Alien: Isolation - PlayStation 3
Action  |  Release: 07. Oktober 2014  |  Publisher: Sega  |  auch für: PlayStation 4 Xbox One Xbox 360 PC

Alien: Isolation - Auf PS4 und Xbox One mit 1080p

Alien: Isolation wird auf der Xbox One und der PlayStation 4 mit einer Auflösung von 1080p laufen. Auch bei der Bildwiederholrate soll es keine erkennbaren Unterschiede geben. Eine Lead-Plattform gibt es nicht.

Von Tobias Ritter |

Datum: 27.06.2014; 08:40 Uhr


Alien: Isolation : Alien: Isolation soll sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 eine Auflösung von 1080p bieten. Erkennbare Unterschiede werde es nicht geben, heißt es. Alien: Isolation soll sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 eine Auflösung von 1080p bieten. Erkennbare Unterschiede werde es nicht geben, heißt es.

Keinen erkennbaren Unterschied zwischen den Versionen für die Xbox One und der PlayStation 4 - das hat das zuständige Entwicklerteam Creative Assembly nun für das kommende Alien: Isolation angekündigt. Das Spiel werde sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 in einer nativen Auflösung von 1080p laufen, ließ Senior-Designer Gary Napper kürzlich in einem Interview mit der englischsprachigen Webseite totalxbox.com wissen.

Wie es konkret hinsichtlich der Bildwiederholrate aussieht, konnte Napper allerdings nicht sagen:

»Ich denke mit der Framerate ist es vergleichbar. Es gibt keinen erkennbaren FPS-Sturz oder eine Änderung bei der Grafik zwischen den beiden Versionen. Natürlich gibt es aber auf dem PC sehr viel mehr Einstellungsmöglichkeiten, um die Grafik zu verbessern.«

Ob sich diese Aussage auf 30 oder 60 FPS bezieht, bleibt jedoch erst einmal offen.

Neben den Versionen für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 wird es übrigens auch Ableger des Spiels für die PlayStation 3 und die Xbox 360 geben. Eine Lead-Plattform hat das Entwicklerteam aber nicht:

»Wir erschaffen das Spiel auf einer zentralen Engine und entwickeln von diesem Ausgangspunkt dann die verschiedenen Versionen. Wenn wir also darüber nachdenken, am Spiel zu arbeiten, dann ist es fast schon Plattform-agnostisch. Wir denken einfach nur über die Unterschiede der Plattformen nach und die verschiedenen Mechaniken, die wir nutzen können. Da sind zum Beispiel das Licht am PS4-Pad und die Sache mit Kinect 2.0.«

Alien: Isolation erscheint im Oktober 2014 für alle genannten Plattformen.

» Alien: Isolation in der Vorschau - Nackte Panik, häufige Tode

Alien: Isolation - PC-Screenshots aus der Test-Version
Der aus den Filmen bekannte Motion-Tracker zeigt uns die Position aller Lebewesen in der Umgebung - sofern sie sich bewegen.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
LEGIO XIII
#1 | 27. Jun 2014, 08:59
Na da schau her!
Wenns so weiter geht, werden wir bald von solchen Meldungen verschont, weils selbstverständlich geworden ist. Zu hoffen bleibts ...
rate (16)  |  rate (3)
Avatar
Superflutschfinger
#2 | 27. Jun 2014, 09:03
Geil, 1080P! Dann muss das Spiel ja gut werden! :)
Als ich gelesen habe das watchdogs nicht in 1080P läuft, habe ich es gleich mit auf einer Stufe wie "Rambo-the Videogame" gesetzt
rate (16)  |  rate (5)
Avatar
paulDS
#3 | 27. Jun 2014, 09:06
Zitat von LEGIO XIII:
Na da schau her!
Wenns so weiter geht, werden wir bald vor solchen Meldungen verschont, weils selbstverständlich geworden ist. Zu hoffen bleibts ...

Da bin ich noch skeptisch. Ich denke bei Shootern und Action-Adventures, oder auch Rennspielen könnte es Standard werden. Wie es in anderen Genres sein wird muss man abwarten. Auch was passiert wenn die neuen Engines kommen, muss sich noch zeigen.
Ich denke dass die meisten Spiele eh noch auf Last-Gen Technik basieren.
rate (5)  |  rate (3)
Avatar
Kindercountry
#4 | 27. Jun 2014, 09:07
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Danjoh
#5 | 27. Jun 2014, 09:16
Das Spiel lebt von der Atmosphäre und nicht von der Auflösung..

Aber vielleicht erleben wir ja bald eine Auflösung des Auflösungs-Debattierklubs :-)
rate (11)  |  rate (1)
Avatar
paulDS
#6 | 27. Jun 2014, 09:25
Zitat von Kindercountry:
.

Und allgemein find ich es schade, dass man Spiele mit 1080p bewirbt. Man sollte mit Games werben und nicht mit sowas. Schließlich gehts hier ums zocken und nicht um Rechnerei. Wer soviel Wert auf Grafik liegt, verstehe ich nicht wieso man sich überhaupt eine Konsole holt wenn ein PC sogar 4k schafft.

Der Punkt ist, dass wir ewig auf neue Hardware gewartet haben. Und viele hatten eh schon bescheidene Erwartungen. Großen Sprung hat eh keiner erwartet.
Und 1080p ist ja nicht die Welt. Da helfen auch die Verweise auf dem PC herzlich wenig.

Ich verstehe nach wie vor nicht, warum viele so ein Problem mit dem ganzen Thema haben. Technik gehört nunmal dazu. Und wer war nicht damals von Mario auf dem NES beeindruckt?
rate (5)  |  rate (14)
Avatar
kroenen05
#7 | 27. Jun 2014, 09:48
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Ash2X
#8 | 27. Jun 2014, 10:19
Zitat von kroenen05:
Das Problem ist einfach,dass heute fast jeder ernsthafte Gamer mindestens einen Full HD TV(1080p) zuhause hat...und die Auflösung sollte eine moderne Konsole schon bewältigen können.;-)

Das sind leider auch häufig die Gamer die den Sound über die Boxen des TVs laufen lassen oder gerade mal eine alte Stereoanlage anschließen,oder? :D

Ich mein...bei so einem Spiel wie Alien wird der Sound eine deutlich wichtigere Rolle spielen als die Optik.Die 5.1-Headsets unter dem Preis einer ordentlichen HiFi-Anlage sind ja auch nur Placebos.
rate (5)  |  rate (4)
Avatar
Condemned87
#9 | 27. Jun 2014, 10:24
Wie schon gesagt wurde.. es ist traurig, dass nur noch mit Auflösung und Frames geworben wird. Früher hat man Innovationen, Spielmechaniken oder Story hervorgehoben.. das scheint alles keine Rolle mehr zu spielen.

Dennoch freue ich mich auf das Game.. hoffentlich wird es ein Knaller - die geschundene Lizenz hätte es verdient.

(Da wir grad beim Thema sind..zum Glück hab ich erst letztens in eine 5.1 Anlage investiert.. wird sich hier wohl bemerkbar machen :))
rate (9)  |  rate (3)
Avatar
Condemned87
#10 | 27. Jun 2014, 10:26
Zitat von DjSkylight:

Deine Aussage ist dumm,und Du bist ein Assi


Was stimmt bei Dir denn nicht? Assi? Weswegen?
Achja,... mit Sarkasmus hast Du nichts am Hut, oder?
rate (11)  |  rate (2)

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
9,00 €
Versand s.Shop
NEWS-TICKER
Montag, 30.05.2016
08:32
07:56
Sonntag, 29.05.2016
14:56
13:10
12:36
12:07
11:30
11:07
10:29
10:05
Samstag, 28.05.2016
14:48
13:51
13:30
12:17
11:28
11:03
10:15
Freitag, 27.05.2016
21:10
18:58
18:44
»  Alle News

Details zu Alien: Isolation - PlayStation 3

Cover zu Alien: Isolation - PlayStation 3
Plattformen: PS3 PlayStation 4 Xbox One Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 07. Oktober 2014
Publisher: Sega
Entwickler: Creative Assembly
Webseite: http://www.alienisolation.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Alien: Isolation ab 9,99 € im Preisvergleich  Alien: Isolation ab 9,99 € im Preisvergleich  |  Alien: Isolation ab 9,00 € bei Amazon.de  Alien: Isolation ab 9,00 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA