Skylanders Imaginators - Nintendo Switch
Action-Adventure  |  Release: 03. März 2017  |  Publisher: Activision  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox One Xbox 360 Wii U

Details zu Skylanders Imaginators - Nintendo Switch

Skylanders Imaginators ist der sechste Teil der Toys-to-Life-Serie. Wie in den Vorgängern scannen wir die Figuren mit dem Portal ein und erwecken sie so auf der Konsole zum Leben. Neu sind die so genannten Kreationskristalle, die es uns ermöglichen, unseren eigenen Charakter zusammenzustellen. Von Kopf über Körper bis hin zu so kleinen Details wie Augen oder der Stimme ist alles möglich. Im Laufe des Spiels schalten wir zusätzliche Designs frei. Neben den eher kosmetischen Details lassen sich zusätzlich auch die Attacken personalisieren. Wir können also selbst entscheiden, ob wir eher einen Nahkämpfer oder einen Zauberer haben wollen. Für Nachschub an physischen Figuren sorgen die Sensei, die ehemaligen Trainer der ersten Skylander. Die zwanzig neuen Charaktere sind zum Teil ehemalige Feinde der Skylander, die als Sensei die Chance bekommen, sich zu rehabilitieren. Deswegen sind elf der Sensei bereits bekannte, jedoch neu aufgelegte Figuren. Der Rest ist komplett neu entworfen. Die Sensei schalten Geheimattacken für unsere selbst erschaffenen Skylander frei und erhöhen den Levelcap aller um eins, zusätzlich dazu können wir die Sensei auch selbst spielen und unsere Feinde mit ihren mächtigen Ski-Chi-Attacken aus dem Weg fegen.
Cover zu Skylanders Imaginators - Nintendo Switch
Plattformen: Nintendo Switch PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox One Xbox 360 Wii U
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 03. März 2017
Publisher: Activision
Entwickler: Toys for Bob
Webseite: http://www.skylanders.com
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Skylanders Imaginators ab 21,19 € im Preisvergleich  Skylanders Imaginators ab 21,19 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten