Super Mario 3D World - Wii U
Jump&Run  |  Release: 29. November 2013  |  Publisher: Nintendo

Nintendo - Neues 3D-Mario-Spiel in Entwicklung

Das Nintendo Design Team gab bekannt, dass ein neues 3D-Mario Spiel in Arbeit sei. Noch ist aber unklar, ob für Nintendo 3DS oder Wii U.

Von Benjamin Wojkuvka |

Datum: 09.04.2014; 10:46 Uhr


Nintendo : Nintendo entwickelt derzeit ein neues 3D-Mario. Nintendo entwickelt derzeit ein neues 3D-Mario.

Ein neues 3D-Mario ist in der Mache, bestätigt der Nintendo-Producer Yoshiaki Koizumi gegenüber der englischsprachigen Webseite Edge. Es sei noch nicht sicher, ob der Titel für Wii U oder 3DS erscheinen werde.

Sollte das Spiel ein Nachfolger zum Wii U-Titel Super Mario 3D World sein, dann würde das Nintendo-Team den GamePad-Controller noch mehr in die Entwicklung miteinbeziehen, sagte der Co-Producer, Kenta Motokura ebenfalls im Interview mit Edge.

Die letzten 3D-Mario-Spiele waren Super Mario 3D Land für Nintendo 3DS und Super Mario 3D World für Wii U. Auch Super Mario Galaxy 1 und 2 für die Wii sind der 3D-Mario-Reihe zuzurechnen.

»Es gibt noch viel zu Entdecken und genug Platz für Fantasie, und wir werden weiterhin neue und spannende Spielmechaniken in der Zukunft einbringen«, sagte Koizumi.

Super Mario 3D World
Was fürs Hirn: Wir müssen Plattformen verschieben und Schienenbahnen verändern, um voran zu kommen.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Serpens
#1 | 09. Apr 2014, 11:10
Es ist nur zu hoffen das es für die WiiU ist... Ein Mario im Stil vom grandiosen Mario Galaxy oder N64 Mario wäre zu schön....!
rate (7)  |  rate (0)
Avatar
budget112
#2 | 09. Apr 2014, 11:15
Zitat von Serpens:
Es ist nur zu hoffen das es für die WiiU ist... Ein Mario im Stil vom grandiosen Mario Galaxy oder N64 Mario wäre zu schön....!


ganz deiner Meinung und notwendig für die WiiU!
rate (5)  |  rate (0)
Avatar
LEGIO XIII
#3 | 09. Apr 2014, 11:52
Von Marios kanns nie genug geben!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar
Nohohon
#4 | 09. Apr 2014, 11:55
Ein neues Galaxy - NEIN DANKE! Es gibt zwei Teile davon und nur weil ich jetzt in HD über Kugeln hoppeln darf wird es dadurch nicht wieder den gleichen Effekt haben wie damals. Teil 2 war mMn auch schon eher ein müder Aufguss.

Das Spielprinzip von damals, also durchaus freiere Erkundung, darf man ja gerne wieder aufnehmen, aber es wäre schön, wenn ein ähnlicher Coup gelingen würde wie im Galaxy-Setting, nur wird das bei einer neuen Umgebung halt schon was schwer.

Da muss ich mir doch wirklich 3D World loben, was aus allen bisherigen Marios jeweils das Beste genommen hat. Es tröstet nicht über viele Wiederholungen weg, aber insgesamt ist es wirklich DAS Mario was es zum Launch hätte geben müssen. Ein fantastischer Ableger der Serie, der trotzdem genug Eigenständigkeit mitbringt.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar
paulDS
#5 | 09. Apr 2014, 12:05
Zitat von Nohohon:

Da muss ich mir doch wirklich 3D World loben, was aus allen bisherigen Marios jeweils das Beste genommen hat. Es tröstet nicht über viele Wiederholungen weg, aber insgesamt ist es wirklich DAS Mario was es zum Launch hätte geben müssen. Ein fantastischer Ableger der Serie, der trotzdem genug Eigenständigkeit mitbringt.

Das sehe ich wieder anders. 3D Land und World sind in meinen Augen die schwächsten Ableger der gesamten Mario Reihe. Viel zu routiniert, kein Vergleich zu Galaxy, Sunshine, oder Mario 64. Man hat sich wahrscheinlich die Reste aus Galaxy gekrallt, und das mit der unkomfortablen Ansicht garniert. Versteh mich nicht falsch, ich finde 3D World spaßig, aber es spielt in meinen Augen nicht in der selben Liga wie die Vorgänger.

Die sollen zurück zur den Wurzeln, und World in die Mottenkiste packen.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar
13XD
#6 | 09. Apr 2014, 12:11
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Nohohon
#7 | 09. Apr 2014, 12:18
Zitat von paulDS:

Das sehe ich wieder anders. 3D Land und World sind in meinen Augen die schwächsten Ableger der gesamten Mario Reihe. Viel zu routiniert, kein Vergleich zu Galaxy, Sunshine, oder Mario 64. Man hat sich wahrscheinlich die Reste aus Galaxy gekrallt, und das mit der unkomfortablen Ansicht garniert. Versteh mich nicht falsch, ich finde 3D World spaßig, aber es spielt in meinen Augen nicht in der selben Liga wie die Vorgänger.

Die sollen zurück zur den Wurzeln, und World in die Mottenkiste packen.


Und wo ist Galaxy nicht routiniert? Lediglich das Setting ist neu und sonst? Dass man um Kugeln rumlaufen kann hat man schon vor Galaxy gesehen (ich meine es war z.B. in Vexx, welches 2003 erschien!) und von der angeblich so offenen Spielwelt ist kaum was zu erkennen, weil wenn man Ehrlich ist geht der Weg auch nur vom Start zum Ziel - der in dem Fall ein Stern ist. Dazwischen kann ich mich so frei bewegen wie in 3D World oder werde auf Schienen durch den Raum in einer InGame-Sequenz gebeamt.

Bleibt also nur der Hub den es zum Erkunden gibt. Da ist Mario 64 oder auch Sunshine Galaxy irgendwie überlegen, weil es viele Ecken und Kanten gibt. Aber ein Hub alleine kann ja kaum ausschlaggebend sein, oder?

3D World ist irgendwie ein buntes Treiben, bei dem man sich fragen muss was die Macher genommen haben, weil es viele kleine und nicht gerade unkreative Einfälle gibt. Sei es auch noch so klein wie das Mario Kart Level oder die rennende Fanhenstange, oder das wohl größte Plus: Die Captain Toad-Level. Damit fällt der Aufbau aus meiner Sicht nicht ganz so konventionell aus wie bei Galaxy. Das rechne ich dem Spiel weit höher an als das sich ständig wiederholende "um etwas herumlaufen", also die ganzen Gravitations-Sachen, die sich eben schnell wiederholen, egal wie großartig Galaxy produziert war. Die Resterampe davon hat sich ohnehin Galaxy 2 gekrallt... und Galaxy 3 wird da wohl auch nicht so viel anders machen.

Die Kamera finde ich persönlich auch wenig hinderlich, ist sie bei einigen Passagen in Galaxy auch nicht wirklich frei drehbar in dem Sinne. Damit kann man sich einfach auch mal arrangieren und lernen da mit umzugehen, als ich immer alles irgendwie zurechtbiegen zu wollen. ;)

Zitat von 13XD:
für jeden stern musste man was anderes machen außer bei 2 da war es fast gleich.das spiel hab ich sowas von gesuchtet


Naja, so ganz anders waren die Aufgaben nun auch nicht. Sie haben sich irgendwann auch gut und gerne wiederholt. Lila Münzen sammelt man zum Beispiel mehr als einmal, den "du darfst nicht getroffen werden"-Bossfight ebenfalls und das Balancieren auf einer Kugel auch. Hasen hat man auch mehrfach jagen müssen...
rate (1)  |  rate (3)
Avatar
Musou Tensei
#8 | 09. Apr 2014, 12:28
Bin schon gespannt wie es wird.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Gop.ger
#9 | 09. Apr 2014, 13:29
Bald haben sie es geschafft und Mario ist genauso plattgetreten wie Call of Duty
rate (3)  |  rate (6)
Avatar
paulDS
#10 | 09. Apr 2014, 13:32
@Nohohon
also deine Argumentation kann ich nicht ganz nachvollziehen. Letztendlich ist es doch so, dass man in jedem JnR von A nach B läuft, um das Level abzuschließen. Oder ist das in 3D World anders?
Für mich persönlich war Galaxy weitaus kreativer als World, Leveldesign, Bossgegener, die ganzen Kleinigkeit mit der FB (zb. in G2 mit Yoshi). Das Gesamtpaket ist weitaus überzeugender, hier und da hatte ich das selbe "Wow-Gefühl" wie damals bei M64. Das fehlt bei World komplett. Was macht 3D World so besonders und eigenständig? Das mit den abgedrehten Levels hatte ich aus so in Galaxy empfunden. Wo da jetzt was ganz besonderes sein soll, erschließt sich mir einfach nicht. World wirkt wie ein zusätzliches Levelpaket, für Leute die nicht genug von Mario kriegen. Ich hatte nie das Gefühl etwas großes zu spielen, was ich eben bei Galaxy noch hatte.
rate (4)  |  rate (1)

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!

Details zu Super Mario 3D World - Wii U

Cover zu Super Mario 3D World - Wii U
Plattformen: Wii U
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 29. November 2013
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Webseite: http://www.nintendo.de/Spiele/...
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Super Mario 3D World ab 49,95 € im Preisvergleich  Super Mario 3D World ab 49,95 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA