The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Wii U
Action-Adventure  |  Release: 1. Quartal 2017  |  Publisher: Nintendo

News: Neue Spiele von den Witcher-3-Machern (Wii U)
The Legend of Zelda WiiU weit fortgeschritten

Länge: 3:51 | 11.03.2016 | Zuschauer: 15.662 | Quelle | Kanäle: News, PlayStation, Xbox, Nintendo


Themen am 11. März 2016: Witcher-3-Entwickler arbeiten an neuem Spiel; Neues Zelda wird ähnlich bahnbrechend wie Ocarina of Time & Hitman-Vollversion verschoben. Täglich von Montag bis Freitag immer mittags berichtet Michael Obermeier in unserer News-Show über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Nelphi
#1 | 11. Mär 2016, 13:56
Acuh nen schönes Wochenende:-)
Und ich freue mich auf Zelda...entweder kommt dann endlich die WIIu zu mir ins haus, sollte diese abwärtskommpartiebel sein, dann die Nintendo NX
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
SilencerOne
#2 | 11. Mär 2016, 14:40
Ich erwarte ja von BigN nicht viel wg. Zelda. Wenn sie schon keinen Gameplaytrailer zeigen, dann nennt bitte mal nenArbeitstitel wenn sie schon nicht den richtigen nennen wollen. Einer der dem Thema näher kommt als Nur The Legend of Zelda.
Hoffe sie bauen ausserdem eine Sprachausgabe ein. Die ausrede, das man sich mit Link nicht identifizieren kann wenn er spricht gilt nicht. Wenn sie aus Link nen stummen Charakter machen und alle anderen Sprechen können.
Warum nen stummen Charakter? Weil wenn er den Mund aufmacht, Bomben rauskommen. Ach nee hatten wir schon...
rate (1)  |  rate (1)
Avatar

#3 | 11. Mär 2016, 15:00
@ Michael

Absolut off-topic.
Zur Zeit schaue ich mit meiner Frau die historische Serie "Borgia" und war erstaunt, dass ich einen Obermeier-Look-alike ausmachen konnte.
siehe hier:
http://www.wearysloth.com/Gallery/ActorsC/ tve118392-3371-20110711-0.jpg

Der Mann heißt Dejan Čukić und hab echt geglaubt, dass ich den von der Gamestar kenne.
https://www.youtube.com/watch?v=F2i1OIL86l o
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Astorek86
#4 | 12. Mär 2016, 18:03
Zitat von SilencerOne:
[...]
Du willst ein anderes Spiel, aber kein Zelda. Genau diese Punkte zeichnet doch - neben den Dungeons - die Spielserie aus. Jetzt schlag noch ein EXP-System, QuickTime-Events und Schlauchlevels vor, dann hast du die perfekte Mischung, um absolut JEDEN Zelda-Fan schreiend davonlaufen zu sehen...

Nintendo hat mit Metroid: Other M schonmal versucht, einem Spielcharakter nachträglich eine Stimme zu verleihen. Die Resonanz war, ums milde auszudrücken, unterwältigend...

Nur so zur Info, diese Woche ist Zelda: Twilight Princess HD das meistverkaufte Spiel noch vor Black Ops 3 und sogar vor Fifa. Quelle: GfK Deutschland, denen man bei sowas wohl vertrauen kann...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Tanker
#5 | 14. Mär 2016, 21:09
Er sieht doch gar nicht wie er aus?!:confused:
rate (0)  |  rate (0)
1

» Alle Videos

AKTUELLE VIDEOS: Wii U

» Alle Videos

TOP-VIDEOS: Wii U

» Alle Videos

Details zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Wii U

Cover zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Wii U
Plattformen: Wii U
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 1. Quartal 2017
Publisher: Nintendo
Entwickler: -
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
The Legend of Zelda: Breath of the Wild ab 20,90 € im Preisvergleich  The Legend of Zelda: Breath of the Wild ab 20,90 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA