Rodea The Sky Soldier - Nintendo 3DS
Action  |  Release: 13. November 2015  |  Publisher: NIS America  |  auch für: Wii U Wii

Infos zum Spiel

Rodea The Sky Soldier - Nintendo 3DS

Release D: 13. November 2015
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
In Rodea the Sky Soldier steuern wir den titelgebenden Maschienenkrieger Rodea, der nach 1000 jährigem Schlaf von einer jungen Frau namens Ion in einer alten Ruine aufgestöbert wird. Obwohl das Gedächtnis des Roboters beschädigt ist, hat sein Gerechtigkeitssinn überlebt und er schließt sich seiner neuen Freundin im Kampf gegen das Naga-Imperium an. Das Reich plant, gewaltsam Ions friedlichen Heimatkontinenten Garuda zu unterwerfen. Da dieser im Himmel schwebt, kommen Rodeas Flugfähigkeiten zum Einsatz. In luftiger Höhe treten wir zu Missionen an, lösen dabei Rätsel, bauen unsere Fähigkeiten aus und besiegen feindlichen Truppen.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
Darkest Dungeon - Nintendo Switch
Release: 18.01.2018
InnerSpace - Nintendo Switch
Release: 16.01.2018
Furi - Nintendo Switch
Release: 11.01.2018
The Escapists 2 - Nintendo Switch
Release: 11.01.2018
Mario Party: The Top 100 - 3DS
Release: 22.12.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu Rodea The Sky Soldier - Nintendo 3DS

Cover zu Rodea The Sky Soldier - Nintendo 3DS
Plattformen: 3DS Wii U Wii
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 13. November 2015
Publisher: NIS America
Entwickler: Kadokawa Games
Webseite: http://nisamerica.com/games/ro...
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten