Pokémon GO - Apple iOS
Adventure  |  Release: 13. Juli 2016  |  Publisher: The Pokémon Company  |  auch für: Android

Pokémon Go - Erste Gameplay-Szenen aus dem Real-World-Mobile-Spiel

Niantic Labs hat bei der SXSW das Mobile-Spiel Pokémon Go etwas genauer vorgestellt. Davon gibt es jetzt ein Video inklusive Gameplay-Szenen zu sehen.

Von Andre Linken |

Datum: 21.03.2016; 10:19 Uhr


Allzu viel gab es von dem Augment-Reality-Mobile-Spiel Pokémon Go bisher noch nicht zu sehen. Doch jetzt gibt es die ersten Gameplay-Szenen.

Im Rahmen der SXSW Gaming hat John Hanke, der Geschäftsführer des Entwicklerstudios Niantic Labs, Pokémon Go dem Publikum etwas genauer vorgestellt. Von dieser Präsentation hat der YouTuber »Eric F« jetzt ein Video hochgeladen. Die Bildqualität ist zwar alles andere als überragend, doch immerhin gibt es erstmals einige Gameplay-Szenen zu sehen. Dabei wird unter anderem klar, wie die Verschmelzung zwischen der echten Welt und den Ingame-Pokémon funktionieren soll.

Ihr findet das Video oberhalb dieser Meldung. Einen konkreten Release-Termin für Pokémon Go gibt es bisher allerdings noch immer nicht.

Ebenfalls lesenswert: Pokémon Go - So soll das neue Spiel die Welt erobern

Pokémon Go wird von Niantic Labs entwickelt. Das Team zeichnete bereits für Ingress verantwortlich - und ähnlich spielt sich nun auch der neue Pokémon-Mobile-Titel: Die Spieler werden sich an bestimmten Orten in der echten Welt miteinander messen können. Außerdem lassen sich Pokémon fangen oder tauschen.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
GameRaptor
#1 | 21. Mär 2016, 12:40
Ohaa da kann man ja leider schon die bezahloption sehen. Habs ja ein bisschen geahnt das es diese richtig einschlagen wird
rate (2)  |  rate (2)
Avatar
laughin-man
#2 | 21. Mär 2016, 12:53
Zitat von GameRaptor:
Ohaa da kann man ja leider schon die bezahloption sehen. Habs ja ein bisschen geahnt das es diese richtig einschlagen wird


Klar, ist ja auch ein F2P Spiel, allerdings muss man sagen, dass die bisherigen F2P Spiele von Nintendo ganz fair waren. Pokemon picross zum Beispiel hat den umfang eines Vollpreistitels und dann auch eine Mikrotransaktionskappung bei 40 € (wenn man 40€ Echtgeld bezahlt hat, kann man kein weiteres Echtgeld bezahlen und bekommt die restlichen Sachen gratis).
rate (4)  |  rate (1)
Avatar
Nohohon
#3 | 21. Mär 2016, 13:27
Ich weiß noch nicht genau... Vielleicht ist das ganze Smartphone-Whatever-Zeug auch einfach nichts für mich.

BTW: Miitomo scheint in Japan gut zu laufen. In den ersten Tagen schon über 1 Mio. Downloads.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Desert Coffin
#4 | 21. Mär 2016, 13:27
Zitat von laughin-man:


Klar, ist ja auch ein F2P Spiel, allerdings muss man sagen, dass die bisherigen F2P Spiele von Nintendo ganz fair waren. Pokemon picross zum Beispiel hat den umfang eines Vollpreistitels und dann auch eine Mikrotransaktionskappung bei 40 € (wenn man 40€ Echtgeld bezahlt hat, kann man kein weiteres Echtgeld bezahlen und bekommt die restlichen Sachen gratis).


Genau so ist es.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Bothka
#5 | 21. Mär 2016, 15:04
komisch, man sieht aber keinen Kampf. Können die Pokemon einfach so gecatched werden?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Nohohon
#6 | 21. Mär 2016, 16:37
Zitat von Bothka:
komisch, man sieht aber keinen Kampf. Können die Pokemon einfach so gecatched werden?


Vielleicht wurde nur das Fangen demonstriert - nicht das Kämpfen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
brokentooth
#7 | 22. Mär 2016, 02:47
Zitat von Nohohon:
Ich weiß noch nicht genau... Vielleicht ist das ganze Smartphone-Whatever-Zeug auch einfach nichts für mich.

BTW: Miitomo scheint in Japan gut zu laufen. In den ersten Tagen schon über 1 Mio. Downloads.


Mobilgaming hat in Japan auch einen ganz anderen Stellenwert.
Spielekonsolen haben dort,bis auf die Handhelds nicht mehr viel zu melden.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Nohohon
#8 | 22. Mär 2016, 09:16
Zitat von brokentooth:


Mobilgaming hat in Japan auch einen ganz anderen Stellenwert.
Spielekonsolen haben dort,bis auf die Handhelds nicht mehr viel zu melden.


Das ist weitläufig bekannt. Ich habe deshalb auch von mir (!) gesprochen. Soll jetzt auch nicht pampig wirken. Ich gönne dem Spiel Erfolg, ich für meinen Teil bin aber nicht wirklich überzeugt im Moment. Wobei ich bei Pokémon eh länger pausiert habe und erst mit X wieder angestiegen bin.
rate (1)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Montag, 26.09.2016
17:11
17:10
17:00
16:45
16:33
15:41
15:00
15:00
14:05
13:25
13:15
13:10
11:10
11:08
10:35
10:30
10:07
09:07
Sonntag, 25.09.2016
13:30
12:14
»  Alle News

Details zu Pokémon GO - Apple iOS

Cover zu Pokémon GO - Apple iOS
Plattformen: iOS Android
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 13. Juli 2016
Publisher: The Pokémon Company
Entwickler: Niantic Labs
Webseite: http://www.pokemon.com/de/poke...
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA