Kid Icarus: Uprising - Nintendo 3DS
Action-Adventure  |  Release: 23. März 2012  |  Publisher: Nintendo

WERTUNG FÜR Nintendo 3DS

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
84 /100
(Solo-)Spielzeit: 12 Stunden
Schwierigkeit: einfach bis schwer
Für Fans von: Kid Icarus, Rail-Shootern, Third-Person Geballer
Speichersystem: automatisch
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
GRAFIK PRO KONTRA
8/10
fantasievolle Welten
schönes Charakterdesign
spektakulärer 3D-Effekt
teils hässliche Hintergrundtexturen
Kantenflimmern
SOUND
9/10
epischer Soundrack
Retro-Jingles
gute englische Sprachausgabe
keine deutsche Synchronisation
MULTIPLAYER
7/10
lokal und online
einzeln oder in Teams
unkompliziert
nur zwei Spielmodi
chaotisch
PRO & CONTRA
 
actionreich
exzellente Luftabschnitte
unzählige Waffen
viele Endgegner
variabler Schwierigkeitsgrad
Retro-Anspielungen
AR-Karten
miserable Kameraführung
gewöhnungsbedürftige Steuerung
immer gleicher Spielablauf
SYSTEMVERGLEICH
 
FAZIT
Gelungenes Comeback eines lange vergessenen Helden. In der Luft jedoch besser als am Boden.

AKTUELLE RELEASES
Ittle Dew 2 - Nintendo Switch
Release: 30.06.2017
Thumper - Nintendo Switch
Release: 18.05.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu Kid Icarus: Uprising - Nintendo 3DS

Cover zu Kid Icarus: Uprising - Nintendo 3DS
Plattformen: 3DS
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 23. März 2012
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Webseite: http://kidicarus.nintendo.com/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Kid Icarus: Uprising ab 99,99 € im Preisvergleich  Kid Icarus: Uprising ab 99,99 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten