Super Mario Maker - Wii U
Jump&Run  |  Release: 11. September 2015  |  Publisher: Nintendo

Super Mario Maker - Spieler baut funktionierenden Taschenrechner als Level

Der Super Mario Maker hat ein mächtiges Level-Editing-Tool, mit dessen Hilfe ein Spieler nun einen rudimentären Taschenrechner gebaut hat.

Von Tobias Ritter |

Datum: 09.02.2016; 09:45 Uhr


Das kennt man bisher nur aus Minecraft: Ein Spieler hat es geschafft, mit Hilfe des Level-Editors von Super Mario Maker einen tatsächlich funktionierenden Taschenrechner zu erstellen. Das entsprechende User-Level trägt den Namen The Cluttered Chaos-Calculator - alltagstauglich ist das Ganze aber natürlich nicht.

Berechnen kann der umständliche Super-Mario-Taschenrechner in seiner jetzigen Form nämlich nur eine Addition zweier Zahlen aus dem Bereich null bis sieben. Ein Beispiel-Video auf YouTube zeigt, wie die Rechenaufgabe 6+6 gelöst wird: Der Spieler muss Mario dazu in eine Position unter der Zahl bringen, springen und die gewünschte Zahl auswählen. Anschließend geht es durch eine Röhre und es ist Abwarten angesagt. Das Ergebnis gibt es nach etwa zwei Minuten.

Wie genau das Taschenrechner-Level funktioniert, erklärt der Level-Ersteller Giant in einem umfangreichen Reddit-Beitrag. Die Logik dahinter zeigt zudem ein bei Imgur veröffentlichtes Bild.

Super Mario Maker
Per Stylus platzieren wir Figuren und Grafikelemente und basteln auf diese Weise unsere eigenen Mario-Levels.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Nohohon
#1 | 09. Feb 2016, 10:53
Der Name des Levels bringt nichts - ihr müsst die Nummer dazu posten!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Sousuke1983Ger
#2 | 09. Feb 2016, 11:18
Zitat von Nohohon:
Der Name des Levels bringt nichts - ihr müsst die Nummer dazu posten!
Die Nummer steht doch gleich am Anfang des Videos: 705C-0000-01B3-FE78
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Uli78
#3 | 09. Feb 2016, 14:44
Das "Spiel" ist für mich leider die größte Enttäuschung bzw. ich habe mir wesentlich mehr davon erhofft.

Ja, es ist schön das man unendlichen Vorrat an Level durch die Online Community hat (wenn man mal online kommt, oftmals gibt es einen Error), aber warum kann man sich daraus nicht seine eigene Kampagne basteln mit Oberwelt? Warum gibt es nicht alle Levelassets die man aus den Mario Games kennt? Für mich ist es so nichts halbes und nichts ganzes und gute Level online zu finden ist immer noch zu viel fummelkram, ganz oben in den Top Rankings stehen fast nur Level die absolut keinen Spaß machen weil sie unmenschlich schwer sind.

Der größte Abschuss aber ist der fehlende 2 Spieler Modus....unbegreiflich so was!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Echelon
#4 | 09. Feb 2016, 15:25
Kranker scheiss :D
Aber Hut ab!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
subsub77
#5 | 09. Feb 2016, 16:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Astorek86
#6 | 09. Feb 2016, 18:11
Zitat von Uli78:
Für mich ist es so nichts halbes und nichts ganzes und gute Level online zu finden ist immer noch zu viel fummelkram[...]
Stimmt zwar, aber Nintendo geht da einen etwas anderen Weg: Über die Bookmark-Seite (die von jedem PC aus angesurft werden kann) kann man jedes Level zu seinen persönlichen Lesezeichen hinzufügen und im Spiel dann spielen. Gute Levels muss man sich leider innerhalb einer Community suchen, aber mittlerweile gibts auch die ein oder andere Site, die einem SMWCentral in Nichts nachstehen und qualitativ hochwertige Levels sammeln.

Dennoch: Nintendo behandelt die Community stiefmütterlich und lässt einen Wachstum in bestimmte Bereiche garnicht erst zu. Ein Mario Maker mit dem Community-Support von z.B. Nadeo (u.a. bekannt für Trackmania), das wäre richtig genial...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Nohohon
#7 | 10. Feb 2016, 09:35
Zitat von Sousuke1983Ger:
Die Nummer steht doch gleich am Anfang des Videos: 705C-0000-01B3-FE78


Ich beziehe mich auf den Artikel - nicht auf das eingebundene Video. Außerdem: Wenn man nur den Artikel liest, weil man sich evtl. gespoilert von Videos finden kann... Es ist ja nicht zu viel erwartet neben dem Namen des Levels noch die Nummer zu nennen.

Bezüglich Mario Maker selbst: Ich finde es okay. Klar, mit fehlen auch Level wie Schneel, Wüste, usw. Auch finde ich es nicht so toll, dass man nicht etwa nen eigenen Endgegner - oder zumindest Ablauf - frei gestalten kann. ich kann aber darüber stehen. Was ich jedoch absolut nicht gut finde sind Level bei denen es Stellen gibt die nur einen Versuch zulassen und beim Scheitern - weil man das Level zum Beispiel NICHT kennt - nen Neustart benötigen. Da trennt sich schnell die Spreu vom Weizen. Auch sind Level dämlich, die zum Beispiel 6 Türen haben, aber alle bis auf eine führen in den Tod. Das ist einmal lustig, wenn man jemanden bei sich das spielen lässt, aber sowas hat online nichts verloren wie ich finde.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Hotte Brack
#8 | 11. Feb 2016, 02:43
Zitat von Nohohon:

Es ist ja nicht zu viel erwartet neben dem Namen des Levels noch die Nummer zu nennen.


Es ist ja nicht zu viel erwartet, kurz auf ein Video zu klicken was man nachdem man die Level ID hat ja anhalten/beenden kann.
Aber Hauptsache wieder was zu meckern
rate (0)  |  rate (0)
1

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Donnerstag, 26.05.2016
16:10
16:02
15:26
15:22
15:15
15:00
14:35
14:10
13:40
13:23
10:59
10:52
10:33
08:00
Mittwoch, 25.05.2016
20:49
20:16
18:34
17:45
17:28
17:19
»  Alle News

Details zu Super Mario Maker - Wii U

Cover zu Super Mario Maker - Wii U
Plattformen: Wii U
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 11. September 2015
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Webseite: http://supermariomaker.nintend...
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Super Mario Maker ab 38,98 € im Preisvergleich  Super Mario Maker ab 38,98 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA