News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte der Konsolenwelt im Überblick.

Wii U - Ubisoft-Chef ist nicht glücklich über den Verkaufspreis

Ubisoft-Geschäftsführer Yves Guillemot ist nicht sonderlich glücklich über den aktuellen Verkaufspreis der Wii U. Er hofft sehr, dass Nintendo den Preis schon bald senken kann.

Von Andre Linken |

Datum: 13.11.2012; 16:31 Uhr


Am 30. November 2012 kommt hier zu Lande die Wii U auf den Markt - für 300 (Basisversion) beziehungsweise 350 Euro (Premiumversion). Über diesen Verkaufspreis ist Yves Guillemot, der Geschäftsführer von Ubisoft alles andere als glücklich. Diese Aussage machte er vor kurzem in einem Interview mit dem Magazin Gamesindustry.biz.

»Ich bevorzuge immer niedrige Verkaufspreise, daher kann ich nicht sagen, dass ich glücklich bin. Ich bin niemals glücklich, wenn die Konsolen teuer sind. (...) Allerdings müssen wir uns daran erinnern, dass es im Vergleich zu einem iPad relativ günstig ist. Für das, was es zu bieten hat, ist es günstig. Doch ich hoffe, dass sie schon bald dazu in der Lage sind, den Verkaufspreis zu senken.«

Trotz dieser Aussage steckt Ubisoft große Hoffnungen in die Wii U. Der französische Publisher bietet zum Verkaufsstart am 30. November das größte Spiele-Lineup eines Drittherstellers. Darunter befinden sich unter anderem solche Spiele wie der Shooter ZombiU und Rayman Legends: Toad-Story .

Bild 1 von 31
« zurück | weiter »
ZombiU
Munition ist knapp. In manchen Fällen tut's da auch ein Cricket-Schläger.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 12 weiter »
Avatar
El-doctoro1
#1 | 13. Nov 2012, 17:28
Aber die superslim ps3 is ok oder wie 300€ für eine 6 Jahre alte Konsole is schon harter Tobak
rate (11)  |  rate (9)
Avatar
Ghost
#2 | 13. Nov 2012, 18:20
Und ich wette, die Kunden wären glücklicher, wenn die Spiel von Ubisoft weniger kosten würden.
Tja, man bekommt halt nicht immer, was man sich wünscht.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar
SoulAssassinXT
#3 | 13. Nov 2012, 18:38
Zitat von el-doctoro:
Aber die superslim ps3 is ok oder wie 300€ für eine 6 Jahre alte Konsole is schon harter Tobak


Wieso 6 Jahre alt? Die Superslim ist doch gerade einmal 1-2 Monate neu! Oder ist die Technik gemeint? Tja, dann muss ich aber sagen, dass die WiiU Technik auch nicht annähernd auf dem neuesten Stand ist. Bestenfalls auf dem Stand von vor eben 6 Jahren. Und nur mal so nebenbei: die Superslim kostet im Moment bei Amamzon 227€, das sind immerhin 73€-123€ weniger als für die WiiU, plus: sie ist auch schon Heute zu haben und bietet auch heute schon eine riesen Anzahl an TOP-Titeln (unter anderem "Batman: Arkham City, Darksiders 2, Tekken Tag Tournament 2, Mass Effect 3... welche erst noch für die WiiU erscheinen werden).

Also demnach ist es schon gerechtfertigt den Start-Verkaufspreis zu kritisieren.
rate (8)  |  rate (4)
Avatar
laughin-man
#4 | 13. Nov 2012, 18:43
Zitat von SoulAssassinXT:


Wieso 6 Jahre alt? Die Superslim ist doch gerade einmal 1-2 Monate neu! Oder ist die Technik gemeint? Tja, dann muss ich aber sagen, dass die WiiU Technik auch nicht annähernd auf dem neuesten Stand ist. Bestenfalls auf dem Stand von vor eben 6 Jahren. Und nur mal so nebenbei: die Superslim kostet im Moment bei Amamzon 227€, das sind immerhin 73€-123€ weniger als für die WiiU, plus: sie ist auch schon Heute zu haben und bietet auch heute schon eine riesen Anzahl an TOP-Titeln (unter anderem "Batman: Arkham City, Darksiders 2, Tekken Tag Tournament 2, Mass Effect 3... welche erst noch für die WiiU erscheinen werden).

Also demnach ist es schon gerechtfertigt den Start-Verkaufspreis zu kritisieren.


Da du ja schon eine WiiU Zuhause hast, könntest du mir bitte mal die finalen Werte der Systemkomponenten sagen? Im Internet gibt es darüber bisher nur Spekulationen.


Zum Thema:
Als Publisher der keine Verluste durch Hardwareverkäufe einfährt sondern gleich Gewinne durch den Softwareverkauf macht hat er auch das volle recht sich darüber aufzuregen.
rate (3)  |  rate (6)
Avatar
UP Johnny
#5 | 13. Nov 2012, 18:46
Wenn man bedenkt, was manche bereit sind für Mobiltelefone auszugeben, find ich das durchaus noch im Rahmen.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar
Mentor
#6 | 13. Nov 2012, 18:51
Zitat von el-doctoro:
Aber die superslim ps3 is ok oder wie 300€ für eine 6 Jahre alte Konsole is schon harter Tobak


Dummer Vergleich.
Die PS3 ist eine Multimedia Konsole. Die Wii U nicht. Die PS3 hat eine enorme Spieleauswahl. Die Wii U nicht.

Die Wii U ist aufjedenfall überteuert, für die Nintendo typische Hardware schwache Konsole.
Aber Ubisoft kann auch mal ganz still sein, der Kundenunfreundliche Laden.
rate (4)  |  rate (9)
Avatar
GeQo
#7 | 13. Nov 2012, 19:02
Nun, dem Ubisoftmännchen steht es denke ich nicht zu, das zu kritisieren. Ihm sind günstigere Dinge lieber? Dann bitte, bringt eure Games günstiger auf den Markt^^ Problem gelöst.

Ansonsten: Der WiiU Preis ist, trotz angeblichem Verlust Nintendos bei dem Preis, teuer. Das Touchpad bietet nicht im Ansatz genug Anwendungsmöglichkeiten um das zu rechtfertigen, das Launch-Lineup ist sehr Bescheiden und die Technik ist, nach allem was man bisher weiß, wenn dann nur gering besser, als die der PS3/XBox360. Für mich ist die WiiU nicht nur für Nintendo ein Verlustgeschäft.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar
SoulAssassinXT
#8 | 13. Nov 2012, 19:04
Zitat von laughin-man:


Da du ja schon eine WiiU Zuhause hast, könntest du mir bitte mal die finalen Werte der Systemkomponenten sagen? Im Internet gibt es darüber bisher nur Spekulationen.

Zum Thema:
Als Publisher der keine Verluste durch Hardwareverkäufe einfährt sondern gleich Gewinne durch den Softwareverkauf macht hat er auch das volle recht sich darüber aufzuregen.


Also da ja nun New Super Mario Bros. U anscheinend doch nur die 720p bzw. 1080i schafft und keine 1080p (was mMn richtig armselig ist), kann man eigentlich keinen nennenswerten Techniksprung erwarten.
Mal ganz davon abgesehen haben schon viele namhafte Entwickler/Publisher bereits die "altbackene" Technik bestätigt und ich denke an diesen Aussagen kann man sich schon grob orientieren.

Gut bei guten Spielen fällt die Grafik für mich nicht ins Gewicht, aber die Konsole sollte auch dementsprechend kosten. Oder zumindest ein richtiges Knaller-Lineup haben, was mich von einem Kauf überzeugen könnte, aber schaut man sich nur z.B. diesen Trailer an...

http://www.gamepro.de/videos/video-kanaele /trailer/wii-u,68117.html

...ich meine 85% der Titel sind auf Browser-Games Niveau -.-

Es gibt für mich nur einen Titel, für das sich die Anschaffung für mich "lohnen" würde: und das ist eben New Super Mario Bros. U und in Zukunft Zelda, Metroid, Donkey Kong... So wie bei der Wii eben.

Ich bleibe dabei: 300€-350€ sind einfach im Vergleich zu anderen Konsolen (und NICHT Smartphones!) überteuert.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar
Troubleman
#9 | 13. Nov 2012, 19:09
Zitat von Mentor:


Dummer Vergleich.
Die PS3 ist eine Multimedia Konsole. Die Wii U nicht. Die PS3 hat eine enorme Spieleauswahl. Die Wii U nicht.

Die Wii U ist aufjedenfall überteuert, für die Nintendo typische Hardware schwache Konsole.
Aber Ubisoft kann auch mal ganz still sein, der Kundenunfreundliche Laden.


Vonwegen spieleauswahl:(deine wortwahl) die ps3 ist seit 6 jahren auf dem markt die wii u nicht
rate (1)  |  rate (7)
Avatar
Nohohon
#10 | 13. Nov 2012, 19:14
und ich bin nicht über Ubisofts Vollpreisspiele glücklich, die Bugs und was sonst noch haben wie Sand am Meer...

Zitat von Mentor:


Dummer Vergleich.
Die PS3 ist eine Multimedia Konsole. Die Wii U nicht. Die PS3 hat eine enorme Spieleauswahl. Die Wii U nicht.

Die Wii U ist aufjedenfall überteuert, für die Nintendo typische Hardware schwache Konsole.
Aber Ubisoft kann auch mal ganz still sein, der Kundenunfreundliche Laden.


Toll - vergleichen wir ein 6 Jahre altes System und die bis dahin angesammelte Softwarebibliothek mit einem ganz neuen System. Logik?

Wenn, dann vergleichen wir es mal mit dem Release der PS3 und da ist die Wii U ein Schnäppchen! Abgesehen davon: Abwärtskompatibel - was man bei der PS3 ja nicht sagen kann (oder nicht durchgehend). man kann also auf eine große Auswahl an Wii-Titeln zurückgreifen.
rate (3)  |  rate (7)

PROMOTION
Nichts verpassen!
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA