson wurde jedoch ein Geheimnis im Spiel noch immer nicht gelüftet.

Von Andre Linken |

Datum: 08.03.2012; 13:27 Uhr


Minecraft : Minecraft hütet noch immer ein Geheimnis. Minecraft hütet noch immer ein Geheimnis. Seit das Sandbox-Spiel Minecraft im Jahr 2009 den Status der öffentlichen Alpha erreicht hat, wurden bisher 5,2 Millionen Exemplare verkauft. Dies gab der Game Designer und Erfinder des Spiels Markus »Notch« Persson jetzt im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco bekannt.

Seiner Aussage zufolge sei jedoch noch immer nicht alles über das Spiel bekannt. Wie Persson bei der GDC erklärte, gebe es noch immer ein Geheimnis, das bisher selbst von den Hardcore-Spielern noch nicht gefunden wurde. Allerdings gab er keinerlei Hinweise, worum es sich dabei handeln könnte.

Des Weiteren erklärte Persson, warum es keine weiblichen Charaktere in Minecraft gibt. Demnach gab es zwar in der Vergangenheit einige Versuche, solche Figuren einzubinden. Allerdings wollte man vermeiden, zu sexistisch zu wirken. Aus diesem Grund habe man die Idee letztendlich nicht umgesetzt.

Diesen Artikel:   Kommentieren (5) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
X_MCX_X
#1 | 11. Mrz 2012, 17:38
Man wollte vermeiden zu sexistisch zu wirken und lässt Frauen deswegen ganz raus?
wat.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
kevb0ard
#2 | 12. Mrz 2012, 12:14
das geheimnis wurde gelüftet... es gibt eine chance von 1 zu 10000 oder so, dass beim start im hauptmenü statt Minecraft, Minceraft steht
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Sephirot 3000
#3 | 12. Mrz 2012, 15:12
Zitat von kevb0ard:
das geheimnis wurde gelüftet... es gibt eine chance von 1 zu 10000 oder so, dass beim start im hauptmenü statt Minecraft, Minceraft steht


Und das soll ein so großes Geheimnis sein? Ich glaube kaum...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
kevb0ard
#4 | 12. Mrz 2012, 23:10
Zitat von Sephirot 3000:


Und das soll ein so großes Geheimnis sein? Ich glaube kaum...


naja es wurde eben vor ein paar tagen entdeckt... und es ist ein geheimnis.. es wurde nie gesagt dass es ein großes geheimnis ist ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Meloney
#5 | 13. Mrz 2012, 10:25
Zitat von X_MCX_X:
Man wollte vermeiden zu sexistisch zu wirken und lässt Frauen deswegen ganz raus?
wat.


Ja, weil man eben durch das generelle Design des Spiels keine unsexistischen Modelle von weiblichen Figuren erschaffen kann. Ob das wirklich stimmt weiß ich nicht, habe Minecraft nie gespielt.
rate (0)  |  rate (0)
1

TAKE-TWO INTERACTIVE GMBH GTA 4 - Grand Theft Auto IV
5,00 €
zzgl. 4,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
ANGEBOTE
PROMOTION
Nichts verpassen!

Details zu Minecraft - Android

Plattformen: Android PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Apple iOS PC
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 07. Oktober 2011
Publisher: -
Entwickler: Mojang
Webseite: http://www.minecraft.net
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA