News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte der Konsolenwelt im Überblick.

One Piece - Neue Folgen - Der Strohhut kehrt zurück - in Web und TV

Die Jagd nach dem legendären Schatz von Piece geht weiter. In Japan starten in Kürze die neuen Folgen der Piraten-Saga.

Von Nino Kerl |

Datum: 21.05.2009; 10:00 Uhr


One Piece - Neue Folgen : Der nordamerikanische Anime-Auslieferer Funimation, das japanische Studio Toei Animation, der japanische Publisher Shueisha und der japanische Rundfunksender Fuji Television Network haben bekanntgegeben, dass die Anime-Serie „One Piece“-parallel zur japanischen TV-Ausstrahlung gestreamt werden soll.

Der englischuntertitelte Stream wird am Samstag, den 30. Mai um 4:00 Uhr (MEZ) mit Episode 403 auf onepieceofficial.com und kurz darauf bei den Partnerseiten von Funimation starten.
Der One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda überwacht übrigens persönlich die Produktion des 10. One Piece Anime-Films: Strong World, der in Japan am 12. Dezember erscheint. Oda schrieb die Originalstory zum Film und erstellte über 120 Seiten mit groben Zeichnungen und Skizzen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (0) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Agent48
#1 | 21. Mai 2009, 10:50
der Film erscheint erst Ende des Jahres:eek:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ExarKun
#2 | 21. Mai 2009, 10:55
Zitat von Agent48:
der Film erscheint erst Ende des Jahres:eek:

Ja, wundere mich auch über diese Info.. habe eigentlich was von ende august gehört >.<.

Wie dem auch sei, wenn der Stream für die USA zeitgleich kommt wie die Original Folge, bin ich schon froh :) noch schnellere Subs für und :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Furbchen
#3 | 21. Mai 2009, 13:15
ich finds geil, dass überhaupt one piece weiter gemacht wird Punkt!!!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ExarKun
#4 | 21. Mai 2009, 14:43
Zitat von Furbchen:
ich finds geil, dass überhaupt one piece weiter gemacht wird Punkt!!!


Ja aber wie es aussieht, solln "nur noch" 198 Folgen erscheinen, da das Projekt auf genau 600 Folgen ausgelegt sein "soll". Aber hoffentlich bestätigt sich das nicht :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Silly aka Silas
#5 | 21. Mai 2009, 18:45
Zitat von ExarKun:
Ja aber wie es aussieht, solln "nur noch" 198 Folgen erscheinen, da das Projekt auf genau 600 Folgen ausgelegt sein "soll". Aber hoffentlich bestätigt sich das nicht :)


Ich finde es eigentlich nicht schlecht, wenn One Piece ein Ende findet. Versteht mich jetzt nicht falsch. One Piece ist der beste "endlos Anime" den ich kenne, aber ich habe einfach keine Lust dabei zuzusehen, dass aus einem guten Anime nach der Folge 1531 einfach der letzte Rest Sinn/Story weicht und somit nur noch eine leere Huelle uebrig bleibt. Naruto Shippuuden als auch Bleach(wobei Bleach wieder auf dem Weg der Besserung ist) sind dafuer die besten Beispiele. Dieser momentane Endlosfiller von Naruto ist einfach nur noch geschmacklos. Genauso wie die Animationsqualitaet. :(

(Es sei angemerkt, dass ich mich auf die "aktuellen", woechentlich erscheinenenden japanischen Fassungen stuetze - von den deutschen Vergewaltigungen will ich erst gar nicht anfangen :uff: .

Geniesst gute Animes so lange sie laufen. Beschwert euch nie darueber, wenn sie zu kurz sind!!! In der Kuerze liegt die Wuerze ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
RAlord
#6 | 21. Mai 2009, 19:44
Zitat von Silly aka Silas:
Geniesst gute Animes so lange sie laufen. Beschwert euch nie darueber, wenn sie zu kurz sind!!! In der Kuerze liegt die Wuerze ;)


Kann ich nur unterstreichen. Meistens bieten die Serien das beste Erlebnis, die auf 1-2 Staffeln ausgelegt sind. Bei mehreren 100 Episoden geht selbst den motiviertesten Produzenten irgendwann die Luft/Lust aus, sich für jede Episode gleich viel Mühe zu geben.

Zum Thema: OP hab ich nach 2 Folgen abgebrochen und als Manga fortgesetzt, wo die Qualität meiner Einschätzung nach eine ganze Ecke höher ist.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
vaiZard
#7 | 21. Mai 2009, 19:57
Aber ganz ehrlich, soviel wie in OnePiece geschichtlich noch offen ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass das in knapp 198 Folgen abgehandelt wird.

Klar hab ich kein Bock das irgendwann die Qualität leidet, aber wenn ich ehrlich bin kenn ich bis jetzt keine Folge die wirklich schlecht ist. Nocht nicht einmal die minimal Filler in OP find ich schlecht, deswegen mach ich mir noch keine Sorgen um erzählerische Schwächen.:D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Silly aka Silas
#8 | 21. Mai 2009, 20:30
Zitat von vaiZard:
Aber ganz ehrlich, soviel wie in OnePiece geschichtlich noch offen ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass das in knapp 198 Folgen abgehandelt wird.

Klar hab ich kein Bock das irgendwann die Qualität leidet, aber wenn ich ehrlich bin kenn ich bis jetzt keine Folge die wirklich schlecht ist. Nocht nicht einmal die minimal Filler in OP find ich schlecht, deswegen mach ich mir noch keine Sorgen um erzählerische Schwächen.:D


Momentan mache ich mir deshalb auch noch keine Sorgen und hoffe auch noch bis zum Ende des Animes (Folge 600, was auch nicht gerade wenig ist) mit gleichbleibende Freude jede Folge zu verschlingen, die woechentlich erscheint, um jedes mal mit noch groessere Freude auf die naechste zu warten, weil ich es kaum erwarten kann wieder an diesen unglaublich fantasievollen Abenteuern teilzuhaben. Lang lebe One Piece --> bis Folge 600 - hoffentlich ;)

P.S.: Hab ich schon einmal erwaehnt, dass ich diesen Anime Channel liebe. Vielen, vielen Dank GamePro :D.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ExarKun
#9 | 21. Mai 2009, 23:32
Also, es ist klar das bei einem Anime iwann mal die Luft raus ist, wenn ich mir da aber One Piece anschaue, sehe ich da noch Potenzial für "mindestens" weitere 250 weitere Qualitativ hochwertige folgen. Allein die Vielen Geheimnisse die noch ausstehen. Z.B.

- Das Mysteriöse "D"
- Der Letzte Admiral
- Senghok
- Smoker ( der hat auch noch das ein oder andere Geheimnis)
- Die Revolutionäre
- Der 4. Kaiser
- Die Absichten/Beweggründe von jedem einzelnen Samurai
- Ace
- Whitebeard
- Die Neue Welt
- Die 4 Weisen
- Die Vergessene Geschichte
- Die Porneglyphen
- Das RiuPorneglyph
- Das Vergessene Königreich
- Ruffy's Mutter
- Wer ist Dadan?
- WAS ist das One Piece
- Warum zeichnet Oda einen Ruffy mit Kinnbart ( mittlerem alter )
- Die Erscheinung im Mysteriösem Dreieck
- Unicon

Ja ok bei der Zahl an Offenen Fragen waren meine anfangs 250 Episoden doch eher ein Witz, denn das war längst nicht alles.
Also man kann schon sagen, dass One Piece aller vorraussicht nach mehr als die Geplanten 600 Folgen erreichen wird.

Aber gerade das Hoffe ich als begeisterter One Piece Anime gucker und Manga leser!

Was meint ihr dazu?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Silly aka Silas
#10 | 22. Mai 2009, 07:34
Zitat von ExarKun:
Also, es ist klar das bei einem Anime iwann mal die Luft raus ist, wenn ich mir da aber One Piece anschaue, sehe ich da noch Potenzial für "mindestens" weitere 250 weitere Qualitativ hochwertige folgen. Allein die Vielen Geheimnisse die noch ausstehen. Z.B.

- Das Mysteriöse "D"
- Der Letzte Admiral
- Senghok
- Smoker ( der hat auch noch das ein oder andere Geheimnis)
- Die Revolutionäre
- Der 4. Kaiser
- Die Absichten/Beweggründe von jedem einzelnen Samurai
- Ace
- Whitebeard
- Die Neue Welt
- Die 4 Weisen
- Die Vergessene Geschichte
- Die Porneglyphen
- Das RiuPorneglyph
- Das Vergessene Königreich
- Ruffy's Mutter
- Wer ist Dadan?
- WAS ist das One Piece
- Warum zeichnet Oda einen Ruffy mit Kinnbart ( mittlerem alter )
- Die Erscheinung im Mysteriösem Dreieck
- Unicon

Ja ok bei der Zahl an Offenen Fragen waren meine anfangs 250 Episoden doch eher ein Witz, denn das war längst nicht alles.
Also man kann schon sagen, dass One Piece aller vorraussicht nach mehr als die Geplanten 600 Folgen erreichen wird.

Aber gerade das Hoffe ich als begeisterter One Piece Anime gucker und Manga leser!

Was meint ihr dazu?


Jop die Serie bietet massig Potenzial, wie du schon sagst ;D und so lange der Wunsch von der Fan-Seite kommt das die Geheimnisse aufgedeckt werden. Gerne ;p, hab ich nichts dagegen, solange die Qualitaet stimmt ^^".

Aber ich hoffe mal stark, das Luffy nie das One Piece findet.

[SPOILER]Wer die aktuellsten zwei Folgen gesehen hat, weiss warum Gold Roger sich selber der Marine ausgeliefert hat. Luffy selbst aehnelt Roger extrem. Sein Ansporn ist das One Piece selbst und wuesste er was und wo das One Piece ist, wuerde Luffy jeglichen Sinn und Antrieb verlieren Piratenkoenig zu werden :(. Nix gutes Ende :<[/SPOILER]
rate (0)  |  rate (0)

PROMOTION
Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Freitag, 31.10.2014
17:28
16:29
15:24
14:42
14:37
13:20
12:54
12:13
11:38
10:24
10:16
10:02
10:00
09:31
09:14
09:10
08:56
Donnerstag, 30.10.2014
18:58
18:05
17:40
»  Alle News
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA