Minecraft - Wii U
Adventure  |  Release: 17. Dezember 2015  |  Publisher: Microsoft Game Studios  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Nintendo 3DS Apple iOS Android Windows Phone PC

News

SkyDoesMinecraft (Wii U) - Berühmter YouTuber gibt Kanal auf, weil er nicht länger "falsch" sein will

Er hat die Schnauze gestrichen voll und will nicht mehr länger so tun, als sei das anders: So lässt sich in etwa umreißen, wieso Adam Dahlberg seinem Channel SkyDoesMinecraft den Rücken kehrt. » mehr
10.07.2017

Minecraft (Wii U) - Nächstes Update bringt Gleit-Minispiel für Konsolenversionen

In verschiedenen Modi segelt ihr mit Elytren-Flügeln durch die Luft, das Minispiel ist sowohl alleine als auch online spielbar. » mehr
28.03.2017

Minecraft (Wii U) - Nach Tetris jetzt das meistverkaufte Spiel aller Zeiten

Der populäre Blöcke-Baukasten hat sich bislang unglaubliche 122 Millionen Mal verkauft und verzeichnet 55 Millionen Spieler in jedem Monat. » mehr
27.02.2017

Minecraft (Wii U) - Mojang schenkt euch ein pixeliges Kaminfeuer

Minecraft-Entwickler Mojang hat eine besondere Art, uns auf warme Gedanken zu bringen und spendiert daher den Minecraft Holiday Yule Log. » mehr
25.12.2016 » Alle News zu Minecraft - Wii U (27)

PREISE ZUM SPIEL
13,95 €
Versand s.Shop

Details zu Minecraft - Wii U

Das Sandbox-Spiel Minecraft entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem gewaltigen Phänomen. Dabei ist der Kern des Spiels simpel: In einer aus Blöcken zusammengesetzten Landschaft kann der Spieler eben diese Blöcke zertrümmern, neue Bausteine setzen und somit fantastische Bauwerke errichten. Es existieren insgesamt fünf Spielmodi. Im Kreativ-Modus kann der Spieler seiner Fantasie freien Lauf lassen, denn es stören weder Materialknappheit noch Monster beim Bauen. Ganz anders im Überlebens-und Abenteuer-Modus: Hier kommen des Nachts die Gegner (Zombies, Skelette oder die gefürchteten grünen Creeper) raus, deshalb sollte man sich bis dahin tunlichst einen Unterstand gebaut haben. Mit einem ausgeklügelten Crafting-System besorgt man sich Fackeln, Waffen, Rüstungsteile, Eisenbahnschienen, Essen und nicht zuletzt Schalter und Druckplatten. In Kombination mit dem seltenen Redstone-Erz lassen sich damit elektrische Schaltkreise bauen, findige Minecraft-Bastler haben sogar schon ganze Computer in die grünen Landschaften des Spiels gebaut. Der Hardcore-Modus ist eine spezielle Variante des Überlebens-Modus, mit hohem und nicht verstellbarem Schwierigkeitsgrad. Stirbt der Spieler im Hardcore-Modus, ist er gezwungen, die Welt endgültig zu löschen. Im Zuschauermodus können zwar keine Blöcke zerstört oder gesetzt werden, dafür kann man sich uneingeschränkt durch die Welt bewegen und bleibt für andere Spieler unsichtbar. In der Konsolen-Version führt die sogenannte Anleitungswelt den Spieler zudem durch die Grundlagen des Spiels, außerdem wurde das Crafting-System angepasst.
Cover zu Minecraft - Wii U
Plattformen: Wii U PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Nintendo 3DS Apple iOS Android Windows Phone PC
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 17. Dezember 2015
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: 4J Studios
Webseite: http://www.minecraft.net
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Minecraft ab 9,99 € im Preisvergleich  Minecraft ab 9,99 € im Preisvergleich  |  Minecraft ab 13,95 € bei Amazon.de  Minecraft ab 13,95 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten